IVWPixel Zählpixel [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Sportplateauschuhe treiben Teens und Umsätze in die Höhe

Mode zum Abheben

Anklicken zum Vergrößern
Seit fünf Jahren der Renner: Schuhe mit eingebautem Wachstums-Schub

Frankfurt/Main - Mit ihnen an den Füßen schlurfen hunderttausende Jugendliche über Europas Straßen und Plätze. Und auch Popstars wie die Spice Girls und Blümchen tragen Sportplateau-Schuhe. Sie wirken zwar etwas klobig, erfüllen dafür aber einen Teenager- Traum: Jeder, der sie trägt, scheint mindestens fünf Zentimeter größer.

Die Idee zu diesem Schuh stammt von dem Wiesbadener Unternehmer Michael Conradi (51). Und obwohl Orthopäden vor Plateau-Schuhen warnen, hat Conradi mit seinem speziellen Schuhwerk seit fünf Jahren Erfolg. Noch in diesem Jahr will er eine weitere Schuh-Neuheit realisieren.

Umsatz durch Mädchen...

Gut 60 000 Paare der Sportschuhe mit Wellensohle und Zwischenplateau unterm Fußbett verkauft Conradis Schuh-Firma "Buffalo" (Wiesbaden) pro Woche. Bei einem Preis von mehr als 200 Mark sind sie ein Phänomen in der sonst so kurzlebigen Modewelt. Für Firmensprecher Otto Schmiel ist die Sache klar: "Das Schönheitsideal in unserer Gesellschaft ist groß und schlank. Vielen 13-jährigen Mädchen kommt es da entgegen, wenn sie mit diesen Schuhen von jetzt auf gleich 1,80 Meter groß werden."

... und kleingewachsene Jungs

"Ich habe noch nie so bequeme Schuhe getragen", schwärmt denn auch die Schülerin Jessica (15), die in einem Frankfurter Laden die Plateau-Schuhe anprobiert. Ihre gleichaltrige Freundin Simone ist aber anderer Meinung: "Ich finde die total hässlich, vor allem in weiß sehen die ganz schrecklich aus." Im Internet gibt es sogar Fetischisten-Seiten mit Fotos von Frauenfüßen, die in den Plateauschuhen stecken. Doch nicht nur Mädchen, auch kleingewachsene Jungs tragen die Plateau-Sportschuhe und sorgen so für hohen Umsatz. Zahlen will die Firma jedoch nicht nennen; Fachleute gehen jedoch von einem Jahresumsatz von etwa 200 Millionen Mark aus.

weiter: Heute Plateau, morgen beim Orthopäden weiterblättern
 
Geändert am 27. April 2000 19:44 von mwege
Navigations-Seite: RZ-Online auf einen Blick Magazin-Homepage von RZ-Online Die Band- und Musik-Datenbank Die große Kino-Datenbank mit 1000 Filmen Leserbrief schreiben Zur Homepage Veranstaltungskalender und -Datenbank Navigations-Seite: Alles auf einen Blick Zum Anfang dieser Seite und zu weiteren Links Leserbrief schreiben Zur Homepage