[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Ticker    Wetter    Foto des Tages    Archiv    Übersicht 

Home     Kontakt     Site Map  

[?] [?]

zurückblättern  ... Französin als erste Frau über Atlantik gerudert

"Ich wollte einen Traum verwirklichen, etwas Unmögliches erreichen." Die blonde Ruderin, die in den ersten Wochen über Funk von erheblichen gesundheitlichen Problemen berichtet hatte, wirkte bei der Ankunft im Hafen von La Coruña nicht übermäßig erschöpft. Unterwegs begegnete sie nach ihren ersten Schilderungen an Land Walen, die fünf Mal größer als ihr blau-weißes Ruderboot "Pilot" waren.

Fontenoys Ruderboot ist eine Spezialanfertigung, die als unsinkbar gilt. Das 350-Kilogramm-Schiff ist 7,50 Meter lang und 1,60 Meter breit. Bei der Abfahrt sei ihr geraten worden, nicht am 13. eines Monats zu starten, sagte Fontenoy. Letztlich habe sich das jedoch nicht als Unglück erwiesen.

AFP - Foto: dpa


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web


[?]

Zuletzt geändert am 9. Oktober 2003 11:13 von sab

» Artikel druckenDruckversion
» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Impressum