IVWPixel Zählpixel

  Verlag im Netz     KEVAG Telekom    Firmen-Netz 

 KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker    Tabellen    US Sports    Sportfoto    Übersicht 

 Home        Kontakt     Site Map  

Di 04.12.2001

 Sport

CL: Bayer-Chancen sprunghaft gestiegen
Ocean-Race: "illbruck" trotzt Wasser und Kälte
Schwerer Rückschlag für Markus Babbel
Formel1: Schumi bleibt die Nummer eins
Gerüchte: "Effe" zu Atletico Madrid
Fackellauf nach Salt Lake City gestartet
NBA: Pause für "His Airness" Jordan


 Nachrichten

Abkommen für Kabul unterschriftsreif?
Berliner Ampel
vorerst gescheitert

Israel weitet
Luftangriffe aus



 Magazin

Kino: Disney taucht nach "Atlantis"
"König der Löwen" feiert Premiere
FLASH! -
Bilder des Tages



 Internet

Hühner, Frösche, Küsse: Besser ballern
Surftipp: Ratschläge für Zocker
PC-Spiel: Mit Goofy über Wüste rollen

Bayer Leverkusen - Deportivo La Coruna 3:0 - Geschenk für Kirsten

Bayer-Chancen auf das Viertelfinale gestiegen

Anklicken zum Vergrößern
Ze Roberto mit einem artistischen Seitfallzieher: Bayer siegte durch Tore von Ze Roberto, Oliver Neuville und Michael Ballack.

Leverkusen - Am 36. Geburtstag von Torjäger Ulf Kirsten sind die Chancen von Bayer Leverkusen auf den Einzug ins Viertelfinale der Champions League sprunghaft gestiegen.

Fünf Tage nach dem Nebelchaos von Turin und der 0:4-Pleite gegen Juventus gelang dem Bundesliga-Tabellenführer nach einer Klasseleistung in der zweiten Halbzeit ein hochverdientes 3:0 (0:0) gegen Deportivo La Coruna. Für Kirsten sprangen vor 22.500 Zuschauern in der ausverkauften BayArena der Brasilianer Ze Roberto mit einem Effetfreistoß aus 17 Metern in der 64. Minute, die Nationalspieler Oliver Neuville nach einem Konter in der 67. und Michael Ballack per Kopf in der 79. Minute als Torschützen in die Bresche. Calmund: "Wieder alles möglich" » weiter

Juventus entzaubert: Arsenal sorgt für Spannung in Bayer-Gruppe
Hitzfeld macht müden Bayern Beine - "Das ist keine Krise"
Dortmund - FC Kopenhagen: Herrlich führt den "zweiten Sturm" auf's Feld
Im Überblick: Ergebnisse und Tabellen der Champions League

Zweite Etappe des Ocean-Race: "Es war das Schlimmste"

"illbruck" trotzt siegreich Wasser und Kälte

Anklicken zum Vergrößern
Die Yacht "illbruck Challenge" kommt in Sydney an

Sydney - Der müde Blick auf die Skyline des weltberühmten Sydney Opera House war für die abgekämpften Hochseesegler wie eine Erlösung: Die deutsche Yacht "illbruck Challenge" hat auch die zweite Etappe des weltumspannenden Ocean Race über 6550 Seemeilen von Kapstadt nach Sydney gewonnen.

Nach exakt 22 Tagen, 13 Stunden, 22 Minuten und 26 Sekunden kreuzte die Crew von Skipper John Kostecki die Ziellinie. Tausende feierten die siegreiche Mannschaft am Darling Harbour und Circular Quay, Angehörige hatten sogar Wassertaxis gechartert, um ihren erschöpften Männern, Vätern und Söhnen näher zu sein. "Ich war schon häufiger im Südpolarmeer, aber dieses Mal war das Schlimmste" » weiter

Foto-Show: : Die "illbruck" in Sydney - Impressionen

Schewtschenko "Fußballer des Jahres" in der Ukraine

Anklicken zum Vergrößern

Kiew - Der ukrainische Top-Stürmer Andrej Schewtschenko ist zum dritten Mal in Folge zum "Fußballer des Jahres" in seinem Heimatland gewählt worden. In einer Umfrage unter zahlreichen Trainern, Experten und Journalisten wurde der 25 Jahre alte Torjäger des AC Mailand mit überwältigender Mehrheit vor Hennady Zubow genannt.
Schewtschenkos Marktwert hatte erst vor wenigen Tagen der spanische Fußball-Meister Real Madrid auf satte 200 Millionen Mark taxiert. Soviel hatten die "Königlichen" den Italienern für die Dienste des Stürmers angeboten. In der WM-Qualifikation war Schewtschenko zuletzt mit der Ukraine an der deutschen Nationalmannschaft gescheitert.

sid
Streit um Italiens schnelstes Tor

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ-Sport von heute » RZ-Sport von heute


F 1
Großer F 1- Sonderteil mit Gewinnspiel »

Sonderteil zur Bundesliga
Großer Sonderteil zur Bundesliga »

Letzte Änderung: 04.12.2001 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 03.12.2001 | ältere Ausgaben

» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum