IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Tabellen    US Sports    Sportfoto    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Boxen: VW-Halle fast ausverkauft

Klitschko vom Sieg über Bean überzeugt

Anklicken zum Vergrößern
Mit erhobenen Fäusten stehen sich die Boxer Witali Klitschko (li.) und Vaughn Bean gegenüber.

Braunschweig - Profi-Boxer Witali Klitschko und sein amerikanischer Rivale Vaughn Bean sind für den Schwergewichtskampf am kommenden Freitag (22.00 Uhr/live bei Premiere World) in Braunschweig gerüstet.

Beide Kämpfer präsentierten sich am Montag selbstbewusst und siegessicher. "Ich bin vorbereitet auf zwölf Runden. Wie ich gewinne, ist mir egal, aber ich werde gewinnen", sagte der 30 Jahre alte Ukrainer Klitschko. Er benötigt in dem internationalen WBA- Titelkampf einen Sieg, um in das USA-Geschäft einsteigen zu können.

Bean sieht sich als K.o.-Sieger

Der in 44 Kämpfen nur zwei Mal nach Punkten von Michael Moorer und Evander Holyfield besiegte Bean sieht sich schon als K.o.-Sieger. "Ich habe kein Interesse mehr an Punkturteilen", sagte der 28 Jahre alte Amerikaner. Immerhin stehen 32 vorzeitige Siege in seinem Kampfrekord. Klitschkos Bilanz weist 30 Siege (29. K.o.) bei einer Niederlage aus. "Bean ist voll austrainiert, aber auch Witali ist in einer exzellenten physischen und konditionellen Verfassung", sagte Klitschko-Trainer Fritz Sdunek.

Für den Kampftag sind nur noch 600 Karten zu haben. Die Veranstalter rechnen mit 8000 Zuschauern in einer ausverkauften Volkswagen-Halle.

dpa


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


Sonderteil zur Bundesliga
Großer Sonderteil zur Bundesliga »


F 1
Großer F 1- Sonderteil mit Gewinnspiel »



Zuletzt geändert am 4. Februar 2002 16:59 von tea

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum