[an error occurred while processing this directive]
IVWPixel Zählpixel

  Verlag & Zeitung    Anzeigen   Internet-Zugang

 KEVAG Telekom    KEVAG   

RZ- und Mainz Online RZ- und Mainz-Online

  Ticker        Wetter        Archiv        Übersicht 

 Firmen-Netz    Support    Kontakt    Site Map  

Sa 22.11.2003

 Nachrichten

Tiflis: Schewardnadse zur Flucht gezwungen
Mord an Erzieherin: Jugendliche gefasst
Mächtige Explosion zerstört Polizeiwache
Streit um Michael Jackson spitzt sich zu
CDU Hessen beschließt Hohmann-Rauswurf
Biometrische Daten: Missbrauchsgefahr?
DaimlerChrysler
verkauft MTU



 Sport

VfB Stuttgart baut
Tabellenführung aus

"Rugby-Beckham" führt
"Poms" zum WM-Titel

Mainz: 3 Punkte aus
trostloser Partie



 Magazin

Kino-Starts: Zeit für
Abenteuer und Gefühle

Reise: Traumstrände locken auf Philippinen
Oben-ohne-Fotos von Diaz vor Gericht

 Internet

Oppositionsanhänger stürmen Parlament in Georgien:

Präsident Schewardnadse zur Flucht gezwungen

Anklicken zum Vergrößern
Demonstranten brachen die Türen zum Parlament in Tiflis auf und strömten mit Fahnen in den Sitzungssaal.

Tiflis - In Georgien haben Gegner des bedrängten Präsidenten Eduard Schewardnadse (75) am Samstag das Parlament gestürmt und faktisch die Macht in der Hauptstadt Tiflis übernommen.

Als der Präsident die konstituierende Sitzung der mit Manipulationen gewählten neuen Volksvertretung eröffnete, drangen Anhänger der Opposition in das Gebäude ein. Auf den Straßen forderten Zehntausende den Rücktritt des Staatschefs. Schewardnadse, der im Schutz schwer bewaffneter Leibwächter aus dem Zentrum flüchtete, verhängte am Abend den Ausnahmezustand. Die Oppositionsführerin und bisherige Parlamentsvorsitzende Nino Burdschanadse erklärte zugleich, sie habe gemäß der Verfassung die Vollmachten des Staatsoberhauptes bis zur Wahl eines neuen Präsidenten übernommen. Demonstranten feiern "samtene Revolution" » weiter

Schewardnadse im Porträt: Der alte "Kaukasusfuchs"

Einen Tag nach dem brutalen Verbrechen an Erzieherin:

Polizei fasst alle Verdächtigen

Anklicken zum Vergrößern
Fahndungsbild der drei gefassten tatverdächtigen Jugendlichen (v.l.): Hans- Jürgen L., Daniel Marco S. und Ferid T..

Mainz/Kaiserslautern - Einen Tag nach dem tödlichen Messerangriff auf eine Erzieherin in einem Jugendheim in Rodalben (Rheinland-Pfalz) hat die Polizei alle drei jugendlichen Verdächtigen gefasst. In Konz bei Trier wurden am Samstagmorgen zwei von ihnen festgenommen.

Ein 17-Jähriger war schon in der Nacht in Mönchengladbach gefasst worden, teilten die Ermittler mit. Die drei Jugendlichen werden verdächtigt, in der Nacht zum Freitag die aus Leipzig stammende 26-Jährige getötet zu haben. Die Erzieherin starb an Stichverletzungen. Sie hatte die in einer geschlossenen Abteilung des Jugendheims Mühlkopf untergebrachten Jugendlichen erst seit Anfang Oktober betreut. "Es kommen nur diese drei als Täter in Betracht" » weiter

US-Forscher entwickeln Hundenasen-Chip

Anklicken zum Vergrößern
Das "Original" muss zwar ab und zu Pause machen, bleibt aber wesentlich schneller als die elektronische Konkurrenz.

Washington - Amerikanische Forscher haben einen Elektronik-Chip entwickelt, der die Spür-Sicherheit einer Hundenase bei der Fahndung nach Rauschgift oder Sprengstoff haben und diese sogar übertreffen soll. Das am Georgia Institute of Technology entwickelte Gerät sei exakter und arbeite deutlich schneller als andere elektronische Sensoren, wobei die Forscher eine Kombination aus Biotechnologie und Mikroelektronik in ihrem Chip vereinten, sagt William Hunt, Chef der Forschungsgruppe. Die elektronische Schnüffelnase arbeitet den Angaben zufolge mit Antikörpern. Rund um die Uhr auf der Wächterposition » weiter

Polarlichter leuchteten über Deutschland
Foto des Tages

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

 Suche in RZ-Online

 RZ

Web

RZ von heute » RZ von heute
» Verlags-Service
» RZ-Abo-Service
» RZ-Anzeigen-Service


[an error occurred while processing this directive]
...dass Informa­tionen über "Förder­programme & Ansprechpartner für den Außen­handel" als kostenlose Broschüre bei der ISB abrufbar sind?

[an error occurred while processing this directive]

 Was läuft im Kino? 

 Was läuft sonst? 

Letzte Änderung: 22.11.2003 22:11 von IndexRobot
vorherige Ausgabe vom 21.11.2003 | ältere Ausgaben

» Artikel empfehlen
» Schriftgröße einstellen
» Leserbriefe
» Impressum