[an error occurred while processing this directive]
Fr 06.04.2001
IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Wetter    Foto des Tages    Archiv    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

zurückblättern  ... Studie: Reicher Mann sucht schöne Frau

"Wir haben die Strategien der Partnerwahl unter die Lupe genommen", beschreibt Pia Lehmann die Untersuchung, in deren Rahmen rund 20.000 Kontaktanzeigen aus fünf Zeitungen in verschiedenen Zeiträumen ausgewertet wurden. Ein Jahr lang war das Team mit der Analyse beschäftigt, stöberte in Archiven und fand heraus, welche Eigenschaften Liebeshungrige damals und heute anpriesen und was der oder die Richtige mitbringen sollte.

Frauen, so stellte Neumann fest, werben in Kontaktanzeigen heute wie vor hundert Jahren mit ihrer Attraktivität. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts priesen in zwei der untersuchten Zeitungen rund 33 Prozent der annoncierenden Frauen ihre Schönheit an, am Ende des Jahrhunderts waren es sogar 53 Prozent. So suchte etwa 1999 ein "sinnliches Weib, studiert, groß, schlank, Locken" den Mann fürs Leben. Auffallend sei, dass auch ältere Damen ihr Aussehen in den Vordergrund stellten, sagt Neumann. Nur wenige Frauen lobten dagegen ihre intellektuellen Fähigkeiten.

Zeitlose Merkmale von Attraktivität

"Seit 100 Jahren hält ein Großteil der Frauen die eigene Attraktivität für ein großes Kapital", schlussfolgert der Wissenschaftler und ist von diesem Ergebnis keineswegs überrascht. Schönheit signalisiere dem anderen Geschlecht seit jeher unbewusst Fortpflanzungsfähigkeit und Fruchtbarkeit. Zeitlose Merkmale von Attraktivität - und stets ein Lockmittel zur Partnersuche - seien eine faltenlose Haut sowie Jugendlichkeit.

Wenn Männer dagegen in der Zeitung nach der Frau fürs Leben suchen, setzt ein großer Teil nach wie vor auf Statussymbole und verspricht finanzielle Sicherheit. "Ich war überrascht, dass trotz der Unabhängigkeit von Frauen heutzutage noch so viele Männer mit Erfolg und Geld locken", sagt Neumann.

Männer locken mit Erfolg

Zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts warben über 80 Prozent der inserierenden Männer mit einer gesicherten Existenz, ergab die Auswertung der Kontaktanzeigen. So hieß es in den 30er Jahren in einer Anzeige im Münsterland: "Als katholischer, solider Kaufmann suche ich die Bekanntschaft einer jungen, hübschen Dame, die lebensfroh, modern, fleißig und sparsam ist, zwecks baldiger Heirat."

Im Jahr 2000 versuchten trotz Emanzipation und weit verbreiteter finanzieller Unabhängigkeit der Frauen noch immer rund vierzig Prozent der Männer, mit ihrem Erfolg zu locken. Sie prahlten vom "Golfspiel in den USA" und stellten ihren Job in den Vordergrund. Ein Überbleibsel aus Zeiten, als der Mann der Frau bei der "Brutpflege" den Rücken frei hielt, meint Neumann. Der Jäger und Sammler stecke dem Mann von heute noch immer in den Knochen.

Nestwärme: Neuzeitlicher Wunsch?

Auf einen eher neuzeitlichen mitgeschickten Wunsch der sehnsüchtigen Singles stießen die Projektmitarbeiter in den jüngeren Anzeigen immer wieder. "Ich war überrascht, wie viele Inserierende sich heute Geborgenheit von einem zukünftigen Partner wünschen", erzählt Almut Bendig. Vor 100 Jahren sei dieser Wunsch in fast keiner Anzeige aufgetaucht, heute forderten in allen fünf Zeitungen 29 Prozent der Frauen und sogar über 50 Prozent der Männer solche Nestwärme. "Geborgenheit beim Partner soll die gesellschaftliche Anonymität und den Verlust religiöser Verbundenheit ausgleichen", interpretiert Neumann.

Geborgenheit halten auch Almut Bendig und Pia Lehmann für den Geheimtipp schlechthin, wenn es darum geht, eine Kontaktanzeige aufzugeben. Mann und Frau sollten "Nestwärme" auch selbst anbieten und nicht nur fordern, raten sie allen einsamen Herzen. Vielleicht muss es dann gar nicht unbedingt die laut Anzeige "atemberaubende, hinreißende charmante, Multimillionärin" sein, "eine Frau, die ganz Frau ist" oder "mannequinlike und vom Typ fast wie ein Mädchen".

dpa

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web




Zuletzt geändert am 6. April 2001 09:20 von aj

» Schriftgröße einstellen
» Impressum