[an error occurred while processing this directive]
Fr 06.04.2001
IVWPixel Zählpixel

  Kino    Musik    Lifestyle    Reise    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

RZ-Motorrad SPECIAL 2001

Touren und Tripps

Ausrüstung und Sicherheit

Termine und Treffs


StarterTipps

Trainingsplätze

Gut gerüstet

Kombi

Stiefel

Helm

& Co.

Ausrüstungs-Tipps:

Funktionelle Bekleidung - keine Frage der Mode

Motorrad fahren - ein faszinierendes Hobby, das quer durch alle Altersgruppen immer mehr in Mode kommt. Ein Hobby freilich, bei dem der Spaß entscheidend von funktioneller Bekleidung abhängt. Und die ist keine Frage der Mode, sondern reiner Selbstschutz.

Im Auto hat man eine Knautschzone, doch einem Motorradfahrer geht schon ein kleiner Ausrutscher immer gleich "ans Leder". Meist mit bösen Folgen - Hautabschürfungen, Quetschungen, Brüche - selbst bei niedriger Geschwindigkeit.

ADAC Special Motorrad 2001

CD-ROM: Multimedia-Katolog mit Daten und Fotos zur mehr als 800 Modellen, Test von Bekleidung und Zubehör, Ratgeber für den Gebrauchtkauf, Technikneuheiten, Sicherheitstipps. ISBN: 3932706196,Preis: 29,95 DM

Schutzbekleidung, die "zweite Haut" des Motorradfahrers, kann solche Verletzungen in vielen Fällen verhindern, zumindest aber abmildern; sie wirkt sich außerdem positiv auf den Heilungsprozess aus, da sie bei Sturz oder Unfall die Gefahr von Wundinfektionen und -verunreinigungen deutlich reduziert.

Niemals ohne!

Wer an seiner Gesundheit hängt, wird deshalb auch auf kurzen Strecken niemals auf komplette Schutzausrüstung verzichten - auch nicht bei der Fahrt zum Bäcker oder an den Badesee! Zu einer vollständigen Ausstattung gehören:

Lederkombi oder Textilanzug mit eingebauten Aufpralldämpfern (Protektoren)

stabile, hohe Lederstiefel

robuste Handschuhe

Helm (optimaler Schutz: Integralhelm)

Wer friert, fährt schlechter

Sicherheitsbekleidung schützt nicht allein vor Verletzungen, sondern hält auch bei Kälte oder Nässe trocken und warm, was sich positiv auf Konzentration und Kondition auswirkt - wer friert oder nass ist, fährt unkonzentriert, verkrampft, macht Fahrfehler. Farbige, kontrastreiche Anzüge und Helme schützen außerdem vor dem Übersehenwerden im Verkehr, tragen also dazu bei, Unfälle zu vermeiden.

Wie kommt man an die passende Bekleidung? Entweder beim Motorradhändler um die Ecke, in Zubehör-Shops oder -Filialen (in allen größeren Städten präsent) oder über den Versandhandel; Kataloge gibt`s in jeder Bahnhofsbuchhandlung bzw. am Kiosk.

Dieter Höner (Motorradjournalist aus Lahnstein)

[an error occurred while processing this directive]
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


Was läuft im Kino?

Was läuft sonst?


Hochzeits-Special:
Stressfrei ins Glück

Klick!

Zuletzt geändert am 6. April 2001 19:25 von to

» Schriftgröße einstellen
» Impressum