IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Tabellen    US Sports    Sportfoto    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

So 09.12.2001

 Sport

   vom 09.12.01

Bayer auf dem Weg zum "Herbstmeister"
Klitscho jetzt gegen Tyson oder Lewis
Hackl macht Rodler- Erfolge perfekt
Zweite Liga: Mainz trotz Niederlage vorn
"Überflieger" Malysz siegt auch in Villach
Start-Ziel-Sieg der Skijäger-Staffel
Rudi Völler gibt DFB sein Jawort
Formel1: "HHF" hängt weiter in der Luft
Millionäre: "Schumi" kassiert am meisten


 Nachrichten



 Magazin



 Internet

[an error occurred while processing this directive]

Hackls 25. Einzelsieg macht Siegeszug der Rodel-Asse perfekt:

"Ein echtes Highlight auf meine alten Tage"

Anklicken zum Vergrößern
Georg Hackl jubelt auf seiner Heimbahn.

Königssee - Der Berchtesgadener Georg Hackl hat in seinem "Wohnzimmer" mit dem 25. Weltcup-Einzelerfolg seiner Karriere den totalen Siegeszug der deutschen Rodel-Asse am Königssee perfekt gemacht.

Der dreimalige Olympiasieger verwies nach Bestzeit in beiden Läufen in 1:35,931 Minuten Weltmeister Armin Zöggeler aus Italien um 0,119 Sekunden geschlagen auf den zweiten Rang und gewann erstmals seit 1993 wieder auf der Heimbahn. Dritter wurde der Oberhofer Karsten Albert (0,304 Sekunden zurück).

"Bahn war schnell"

"Das ist toll. Ein echtes Highlight auf meine alten Tage", meinte Hackl: "Die Bahn war so schnell wie noch nie in diesem Jahr. Da zieht es schon ganz anders in den Kurven." Der 35-Jährige gewann beide in dieser Saison von ihm absolvierten Rennen und ist im Gesamtweltcup nach drei Stationen hinter Zöggeler (245 Punkte) und gemeinsam mit dem Österreicher Markus Prock (je 200) Zweiter. Erstmals ganz oben auf dem Podest stand Hackl bei den Einsitzern 1988 in Winterberg. Den deutschen Damen war bereits am Samstag ebenso wie den "Dopplern" der erwartete Dreifach-Erfolg gelungen. Nach zwei Läufen lag Olympiasiegerin Silke Kraushaar (Oberhof) in 1:32,053 Minuten am Ende klar vor Weltmeisterin Sylke Otto (Oberwiesenthal/0,332) sowie Barbara Niedernhuber (Königssee/0,748). Otto sicherte den 29. deutschen Weltcup-Erfolg in Reihenfolge. Zuletzt hatte am 29. November 1997 am Königssee die Österreicherin Andrea Tagwerker einen deutschen Sieg verhindert.

sid - Foto: dpa


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


F 1
Großer F 1- Sonderteil mit Gewinnspiel »

Sonderteil zur Bundesliga
Großer Sonderteil zur Bundesliga »



Zuletzt geändert am 9. Dezember 2001 17:07 von aj

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum