IVWPixel Zählpixel

  Verlag im Netz     KEVAG Telekom    Firmen-Netz 

 KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker        Wetter        Archiv          Anzeigen 

 Support    Kontakt    Site Map  

Do 27.12.2001

 Nachrichten

Neues Video von Bin Laden aufgetaucht
2001: Nicht nur ein
Jahr des Unheils

Kaum Chancen für Vermisste in Weser
Indien will Konflikt mit Pakistan entschärfen
LKWs brachten den Verkehr zum Erliegen
Sydney von Busch-
bränden umschlossen

Billigsekt schmeckt wie eingeschlafene Füße


 Sport

Transfer von Ballack: 12 Millionen Ablöse
Sportjahr 2001: Fans zitterten und jubelten
Mainz 05: Jetzt ist Aufstieg ein Thema


 Magazin

Showbiz 2001: Harry, Robby und Tütüs
Wunderbare Winterwelt: Ski-Special
Neu im Kino: Die Filmstarts vom 27. 12


 Internet

Kostenlose SMS- Dienste vor dem Aus?
IBM: Durchbruch bei atomarem Rechner
Neues Portal - Mehr Popstars zum Saugen

Bin Laden prangert "Kreuzzug" gegen den Islam an:

Washington verurteilt neues Video als "Hetzrede"

Anklicken zum Vergrößern

Washington - Das Weiße Haus hat die jüngste Videobotschaft von Terroristenchef Osama bin Laden als "Hetzrede" verurteilt. Das Band enthalte "Terroristenpropaganda", sagte der stellvertretende Sprecher des Weißen Hauses, Scott McClellan.

Terroristenführer Osama bin Laden hat dem Westen in einem am Mittwoch veröffentlichten Video vorgeworfen, einen Kreuzzug gegen die moslemische Welt zu führen. In dem vermutlich zwei Wochen alten Band rechtfertigte er nach der Übersetzung des US- Nachrichtensenders NBC Terroranschläge gegen die USA. Unter anderem begründete er den Terror damit, dass die USA auf diese Weise daran gehindert werden sollten, Israel zu unterstützen. "Israel tötet unsere Kinder", zitierte NBC Bin Laden. "Observer": Bin Laden bereits tot » weiter

25 Zivilisten US-Bombardement in Ostafghanistan getötet
Deutsche Vertretung in Kabul nimmt Arbeit auf
Verhinderter Attentäter angeblich in Afghanistan ausgebildet
Auf Strümpfen durch die Flug-Kontrolle

Terror, Krieg, Weltraumtourismus, Euro, Traumpaare und Kino-Furore:

2001 - Nicht nur ein Jahr des Unheils

Anklicken zum Vergrößern

Das noch junge 21. Jahrhundert steht unter unheilvollen Vorzeichen: Der verheerende Terroranschlag vom 11. September in New York und Washington war nicht nur blutiger Beweis für die Verwundbarkeit der sich fast unverletzlich wähnenden Supermacht USA.

Es war auch der Beginn eines Kriegs neuen Stils, dessen Folgen nicht absehbar sind. Nicht Staaten und Armeen stehen sich gegenüber, sondern alle etablierten Mächte der Welt fühlen sich herausgefordert vom krakenartigen, schwer auszumachenden Netzwerk des Terrorismus. Afghanen von einer Bürde befreit - Nicht nur BSE und MKS verschwanden in der Versenkung » weiter

Foto-Rückschau: Katastrophen und Unglücke
Foto-Rückschau: Kriminalfälle - Reemtsma-Entführer und Kindermorde
Foto-Rückschau: Menschen des Jahres
Foto-Rückschau: Paare des Jahres
Foto-Rückschau: Politik, Forschung, Sensationen
Fotos, Hintergründe, News-Chronik: Der Terror und die Folgen
Zitate des Jahres: Hofschranzen und grüne Frösche
Ausblick: 2002 bringt Neuerungen - Euro-Bargeld und "Riester-Rente"

Billig-Sekt schmeckt wie eingeschlafene Füße

Köln - Billig-Sekte schmecken häufig "muffig" und sind ihr Geld oft nicht wert. Dies ist das Ergebnis eines Sekt-Tests, den der WDR am Donnerstag veröffentlichte. Untersucht wurden insgesamt zehn Sorten in der Preiskategorie unter 3,50 Euro (6,84 Mark) sowie zwei Marken zu deutlich höheren Preisen. 60 Prozent der im Blindtest geprüften Sekte erreichten demnach nicht einmal das Prädikat befriedigend. Die Bewertungen reichten demnach von "unangenehm" und "riecht wie Hühnerstall" bis zu "schmeckt wie verbrannte Autoreifen". Nicht nur der Preis macht's » weiter

Die besten "Weihnachtsgeschichten" (vom Vortag)
Das Foto des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ von heute » RZ von heute
» RZ-Textarchiv
» Der Verlag im Netz


Schnee-Spaß Ski-Special



Sonderteil zur Bundesliga
Sonderteil zur Fußball-Bundesliga



 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 27.12.2001 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 26.12.2001 | ältere Ausgaben

» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum