[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung    Anzeigen   Internet-Zugang

 KEVAG Telekom    KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Kino    Musik    Lifestyle    Reise    Übersicht 

 Veranstaltungskalender     Home          Kontakt     Site Map  

Mi 25.06.2003

 Magazin

"Kugelsichere Mönch": Martial-Arts mit Witz
Auf Tour: Naidoo übt den Aufbruch
FLASH! -
Bilder des Tages

"Auto Focus" - Leben in Sex und Lügen
"Gelegenheit macht Liebe" - kein gutes Kino
TV: Kanzler Brandts letzte Amtstage
Reise: Abenteuer
am Polarkreis



 Nachrichten

Informationsminister soll in US-Haft sein
Kino: Das passt doch nicht zusammen!
Nachsitzen: Eichel
und Schmidt einig



 Sport

"Don Jupp" als halber Spanier auf Schalke
F1: 300.000 Fans am Nürburgring erwartet
Wimbledon: Schüttler stürmt in dritte Runde


 Internet

Taschencomputer
verlassen Bürowelt

Kettenbrief-Plage im eMail-Eingang
Millionenklage um Linux geht in neue Runde

Charismatischer Chow Yun-Fat in "Der kugelsichere Mönch"

Martial-Arts-Spektakel mit Witz

Anklicken zum Vergrößern

Ein wenig "Matrix", ein bisschen Klamotte, ein charismatischer Buddhist und ein wilder Jungspund, dazu zwei richtig toughe Girls - "Der kugelsichere Mönch" lebt von einem Mix der Genres und von seinem darstellerischen Mittelpunkt Chow Yun-Fat.

Dem ausdrucksstarken Hongkong-Star ("Tiger & Dragon") wurde die Verfilmung der Comic-Serie "Bulletproof Monk" quasi auf den Leib geschrieben. In dem Leinwanddebüt des Musik- und Werbeclip-Regisseurs Paul Hunter, der für seine Nike-Kampagne einen "Emmy" erhielt, kommen sowohl die Martial-Arts-Künste Chow Yun-Fats als auch seine schauspielerische Faszination voll zur Geltung. Hüter des Schatzes der Unsterblichkeit sucht Nachfolger » weiter

Bald im Kino: Die Starts vom 26. Juni im Überblick
jetzt im Kino: Der Tod gegen Madonna
Was läuft wo? Das aktuelle Kino-Programm im RZ-Online-Land

Xavier Naidoo übt auf Tour den Aufbruch

"Zusammenhalten und durch"

Anklicken zum Vergrößern
Gott, Gewalt, Liebe, Tod: Xavier Naidoo will den Schmerz in seiner Musik bewältigen

Wenn Xavier Naidoo jetzt neue Lieder schreibt, handeln sie immer öfter von Liebe. Unter den noch unveröffentlichten Songs, die er erstmals bei der am Freitag beginnenden Tour vorstellen will, seien "klassische Liebeslieder, die auch sehr schön sind, obwohl ich eigentlich nie Wert drauf gelegt habe, die Dinge so schön zu beschreiben", sagt der 31-jährige Musiker.

Grundlage der Tour werden aber Songs des ein Jahr alten Albums "Zwischenspiel/Alles für den Herrn" sein, eines zweieinhalbstündigen Werks mit Liedern über Gott, Glauben, Gewalt, Liebe, Tod und Trennung. Trotz der ernsten, komplizierten Texte und der meist traurigen Melodien hielt es sich über Wochen an der Spitze der deutschen Charts und brachte Naidoo in der Presse Spitznamen wie "Jesus der Hitparaden" ein. Langsam ist Mannheim "auf irgendeine Weise in" » weiter

Lust auf Naidoo live? Online und problemlos mit rz-tickets.de
Mel C.: Ausgesprochen emanzipiert in Köln
Eminem auf D-Tour: Auftritt ohne Skandal
Überblick: Die Deutschland-Tourneen im Juni

Daniel K. ist nicht gleich Küblböck

Daniel Küblböck (17), Sänger, hat Probleme mit seinem Künstlernamen Daniel K.. Der Name als eingetragenes Markenzeichen gehöre bereits dem Heidelberger Kaufmann Daniel Krause, der unter diesem Logo Textilien verkauft, berichtet die "Bild am Sonntag". Er gönne dem Eggenfeldener Sänger Daniel seinen Erfolg, aber in seinem Laden hätten plötzlich Kunden gestanden, die Autogramme wollten und seine T-Shirts für Fan-Artikel hielten, sagte der Textilverkäufer dem Blatt. Seitens Daniels Plattenfirma BMG hieß es, man habe vorher nicht geprüft, ob der Name geschützt sei. Man stehe mit dem Händler nun in außergerichtlichen Verhandlungen.

FLASH! - Bilder des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ-Kultur von heute » RZ-Kultur von heute


DJ-Contest
RZ-Online sucht Nachwuchs-DJs für die Nature One



Raus ins Grüne
Ab aufs Rad: RZ-Online sagt Ihnen wann und wo



Reisemarkt
NEUE SUCHMASCHINEN!
LastMinute in die Sonne






 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 25.06.2003 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 24.06.2003 | ältere Ausgaben

» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum