IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Tabellen    US Sports    Sportfoto    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

Di 05.02.2002

 Sport

   vom 05.02.02

Gladbach gewinnt das rheinische Duell
Olympia: Deutschland ist Top-Favorit
Daviscup: Kiefer wird zum Hoffnungsträger
Klinsmann: Rund um die Welt und rundum froh
Super Bowl: Patriots düpieren die Rams
Formel 1: Testet Frentzen Arrows?
Klitschko vom Sieg über Bean überzeugt
Deutsche Handballer verpassen EM-Gold
Michael Jordan will seine Ehe retten


 Nachrichten



 Magazin



 Internet

[an error occurred while processing this directive]

Winterspiele in Salt Lake City:

Deutsches Rekordaufgebot mit 162 Athleten

Salt Lake City - Nach den letzten sportlichen Entscheidungen umfasst das deutsche Rekord-Aufgebot bei den am Freitag in Salt Lake City beginnenden Olympischen Winterspielen 162 Athleten und Athletinnen.

Anklicken zum Vergrößern

Seit der letzten Nominierung am 25. Januar erfüllten die beiden Alpinen Max Rauffer (Leitzachtal) und Sybille Brauner (Aising-Pang) sowie Eisschnellläufer Michael Künzel (Berlin) noch die Auflagen des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) für Deutschland. Bereits in der Zahl der Nominierten waren drei andere enthalten. Das zweite Ticket im Rodel-Doppelsitzer sicherten sich in einer Qualifikation die Winterberger Steffen Skel und Steffen Wöller, im Snowboard besetzte Daniel Tyrkas (Erlangen) den Startplatz.

Nagano: 127 Olympioniken

Bisherige Rekordzahl seit der deutschen Vereinigung waren die 127 Olympioniken von Nagano 1998. Das Anwachsen des Teams um 35 Athleten ist darauf zurückzuführen, dass es in Salt Lake City zehn Entscheidungen mehr gibt als vor vier Jahren und erstmals ein Eishockeyteam der Frauen dabei ist.

Vor der Vereinigung hatte es schon einmal 17 deutsche Teilnehmer mehr als zuletzt in Nagano gegeben. 1968 in Grenoble waren 87 bundesdeutsche und 57 DDR-Sportler dabei.

DIE DEUTSCHE OLYMPIAMANNSCHAFT 2002

BIATHLON (12)
Damen (6): Katrin Apel (Oberhof), Uschi Disl (Moosham) Martina Glagow (Mittenwald), Andrea Henkel (Oberhof) Kati Wilhelm (Zella-Mehlis), Martina Zellner (Hammer)

Herren (6): Sven Fischer (Oberhof), Michael Greis (Nesselwang) Ricco Groß (Ruhpolding), Frank Luck (Oberhof) Peter Sendel (Oberhof), Alexander Wolf (Oberhof)

BOB (15)
Damen (5) - Pilotinnen: Susi Erdmann (Königssee), Sandra Prokoff (Winterberg). - Anschieberinnen: Nicole Herschmann (Winterberg), Ulrike Holzner (Oberaudorf). - Ersatz: Anne Dietrich (Oberhof)
Herren (10) - Piloten: Zweier/Vierer: Christoph Langen (Unterhaching), Zweier: Rene Spies (Winterberg), Vierer: Andre Lange (Oberhof). - Anschieber: Stefan Barucha (Potsdam), Carsten Embach (Oberhof), Marco Jakobs (Unterhaching), Kevin Kuske (Riesa) Enrico Kühn (Oberhof), Franz Sagmeister (Winterberg) Markus Zimmermann (Unterhaching)

CURLING (10)
Damen (5): Natalie Nessler (Riessersee/Skip), Sabine Belkofer (Hamburg), Karin Fischer (Füssen), Andrea Stock (Riessersee) Heike Wieländer (Schwenningen)
Herren (5): Sebastian Stock (Skip), Daniel Herberg Patrick Hoffmann, Stephan Knoll, Markus Messenzehl (alle Oberstdorf)

Eishockey weiterblättern
 


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


Sonderteil zur Bundesliga
Großer Sonderteil zur Bundesliga »


F 1
Großer F 1- Sonderteil mit Gewinnspiel »



Zuletzt geändert am 5. Februar 2002 15:25 von tea

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum