IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Wetter    Foto des Tages    Archiv    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

Do 21.02.2002

 Nachrichten

   vom 21.02.02

BA-Chef Jagoda soll seinen Hut nehmen
Friesinger: Tränen nach Gold-Triumph
Weniger Tote im Straßenverkehr 2001
CIA befürchtet Chaos in Afghanistan
Urteil gegen KZ- Aufseher bestätigt
Telekom muss Zugang ins Haus gewähren
Zugunglück: Zweifel
an der Ursache

Israels Panzer rücken erstmals in Gaza ein
Aldi-Brüder sind die reichsten Deutschen
Wetter: Schauer
am Wochenende

Karikatur
Foto des Tages


 Sport



 Magazin



 Internet

[an error occurred while processing this directive]

Es geht um 2 Cent pro Liter

Höhere Biersteuer: Brauer schäumen

Bonn - Der Deutsche Brauer-Bund hat sich gegen Überlegungen der EU gewandt, die Biersteuer in Deutschland um fast 25 Prozent zu erhöhen. Hauptgeschäftsführer Peter Hahn erklärte am Donnerstag in Bonn, die deutsche Brauwirtschaft sei bereits durch nationale Steuererhöhungen wie der Ökosteuer sowie rückläufigen Konsum belastet. In dieser Situation bestehe "wirklich kein Bedarf an neuen Steuererhöhungen".

Der Brauer-Bund ist aufgebracht wegen eines Entwurfs der Generaldirektion Steuern der EU-Kommission zur Biersteuer in Europa. Der Sprecher des Brauerbundes, Erich Dederichs, sagte dem Kölner "Express", die EU wolle zur Angleichung im EU-Raum eine Anhebung der Steuer in Deutschland um 24,3 Prozent ab dem Jahr 2003, was zwei Euro pro Hektoliter entspreche. Das wären für den Verbraucher, an den die Erhöhung nach Einschätzung des Brauerbundes weitergegeben würde, zwei Cent pro Liter Bier.

Steuerungsinstrument der Gesundheitspolitik

Hahn wies darauf hin, dass die Biersteuer in den skandinavischen Ländern als Steuerungsinstrument der Gesundheitspolitik angesehen werde und dort deshalb am höchsten sei. Überlegungen der EU-Kommission für eine Harmonisierung der Steuern in dieser Richtung seien der völlig falsche Weg. Vielmehr seien diese Regierungen gefordert, ihre zum Teil extrem hohen Biersteuersätze zu senken, meinte der Brauerbunds-Geschäftsführer.

AP


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


Olympia bei RZ-Online
Olympia bei RZ-Online


Sonderteil zur Bundesliga
Sonderteil zur Fußball-Bundesliga



Zuletzt geändert am 21. Februar 2002 16:53 von aj

» Artikel druckenDruckversion
» Schriftgröße einstellen
» Impressum