[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung    Anzeigen   Internet-Zugang

 KEVAG Telekom    KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker        Wetter        Archiv        Übersicht 

 Firmen-Netz    Support    Kontakt    Site Map  

Mi 15.01.2003

 Nachrichten

Künast sagt Preis- Dumping den Kampf an
Film-Starts der Woche: Unendliche Cine-Weiten
Trier: Mord und Kannibalismus?
Deutschland droht bei Irak-Krieg Rezession
Polizist bei Anti-Terror- Einsatz erstochen
BSE-Versuch an lebenden Rindern
Schröder und Chirac: EU mit Doppelspitze


 Sport

Hick-Hack beendet:
Jan Ullrich bei Coast

Melbourne: Damen- Duo spielt frech auf
Formel 1: Funkkontakt nicht mehr erlaubt


 Magazin

Kästner neu: Echte Klassiker sterben nicht
Mode: Militärparade auf dem Laufsteg
Eis-Rave im Hunsrück: Tickets gewinnen


 Internet

Microsoft will Quellcode offenlegen
Premiere: Lufthansa bietet Internet an Bord
Spiele: Vom Reiterhof zum Sonnentempel

Renate Künast plant Gesetzesreformen - "Qualität der Produkte gefährdet"

Ministerin sagt Preis-Dumping den Kampf an

Anklicken zum Vergrößern
"Qualität gibt es nicht zum Nulltarif": Ministerin Künast wirbt auf der Grünen Woche in Berlin für Obst aus deutschen Landen.

Berlin - Angesichts des Preiskriegs der Discounter will Verbraucherschutz- Ministerin Renate Künast (Grüne) härter gegen Dumping-Angebote im Lebensmitteleinzelhandel vorgehen.

Ziel sei es, Preiskämpfe abzuwenden, bei denen Landwirte, der Einzelhandel und langfristig auch die Verbraucher als Verlierer dastünden, sagte ein Sprecher des Verbraucherschutzministeriums in Berlin. Die Bundesregierung bereitet aus diesem Grund mehrere Gesetzesänderungen vor. Verschärfte Regeln bei Lockangeboten » weiter

Zauberwort "Couponing": Handel lockt Kunden mit Rabattmarken
Dosenpfand: Trittin will einfachere Regelungen bis 1. Oktober
Umweltminister Trittin im RZ-Interview: "Chaos ist ausgeblieben"

Neu im Kino: Die Filmstarts vom 16. Januar

Unendliche Cine-Weiten

Anklicken zum Vergrößern

Wenige Filme gehen in dieser Woche an den Start, aber trotzdem bieten sie jede Menge Abwechslung.

Science-Fiction zum Zehnten: "Star Trek: Nemesis" führt - gerüchteweise - zum letzten Mal in die Welt der Klingonen und Romulaner: Erdling Picard muss sich gegen seinen eigenen Klon zur Wehr setzen, um die Welt zu retten. Weniger hoch reist "Das fliegende Klassenzimmer". Die alte Kästner-Geschichte über Freundschaft, Schulzeit und das Erwachsenwerden wird modern erzählt, und der herzliche Ton der Vorlage bleibt uns erhalten. "Sein und Haben" zeigt den Schulalltag in der französischen Provinz. Die sensible Doku verzauberte bereits die Franzosen. Dieses Kino entführt in Welten. (mwege)

Neu im Kino: Alle Filmstarts vom 16. Januar in der Übersicht
Was läuft wo? Das Kinoprogramm im RZ-Online-Land
Kino ohne Knete? - Mit dem RZ-Memory-Spiel

Skandal vor deutschem Schlager-Grand Prix

Anklicken zum Vergrößern
"Nicht zu akzeptieren": Joachim Deutschland.

Hamburg - Nur einen Tag nach der offiziellen Bekanntgabe der Kandidaten für die deutsche Grand-Prix- Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest ist ein Bewerber bereits wieder aus dem Rennen. Wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR), Ausrichter des "Countdown Grand Prix Eurovision", mitteilt, wird Joachim Deutschland nicht an dem Wettbewerb am 7. März in Kiel teilnehmen. Grund sei ein "in keiner Weise akzeptabler Titel", den der Sänger ohne Wissen seiner Plattenfirma und des NDR veröffentlicht habe. Beleidigungen gegen Familie von Edmund Stoiber » weiter

Deutschlands beste Mensa gibt´s in Vechta
Bummelstudenten kosten 1,5 Milliarden Euro pro Jahr
Foto des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ von heute » RZ von heute
» Verlags-Service
» RZ-Abo-Service
» RZ-Anzeigen-Service




Skigebiete
Skigebiete im
RZ-Online-Land


Reisemarkt
LastMinute in die Sonne



 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 15.01.2003 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 14.01.2003 | ältere Ausgaben

» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum