[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Wetter    Foto des Tages    Archiv    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

Sa 28.06.2003

 Nachrichten

   vom 28.06.03

IG Metall scheitert mit ihrem Streik
Rotlicht-Vorwürfe
gegen B'tag entkräftet

Frühere Steuerreform
wird wahrscheinlich

Wowereit eröffnete Berliner CSD-Parade
Kommt die "alte" BahnCard zurück?
Raumstation ISS soll zur Werkstatt werden
A3 nach LKW-Unfall komplett blockiert
TV: Stellvertreter
Bin Ladens gefasst

Telekom plant
neue Tarifoptionen

Prinzen-Sänger
zusammengeschlagen

Mehr Wasser auf dem Mars als angenommen
Einbrecher klemmte
im falschen Kamin



 Sport



 Magazin



 Internet

[?]

A3 Frankfurt-Köln nach Unfall lahngelegt:

Umgekippter Zement-Laster blockiert Autobahn

Idstein - Ein umgekippter Zement-Lastwagen blockiert seit Freitagabend die Autobahn Köln-Frankfurt (A 3) bei Idstein. Der Verkehr in Richtung Frankfurt staute sich am Samstagmorgen bis zu neun Kilometer.

Anklicken zum Vergrößern

In Richtung Köln bildete sich ein etwa ein Kilometer langer Stau, wie die Autobahnpolizei Idstein berichtete. Wegen der Bergungsarbeiten ist die Autobahn in beide Richtungen nur einspurig befahrbar.

Vollsperrung nötig

Der mit 28 Tonnen Zement beladene Silozug werde zunächst leer gepumpt, dann aufgerichtet und geborgen. Um den Lastwagen aufzurichten müsse die stark befahrene Autobahn für etwa eine halbe Stunde sogar voll gesperrt werden. Die Arbeiten sollten gegen 13.00 Uhr beendet sein.

Bei dem Unfall waren der 43 Jahre alte Lastwagenfahrer, seine Beifahrerin und eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Der Fahrer des Lastwagens aus Neuwied hatte gegen 22.40 Uhr ein Fahrzeug in Höhe der Abfahrt Idstein auf die Autobahn Richtung Köln auffahren lassen wollen. Beim Spurwechsel stieß er mit einem neben ihm fahrenden Auto aus Montabaur zusammen, geriet ins Schleudern, durchbrach die Mittelleitplanke und legte sich auf der Autobahn quer. Fahrer, Beifahrerin und die Fahrerin des Autos wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht.

dpa; Foto: dpa


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


[an error occurred while processing this directive]
... dass die ISB die Zinsen für Mittel-
standsdarlehen deutlich gesenkt hat und damit den Mittelstand in RLP weiter fördert?

[an error occurred while processing this directive]


Zuletzt geändert am 28. Juni 2003 12:11 von jo

» Artikel druckenDruckversion
» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Impressum