IVWPixel Zählpixel

  Regiolinks    Suchmaschinen    Computer-ABC    News 

Home     Kontakt     Site Map  

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Die Finnen und die neuste Kommunikationstechnik

Endlich: Internet in der Sauna!

Helsinki - Die meisten Finnen haben zwei große Leidenschaften: Sauna und neueste Kommunikationstechniken. Jetzt kommt beides zusammen:

Jarkko Lumio von der Firma Media Tampere hat eine Sauna mit einer durchsichtigen Bildschirmwand entwickelt, die den PC-Monitor und eine Web-Kamera vor Temperaturen bis 120 Grad schützen soll.

Video-Konferenzen in der Schwitzkammer

In der Internet Sauna sollen auch Video-Konferenzen ermöglicht werden, weshalb die Schwitzkammer mit einer stärkeren Lampe ausgestattet wird. "In der Sauna sind schon viele Geschäfte abgeschlossen worden", versichert Lumio.

Jarkko Lumio

Die Technik sei bereits verfügbar, erklärt der Sauna-Tüftler. Bis zu dem im März geplanten Umzug von Media Tampere in ein neues Bürogebäude soll die Internet-Sauna fertig sein. Die Kamera für die Videokonferenz kann nach Angaben Lumios so auf die Sauna-Badenden gerichtet werden, dass ihre Nacktheit bei ausländischen Partner keinen Anstoß erregt.

Kommt bald das Handy für die Sauna?

Und wo bleibt das Handy für die Sauna? Zumindest bei Nokia findet diese Idee keinen Anklang. Für Firmensprecher Tapio Hedman passt das überhaupt nicht zusammen: "Einige Dinge sind heilig, und dazu gehört auch die Sauna."

;

AP


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web



Die Links der Region



Zuletzt geändert am 8. Januar 2002 13:13 von tea

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum