IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Wetter    Foto des Tages    Archiv    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

Sa 02.02.2002

 Nachrichten

   vom 02.02.02

Jubel beim Kuss des Thronfolgerpaares
Wolfowitz droht
"Schurkenstaaten"

Sturm: 17 Seeleute
mit Heli gerettet

Biker feiern beim Elefantentreffen
Wahlkampf: Fischer macht Grünen Mut
Berlin: Abschied
von Hildegard Knef

Bundesrat bremst
die LKW-Maut aus

Zwischen Strohhalm und Aufbruch: CeBIT
"Schnellschuss" bei Männern keine Störung
Wetter: Sonne und Wärme bis 20 Grad
Karikatur
Foto des Tages


 Sport



 Magazin



 Internet

[an error occurred while processing this directive]

Die Gäste der königlichen Hochzeit in den Niederlanden

Nelson Mandela trifft Ernst August und Charles

Anklicken zum Vergrößern
Nelson Mandela (l) unterhält sich mit Prinz Charles.

Amsterdam - Ein Großaufgebot internationaler Prominenz hat die Hochzeit des niederländischen Kronprinzen Willem-Alexander mit der Argentinierin Máxima Zorreguita am Samstag hautnah mitverfolgt. Neben mehr als 1750 Amtsträgern aus Politik und Gesellschaft traf sich fast der gesamte europäische Hochadel zu den Feierlichkeiten in Amsterdam.

Aus den Reihen der Politik erschienen neben dem niederländischen Regierungschef Wim Kok auch zwei Friedensnobelpreisträger, der südafrikanische Ex-Präsident Nelson Mandela und UN-Generalsekretär Kofi Annan. Das englische Königshaus vertrat Prinz Charles, der seine Langzeitgeliebte Camilla Parker Bowles allerdings zu Hause ließ. Aus Belgien reisten König Albert II. und Königin Paola mitsamt Nachwuchs an, Schweden war mit König Karl XVI. Gustav, Königin Silvia und Kronprinzessin Victoria prominent vertreten.

Noch ein Traumpaar

Ein weiteres Traumpaar der Boulevard-Presse, der norwegische Kronprinz Haakon und seine erst vor wenigen Monaten angetraute Frau Mette-Marit, kam zusammen mit König Harald V. und Königin Sonja. Prinz Ernst August von Hannover, gleichfalls häufiger Gast in den Schlagzeilen, wurde von seiner Ehefrau, der monegassischen Prinzessin Caroline, begleitet. Nicht fehlen durften natürlich die Eltern von Kronprinz Willem-Alexander, Königin Beatrix und Prinz Claus. Allein der wegen seines Ministeramts während der argentinischen Militärdiktatur umstrittene Vater der Braut, Jorge Zorreguita, musste die offiziellen Feierlichkeiten vom Fernseher aus verfolgen.

AFP - Foto: AP

[an error occurred while processing this directive]
Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


Sonderteil zur Bundesliga
Sonderteil zur Fußball-Bundesliga



Zuletzt geändert am 2. Februar 2002 14:04 von aj

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum