IVWPixel Zählpixel

  Kino    Musik    Lifestyle    Reise    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

[?] [an error occurred while processing this directive]

TV-Doku-Soap: Auf den Spuren von Hanni & Co.

Sie heißen Angelika, Constantin, Florian, Franz und wandeln auf den Spuren von Sven Hannawald: Die vier Jugendlichen, alles Nachwuchsspringer im Oberstdorfer Sportinternat, stehen im Mittelpunkt der Doku-Soap "Die Überflieger", die der ARD/ZDF- Kinderkanal vom 25. März an (16.30 Uhr) ausstrahlt. Die vierteilige Reihe (Regie, Buch und Produktion von Georg Bussek) erzählt von den Höhen und Tiefen der Wintersaison 2000/2001 für die Vier: Der 15-jährige Constantin sammelte bereits im Alter von vier Jahren erste Erfahrungen als Springer. Auch der 18 Jahre alte Florian war bereits als "Steppke" in der Luft. Der 13-jährige Frank kommt ursprünglich aus Sachsen-Anhalt. Und die 15-jährige Angelika, die als einzige der Gruppe ständig im Internat wohnt, erzählt, wie sie zu dieser ausgesprochenen Männersportart kam. Nach ihrem Start am 25. März ist die Doku-Soap an vier Tagen hintereinander jeweils um 16.30 Uhr zu sehen.


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 




memory Kino-Memory



Zuletzt geändert am 19. Februar 2002 12:51 von to

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum