IVWPixel Zählpixel [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Ab dem 1. Februar 2002:

Handy-Nummer bei Wechsel behalten

Köln - Handynutzer haben bei einem Wechsel des Netzbetreibers Anspruch auf die Beibehaltung ihrer Rufnummer. Das Verwaltungsgericht Köln wies eine Klage zweier Mobilfunkunternehmer ab, die sich gegen die Anwendung der so genannten Netzbetreiberportabilität auf den Mobilfunk gewehrt hatten.

Dies berichtete ein Sprecher des Gerichts am Dienstag. Nach einer Anweisung der Regulierungsbehörde für Telekommunikation müssen alle Netzbetreiber die gesetzlich verankerte Übertragbarkeit von Telefonnummern bis zum 1. Februar 2002 sicherstellen.

Mehr Wettbewerb

Die Richter widersprachen in ihrer Urteilsbegründung der Ansicht der Kläger, dass die Kosten dabei höher als der Nutzen seien. Die Möglichkeit, seine Telefonnummer beizubehalten, erfordere zwar umfangreiche Investitionen bei den Mobilfunkunternehmen, befanden die Richter. Gleichzeitig werde aber der Wettbewerb gefördert. Dies könne zu niedrigeren Preisen sowie besseren Dienstleistungen führen.

dpa

Geändert am 3. April 2001 14:35 von aj
Navigations-Seite: RZ-Online auf einen Blick Aktueller Nachrichten-Überblick Newsticker mit dpa-Kurzmeldungen Aktuelle Wetter-Vorhersage Aktuelle Haitzinger-Karikatur Leserbrief schreiben Zur aktuellen Homepage