[an error occurred while processing this directive]
Nachrichten Sport Magazin
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Startseite Ticker Wetter Regionales Foto des Tages Karikatur Kalender Forum Archiv
Dienstag, 11. Juni 13

Sonnenaufgang in HamburgFrank­fur­t/Bo­chum - „Ni­kolaus” beschert Deutsch­land laue Früh­lings­tage. Sonne und Tem­pera­turen bis zu 21 Grad bringt das Hoch nach der Vor­her­sage des Wet­ter­diens­tes Meteo­media von Don­ners­tag bis zum Woche­nende.

Wetterkarte

„Nikolaus” bringt Frühlingswetter

Frank­fur­t/Bo­chum - „Ni­kolaus” beschert Deutsch­land laue Früh­lings­tage. Sonne und Tem­pera­turen bis zu 21 Grad bringt das Hoch nach der Vor­her­sage des Wet­ter­diens­tes Meteo­media von Don­ners­tag bis zum Woche­nende. Wolken ziehen nur über den Süden des Landes.

Sonnenaufgang in Hamburg

Der Michel vor dem mor­gend­lichen Himmel über Ham­burg. Das Wetter wird wieder milder.

„Rad­fah­ren, Joggen, Tennis, Wan­dern, das ist alles kein Problem bei diesem Wetter. Nur mit dem Baden wird das noch ein biss­chen dau­ern”, sagte Meteo­rologe Manfred Spat­zie­rer am Diens­tag.

Von strahlendem Sonnenschein verwöhnt wird schon am Mitt­woch der Osten Deutsch­lands. Im Norden und Westen ziehen noch lockere Wolken durch. Nicht ganz so sonnig startet der Tag in Bayern und Baden- Würt­tem­berg: Doch lockern sich auch dort die dicke­ren Wolken um die Mit­tags­zeit auf. Die Tem­pera­turen klet­tern auf 10 bis 17 Grad, der Wind weht mäßig aus Ost bis Süd.

Am Don­ners­tag scheint nach Angaben des Deut­schen Wet­ter­diens­tes in Offen­bach fast überall die Sonne. Wolken ziehen nur im Süden vom Hochrhein bis zum Königs­see im Berch­tes­gade­ner Land auf. Der Wind weht mäßig, an der Ostsee auch frisch aus Ost bis Süd. Die Tem­pera­turen steigen auf 13 bis 20 Grad.

Am Freitag trüben nur einige Wol­ken­fel­der die Sonne, erneut vor allem im Süden Baden-Würt­tem­bergs und am Alpen­rand. Die Tem­pera­turen legen noch etwas zu und steigen auf 14 bis 21 Grad. Am Samstag pendeln sich die Tem­pera­turen bei anhal­ten­der Sonne zwi­schen 15 und 21 Grad ein.

dpa


http://rhein-zeitung.de/a/wetter/t/rzo46602.html
Dienstag, 13. April 2004, 14:35 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

Online Web
Zeitung

Kino
Event-Kalender
Druckversion
[an error occurred while processing this directive]
Die Neuen und die Natur