[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung    Anzeigen   Internet-Zugang

 KEVAG Telekom    KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Kino    Musik    Lifestyle    Reise    Übersicht 

 Veranstaltungskalender     Home          Kontakt     Site Map  

Mo 30.06.2003

 Magazin

Pariser Männerchick: Weisheit in Weiß
"Verschwende Deine Jugend": 80er-Portrait
FLASH! -
Bilder des Tages

Umsonst und draußen in "Rheinkultur"
Central Park: Schön, groß und schaurig
Expo: J.F. Kennedy - Popstar der Politik
Auf Tour: Naidoo übt den Aufbruch


 Nachrichten

Neue Robo-Generation: Asimo tanzt und putzt
Steuerreform: Rot-Grün fordert Kooperation
Blutbad in Berlin: Zwei Tote, Polizist verletzt


 Sport

Von wegen Weichei: Schumi II genießt Erfolg
Wimbledon: Popp glänzt, Schüttler raus
Ärger bei Werder: Ailton noch im Urlaub


 Internet

Traumberuf für
Freaks: Spieletester

Rechtsstreit: Der echte
Name geht vor

Taschencomputer
verlassen Bürowelt

Pariser Herrenmode zeigt lässige Eleganz

Weisheit in Weiß

Anklicken zum Vergrößern
Grosse Schlichtheit bei Vuitton

Paris - "Einfachheit ist für mich Weisheit." Das Credo von Hardy Krüger junior könnte der Pariser Männermode die nahe Zukunft weisen. Der deutsche Schauspieler trat am Wochenende bei den Kollektionsschauen der Herren für Frühjahr/Sommer 2004 als neuer Botschafter des Luxushauses Louis Vuitton in Aktion.

Stil und "Schönheit im Detail" sei sein Crede, ließ er verlauten, und im schlichten Poloshirt, Baumwoll-Chinos und einer edlen, doch dezenten Vuitton-Uhr am Handgelenk hätte er statt im Publikum zu sitzen ohne weiteres auch über den Laufsteg schreiten können. Ähnlich klar kleidet Vuitton-Designer Marc Jacobs seine männlichen Models für den kommenden Sommer. Ein bisschen wie James Dean im Golfclub » weiter

"Verschwende Deine Jugend": Nachwuchsregisseur blickt auf frühe 80er

Nichts ist unmöglich

Anklicken zum Vergrößern
Charmantes Porträt einer wiederentdeckten Zeit: Marlon Kittel, Tom Schilling, Robert Stadlober und Jessica Schwarz (v. l.)in den Hauptrollen von "Verschwende Deine Jugend"

Verklärung der Vergangenheit oder Rückbesinnung auf bewegendere Zeiten - die Jahre, bevor die "Neue Deutsche Welle" von der Industrie vereinnahmt wurde, erregen wieder Aufsehen: Erst ließ Jürgen Teipel in seinem Doku-Roman "Verschwende Deine Jugend" die turbulente Anfangsphase der 80er Revue passieren; nun kommt der gleichnamige Film von Benjamin Quabeck ("Nichts bereuen") in die Kinos.

Mit Tom Schilling, Robert Stadlober und Jessica Schwarz in den Hauptrollen erzählt der Nachwuchsregisseur die Geschichte der fiktiven Band "Apollo Schwabing", die nach den Sternen greift. Quabeck gelang ein charmantes Porträt einer wiederentdeckten Zeit, in der sich eine Jugendkultur verselbständigte - wenn auch der bedingungslose Enthusiasmus im Film nicht immer zu spüren ist. Traum von Konzert bringt Jungmanager in den Knast » weiter

Bald im Kino: Alle Filmstarts am 3. Juli
Gerade angelaufen: "Das passt doch nicht zusammen"
Was läuft wo? Das aktuelle Kino-Programm im RZ-Online-Land

Hugh Grant: 200.000 Pfund für Dinner mit Sir Elton

London - Das wir ein teures Dinner: Der britische Schauspieler Hugh Grant hat den Preis für ein Abendessen mit dem britischen Popstar Elton John bei einer Wohltätigkeitsauktion auf 390.000 Pfund (gut 565.000 Euro) getrieben. Die Gebote für das Dinner hätten bei rund 5000 Pfund begonnen, sagte Johns Sprecher John Paul Carey am Sonntag in London. Grant sei bei etwa 150.000 Pfund eingestiegen und habe am Schluss als einziger gegen einen Milliardär geboten, der schließlich auf 190.000 Pfund erhöht habe. "Sie sind dran - gehen Sie auf 200.000?", habe der Milliardär den Schauspieler gefragt. Daraufhin habe Grant einen Moment nachgedacht und schließlich einen Vorschlag gemacht: "Ich gebe 200.000, wenn Sie 190.000 geben - und wir teilen die Anzahl der Gäste unter uns auf." Auf diese Art hätten beide Bieter das Abendessen zusammen ersteigert und dürften nun jeweils fünf Gäste mitbringen. Elton John sei "sehr glücklich, soviel Geld für die Aidsstiftung gesammelt zu haben", sagte der Sprecher. Insgesamt habe die jährlich von ihm veranstaltete Versteigerung dieses Mal 930.000 Pfund erbracht.
FLASH! - Bilder des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ-Kultur von heute » RZ-Kultur von heute


DJ-Contest
RZ-Online sucht Nachwuchs-DJs für die Nature One



Raus ins Grüne
Ab aufs Rad: RZ-Online sagt Ihnen wann und wo



Reisemarkt
NEUE SUCHMASCHINEN!
LastMinute in die Sonne






 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 30.06.2003 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 29.06.2003 | ältere Ausgaben

» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum