[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung    Anzeigen   Internet-Zugang

 KEVAG Telekom    KEVAG     Sparkasse   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker        Wetter        Archiv        Übersicht 

 Firmen-Netz    Support    Kontakt    Site Map  

Sa 11.10.2003

 Nachrichten

Dem Bund fehlen 42 Milliarden Euro
ISS funkt zur Buchmesse
Schlechte Noten für deutsche Schulen
Kinderpornos von Bremer SPD-Politiker
US-Stützpunkt Ramstein bleibt
Kfz-Versicherungen schnell vergleichen!
Napster: Einen Song gibt´s für 99 Cent


 Sport

F1: Schumi 14. - Regen macht's spannend
3:0 gegen Island: DFB-Elf löst EM-Ticket
Fußball-Frauen greifen nach WM-Krone


 Magazin

Neu im Kino: Es lebe das Klischee!
Auf Touren im Oktober: Viele Männer und Pur
FLASH! -
Bilder vom Tage

 Internet

Neuer Schuldenrekord in Deutschland:

Dem Bund fehlen 42 Milliarden Euro

Anklicken zum Vergrößern

Berlin - Der Bund steuert in diesem Jahr auf eine Rekord-Neuverschuldung zu. Finanzminister Hans Eichel (SPD) bestätigte nach, dass die Neuverschuldung Deutschlands für 2003 mit über 40 Milliarden Euro höher als jemals zuvor in der Geschichte der Bundesrepublik liege.

Die bisherige Rekordmarke von etwa 40 Milliarden Euro wurde 1996 unter Theo Waigel (CSU) erzielt. Derweil geht die Suche nach einem Konsens für ein Vorziehen der Steuerreform weiter. Laut Eichel werde die Marke überschritten, "weil die wegbrechende Konjunktur uns die Einnahmen weggenommen hat und uns gleichzeitig gezwungen hat, viel mehr Geld für die Finanzierung der Arbeitslosigkeit zur Verfügung zu stellen". Hoffnung: Steuerquellen sprudeln stärker » weiter

Politbarometer: Union liegt bei 52 Prozent

Literatur im All:

ISS funkt zur Buchmesse

Anklicken zum Vergrößern

Frankfurt/M. - Die Raumfahrer auf der Internationalen Raumstation ISS haben am Samstag in einer Videoschaltung mit den Besuchern der Frankfurter Buchmesse gesprochen. Der russische Kosmonaut Juri Malentschenko sagte, er habe Gedichte des Klassikers Alexander Puschkin mit auf die sechsmonatige Reise ins All genommen. Es gebe an Bord eine kleine Bibliothek, aber kaum Zeit zum Lesen.

Die Schaltung zu der Raumstation war einer der Höhepunkte des russischen Gastland-Auftrittes auf der Buchmesse. Um 10.14 Uhr erschienen Malentschenko und sein US-Kollege Edward Lu auf dem Großbildschirm. Die wackligen Bilder wie aus einem alten Tonfilm zeigten, dass die ISS 400 Kilometer über der Erde mit dem Logo des Gastland-Auftrittes "Russland - neue Seiten" geschmückt war. Mit dem Kommunistischen Manifest ins All gestartet » weiter

Iranerin Ebadi erhält Friedens-Nobelpreis
Shirin Ebadi: Streiterin für Kinder- und Frauenrechte
Bohlen ohne Buch auf der Buchmesse

Kleckern, nicht klumpen!

Washington - Eine kleine Schaumstoff-Farbbürste, die es in vielen Supermärkten gibt, könnte ein technisches Problem der US- Raumfähren lösen. Nach eigenen Angaben testet die NASA, ob die Astronauten mit der Bürste Beschädigungen an dem Hitzeschild der Raumfähre ausbessern können. NASA-Chef Sean O'Keefe erklärte, dies sei kein Witz. Die Raumfahrtbehörde werde die Bürsten in Geschäften wie Wal-Mart kaufen, wo sie weniger als einen Dollar kosten. Billiger Ausweg aus der Krise? » weiter

Kleinstflugzeug "hängt" am Laserstrahl
Foto des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ von heute » RZ von heute
» Verlags-Service
» RZ-Abo-Service
» RZ-Anzeigen-Service



[an error occurred while processing this directive]

Formel 1
Formel-1-Special
mit Gewinnspiel »



 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 11.10.2003 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 10.10.2003 | ältere Ausgaben

» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum