IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Wetter    Foto des Tages    Archiv    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

Sa 29.12.2001

 Nachrichten

   vom 29.12.01

Kabul-Erkundungsteam startet am Montag
Große Lawinengefahr
in den Alpen

Euro-Umstellung
läuft planmäßig

Sponsoring und
Werbefilme im All

Feuerwehr erwartet noch stärkere Brände
Indien droht Pakistan erneut mit "Schlacht"
Zwei Stunden ohne Pilot unterwegs
Rückblick 2001: Nicht nur Jahr des Unheils
Vorhersagen platzten "wie Seifenblasen"
Wetter: Sylvester trocken und frostig
Foto des Tages


 Sport



 Magazin



 Internet

[an error occurred while processing this directive]

zurückblättern  ... Erkundungsteam startet in der Nacht zum Montag

Unbestätigten Informationen zufolge wird die Schutztruppe zwischen 5000 und 6000 Mann umfassen. Großbritannien, das die Truppe führt, wird 1500 Mann schicken. Deutschland will Anfang Januar ein Vorauskommando von etwa 200 Soldaten entsenden. Das deutsche Kontingent soll maximal 1200 Soldaten umfassen.

Einsatzbesprechung auf der Hardthöhe

Verteidigungsminister Rudolf Scharping (SPD) will sich vor dem Abflug des nach Sprecher-Angaben "großen" Erkundungsteams am Sonntagnachmittag in Bonn auf der Hardthöhe mit seiner Führungsmannschaft noch einmal besprechen und die Militärberatungen in Großbritannien erörtern. Hohe Militärs der Teilnehmerstaaten hatten in der Nähe von London über den Einsatz beraten und sich nach Informationen aus Großbritannien auf Stärke, Aufgabenverteilung und Zeitplan geeinigt.

dpa - Foto: AP


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


Schnee-Spaß Ski-Special



Sonderteil zur Bundesliga
Sonderteil zur Fußball-Bundesliga



Zuletzt geändert am 29. Dezember 2001 13:28 von aj

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum