[an error occurred while processing this directive]
NachrichtenSportMagazin
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Meldungen Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Dienstag, 11. Juni 13

BrockenhexenTha­le/Schierke - Hexen­tanz und Teu­felss­puk im Harz: Zur bevor­ste­hen­den Wal­pur­gis­nacht über­neh­men die buck­ligen Frauen und Höl­len­wäch­ter an diesem Freitag an rund 40 Orten des Mit­tel­gebir­ges wieder das Zepter.

Pitt & AnistonLos Ange­les/New York - Die ame­rika­nische Schau­spie­lerin Jen­nifer Aniston ziert das Cover der neuen Ausgabe des US-Maga­zins „Peo­ple”, das die jähr­liche Liste der 50 schöns­ten Men­schen enthält.

Berlin - Die Love Parade in Berlin könnte doch noch geret­tet werden. Bis Anfang nächs­ter Woche soll end­gül­tig die Ent­schei­dung fallen, ob das Techno-Spek­takel wie geplant am 10. Juli durch den Ber­liner Tier­gar­ten…

Gar­misch-Par­ten­kir­chen - Die Diebe des Zug­spitz-Mai­baums haben den Coup zusam­men mit einem Fern­seh­team gelan­det. An den Kosten für den Hub­schrau­ber hat sich das TV-Team nach eigenen Angaben betei­ligt.

Frank­fur­t/Mün­chen - Im Zuge der Ermitt­lun­gen gegen den Fern­seh­mode­rator Andreas Türck (35) hat die Staats­anwalt­schaft Räume des Senders ProSie­ben in München durch­sucht.

Bonn - Den begehr­ten deut­schen Kaba­rett- und Come­dypreis Prix Pan­theon 2004 erhal­ten die beiden Künst­ler Serdar Somuncu und Hagen Rether. Sie siegten nach Jury-Urteil im Wett­bewerb „Frühreif und Ver­dor­ben”…

Mehr Reise-Themen

Freizeitparks in der Lüneburger Heide

Sol­tau/Wals­rode - Wo ein Frei­zeit­park Erfolg hat, bleibt es oft nicht bei diesem einen.

Vogelpark

Orni­tho­logi­sche Welt­reise in Wals­rode. (Quel­le: Vogel­p.Wals­rode/d­pa/gms).

Geball­tes orga­nisier­tes Ver­gnü­gen bietet zum Bei­spiel die Lüne­bur­ger Heide.

Der Heide-Park Soltau, der Seren­geti-Park bei Hoden­hagen und der Vogel­park Wals­rode sind zwar längst nicht so groß wie Dis­ney­world und Co. in Flo­rida. Drei span­nende Tage können vor allem Fami­lien aber auch hier erle­ben.

Im Seren­geti-Park lernen die Besu­cher zum Bei­spiel „Es­meralda” kennen. Die Giraf­fen­dame steckt ihren Hals zur Bustür hinein und bekommt von der Fah­rerin saftige Blätter vor die Nase gehal­ten. „Es­meralda” ist eines der etwa 1000 Tiere, die zur „Afrika-Safa­ri” gehören. Mitten in der Heide sind die Frei­gehege errich­tet worden, durch die jeden Tag eine lange Fahr­zeug­kara­wane zieht. Viele Besu­cher begeben sich mit dem eigenen Auto auf die Strecke - und bereuen das viel­leicht in dem Moment, in dem eine Horde wilder Paviane aufs Dach springt. Andere steigen lieber in die Dop­pel­decker­busse im Zebra­look.

Nach „Esmeralda” bekommen unter anderem die Nas­hör­ner „Ka­trin” und „Mausi” Möhren und gepress­tes Heu an der offenen Bustür ser­viert. Als es kurz darauf durch den Tiger- und Löwen­bereich geht, werden die Schot­ten aber dicht gemacht. Die Raub­kat­zen liegen träge im Gras und beach­ten das aus­gelegte rohe Fleisch kaum - aber man weiß ja nie.

Der Seren­geti-Park ist in vier Abschnitte unter­teilt. Neben dem „Tier­land” mit der Safari gibt es ein „Af­fen­lan­d”, ein „Frei­zeit­land” und ein „Was­ser­land” mit Karus­sells und einer Wild­was­ser­bahn. Viele Fahr­geschäfte sind deut­lich älter als die Kinder, die sie benut­zen. Das stört im Seren­geti-Park aber eher wenige Besu­cher, sind hier doch ein­deu­tig die Wild­tiere der Anlass fürs Kommen.

Im Heide-Park Soltau sieht das anders aus. „Der Besu­cher fordert immer neue, immer gigan­tischere Fahr­geschäf­te”, sagt Spre­cher Klaus Müller. So sind inzwi­schen auf der Fläche von 110 Fuß­ball­fel­dern etwa 40 Fahrat­trak­tio­nen ent­stan­den - von der Mono­rail-Rund­fahrt bis zur steils­ten Holzach­ter­bahn der Welt, die aus 60 Metern Höhe auf bis zu 120 Stun­den­kilo­meter (km/h) beschleu­nigt. 2003 kam als buchstäb­lich „letz­ter Schrei” ein Turm hinzu, an dem eine Pas­sagier-Platt­form 70 Meter in die Höhe gezogen wird - und dann wird sie aus­geklinkt. Die Fall­geschwin­dig­keit erreicht fast 100 km/h, ehe gebremst wird. Das Krei­schen der mutigen Pas­sagiere gellt über das ganze Park­gelände.

Auch im Jahr 2004 gibt es im Heide-Paeine neue Attrak­tion: Die Puppen aus der Fern­seh­serie „Hallo Spencer” halten Einzug in der Heide. In einer Halle mit der Ori­ginal-Film­kulisse sollen sie von Juni an mehr­mals am Tag vor bis zu 250 Zuschau­ern ihre Show abzie­hen.

Im Vogelpark Walsrode, dem größten Vogel­park der Welt, können gut 4000 Vögel aus allen Kli­mazo­nen bewun­dert werden - in einer „Tro­pen­wald­hal­le” zum Bei­spiel die Vogel­welt Indo­nesi­ens. Es gibt Flugs­hows sowie eine „Kon­takt­volie­re” in der - nicht nur - Kinder die bunten Papa­geien einmal hautnah erleben können. Obwohl der Vogel­park sogar zum Namens­geber der ganzen Tou­ris­mus­region wurde, hat er mit Pro­ble­men zu kämp­fen: Die Besu­cher­zahl habe sich von einst 900 000 auf 400 000 im Jahr mehr als hal­biert, sagt Dirk Thom, Geschäfts­füh­rer der Tou­ris­mus-Agen­tur Vogel­park-Region (TAV).

Der Vogel­park leide unter dem Image, eine Unter­hal­tung wie in den sech­ziger und sieb­ziger Jahren zu bieten. Dass das nicht so ist, will die TAV unter anderem mit einem Pau­schal­paket bewei­sen, das zu Preisen ab 379 Euro für eine vierköp­fige Familie neben fünf Nächten in einer Feri­enwoh­nung auch die drei Park-Ein­tritte enthält. „Damit bleibt genug Zeit, drei Parks kennen zu ler­nen”, sagt Thom, „den Vogel­park als Fami­lie­nat­trak­tion, den Seren­geti-Park als Aben­teuer- und Erleb­nis­welt und den Heide-Park Soltau zum Aus­toben.”

Informationen: Tourismus-Agentur Vogel­park-Region, Sebas­tian-Kneipp-Platz 1, 29683 Bad Fal­ling­bos­tel (Tel.: 05162/40 04 00).

www.vogelpark-region.de

www.serengeti-park.de

www.vogelpark-walsrode.de

dpa


http://rhein-zeitung.de/a/magazin/t/rzo44669.html
Mittwoch, 28. April 2004, 10:00 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

Online Web
Zeitung
Kino
Event-Kalender
Druckversion

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Reisemarkt
Wo ist's am billigsten?
LastMinute in die Sonne