IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung     Anzeigen-Service 

 KEVAG Telekom    KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker        Wetter        Archiv        Übersicht 

 Support    Kontakt    Site Map  

Mi 27.02.2002

 Nachrichten

Orkan wütete in Deutschland: 3 Tote
Filmstarts: Kino von seiner dunklen Seite
Wolf setzte Killer
auf Frau an: 5 Jahre

WM-Übertragung in ARD/ZDF gefährdet
Polizei auf Spur zu Millionen-Räubern
Kritik nach Störfall
im AKW Brunsbüttel

Leiser Abschied: Letzter Tag der Mark


 Sport

CL: Leverkusen geht bei Arsenal unter
F1: Schumi jagt den letzten Rekord
Mühleggs Bruder wittert Verschwörung


 Magazin

Wer wird die wahre
"Grammy-Queen"?

Kino: Später Triumph des verwirrten Genies
FLASH! -
Bilder des Tages



 Internet

virtusMED: 3D-Reise ins Körperinnere
15-Jähriger schrieb CSS-Ratgeber
IBM und der weltweit schnellste Halbleiter

Böen deckten Dächer ab - Tote und Verletzte:

Orkan wütete in Norddeutschland

Anklicken zum Vergrößern
Ein umgestürzter Anhänger liegt auf der Levensauer Hochbrücke zwischen Kiel und Gettorf. Orkanartige Böen mit bis zu 180 Stundenkilometer fegen über Schleswig- Holstein.

Hamburg - Tote, Verletzte und Schäden von mindestens 25 Millionen Euro: Mit Spitzengeschwindigkeiten von 180 Stundenkilometern wütete der Orkan "Anna" über dem Norden Deutschlands und versetzte die Bewohner der Region in Angst und Schrecken.

Der nach Einschätzung von Meteorologen stärkste Sturm des Winters in Norddeutschland deckte am Dienstag und in der Nacht zum Mittwoch Dächer ab, wirbelte Schilder durch die Luft, entwurzelte Bäume und blockierte Straßen und Bahngleise. Mindestens drei Menschen kamen ums Leben. Im Laufe der Nacht ließ der Sturm zunächst zwar deutlich nach, doch gab der Deutsche Wetterdienst am Mittwochvormittag eine Sturmflutwarnung für die Nordseeküste heraus. Von umstürzenden Bäumen erschlagen » weiter

Gefahr nicht gebannt: Flüsse schwellen wieder an
Hilferufe von Sylt: "Blanker Hans" nagt an der Ferieninsel
Wetter-Vorhersage: Orkantief abgezogen - März kommt mit Wolken

Die Kinostarts am 28. Februar:

Kino von seiner dunklen Seite

Eine Ladung Dunkles aus Holywood: "From Hell" - "A beautiful Mind - Genie und Wahnsinn" - "Amadeus - Director`s Cut" (v.l.)

Eher düster ist die Grundstimmung der Filme, die in dieser Woche neu auf den Kinoleinwänden auftauchen: Im Mittelpunkt stehen ein verwirrter Nobelpreisträger, eine grausame Mordserie und der bis heute mysteriöse Tod eines Musikgenies.

Doch weil die Streifen allesamt aus Hollywood kommen, sind die dunklen Seiten der Kinokunst nicht ganz so dunkel, Spannung und Liebe kommen nicht zu kurz - und faszinierend sind sie allemal. Bewiesen hat das Milos Foremans Meisterwerk "Amadeus" schon lange, nun schickt der Regisseur einen "Amadeus - Director`s Cut" hinterher - schlicht ein Muß! Prachtvoll und aufwändig ist auch die erste Großproduktion, die sich des Jack-The-Ripper-Stoffs annimt; "From Hell" spart weder an der Starbesetzung noch an der Ausstattung - und auch nicht an Blut und Schrecken. Die Horror-Szenerie von "A beautiful Mind - Genie und Wahnsinn" spielt sich allein im Hirn des schizophrenen Mathe-Genies John Nash (Russell Crowe) ab, aber wie - das scheint oscarreif.    (to)

Bald im Kino: Die Filmstarts am 28. Februar im Überblick
Kino-Programm: Was läuft wo im RZ-Online-Land?
Umsonst ins Kino - Mit dem Memory-Spiel

Weltumradler Fahrrad in Potsdam gestohlen

Potsdam - Nach 18 000 Kilometern per Fahrrad ist einem 46-jährigen neuseeländischen Weltumradler sein "Drahtesel" in Potsdam gestohlen worden. Der Neuseeländer war vor einigen Jahren in Südostasien gestartet, fuhr dann durch China. Als er jetzt nach dem Besuch von Skandinavien und dem Baltikum in der brandenburgischen Landeshauptstadt eintraf, erwischte ihn der Fahrradklau.

dpa
Foto des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ von heute » RZ von heute
» Verlags-Service
» RZ-Abo-Service
» RZ-Anzeigen-Service


Formel 1 bei RZ-Online
Formel 1 bei RZ-Online



 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 27.02.2002 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 26.02.2002 | ältere Ausgaben

» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum