[an error occurred while processing this directive]
NachrichtenMagazinMagazin
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Meldungen Fußball Formel 1 Sporttabellen Foto des Tages
Dienstag, 11. Juni 13

KrankHamburg - Ski­sprin­ger Sven Han­nawald hat sich zur Behand­lung in eine Klinik bege­ben. Nach Angaben des Deut­schen Ski­ver­ban­des (DSV) wurde bei dem 29-Jäh­rigen ein so genann­tes Burn-out-Syn­drom dia­gno­sti­ziert.

-München - Rainer Schütt­ler hat den deut­schen Ten­nis-Gip­fel gegen Thomas Haas für sich ent­schie­den und bei den 89. Inter­natio­nalen Ten­nis-Meis­ter­schaf­ten von Bayern das Ach­tel­finale gegen den Ham­bur­ger Thomas Haas…

Düs­sel­dorf - Der FC Bayern München hat seine Titelam­bitio­nen in der Fuß­ball-Bun­des­liga noch nicht auf­gege­ben und bläst vier Runden vor Sai­son­schluss zur Attacke auf Spit­zen­rei­ter Werder Bremen.

Thema des Tages: Die Blamage von Bukarest

1:5-Pleite: Völler verzockt sich wie nie zuvor

Historisch

Buka­rest - Wie ein Häuf­lein Elend kauerte Rudi Völler auf dem Rück­flug aus Rumä­nien auf seinem Gang­platz in Reihe 9, rät­selte über die eigenen Fehler - und legte nach der Ankunft um 1.15 Uhr am Gepäck­band im Kölner Flug­hafen ein Ver­spre­chen für die Zukunft ab. „Das ist mir eine Lehre, das wird mir in dieser Form nicht mehr pas­sie­ren”, erklärte der Team­chef, der sich Stunden zuvor beim desa­strö­sen 1:5 (0:4) in Buka­rest wie nie zuvor in seiner fast vier­jäh­rigen Amts­zeit ver­zockt hatte.

Maradona verlässt Klinik

Fußball-Idol

Buenos Aires - Das Fuß­ball-Idol Diego Mara­dona hat nach elf Tagen das Kran­ken­haus in Buenos Aires ver­las­sen. Er sei in einem roten Auto mit getön­ten Schei­ben aus der Tief­garage der Klinik „Suizo-Argen­tina” gefah­ren worden…

Briatore fordert Sparkurs in der Formel 1

Renault-Teamchef

Hamburg - Flavio Bria­tore hat den Zustand der Formel 1 kri­tisiert und eine dras­tische Kos­ten­redu­zie­rung gefor­dert.

„Wir sind zu weit gegan­gen, alle haben viel zu viel Geld aus­gege­ben”, sagte der Chef des Renault-Renn­stalls in einem Inter­view…

"Fuß­ball-Zwerg" lässt auf­hor­chen

San Marino gelingt erster Sieg nach 14 Jah­ren

San Marino - 14 Jahre mussten die Fuß­ball-Natio­nal­spie­ler aus San Marino auf diesen Tag warten: Mit dem 1:0 über Liech­ten­stein gelang dem Team aus dem kleins­ten unab­hän­gigen Staat Europas der erste Län­der­spiel-Erfolg seiner Geschichte. Den Treffer mar­kierte der einzige Profi der Mann­schaft, Andy Selva, bereits in der 5. Minute. Seit 1990, zwei Jahre nach der offi­ziel­len Aner­ken­nung durch die Europäi­sche Fuß­ball-Union (Uefa) und den Welt­ver­band Fifa, trägt die Mann­schaft der Enklave an der Ost­küste Ita­liens Län­der­spiele aus. San Marino dürfte nach dem Erfolg in der Fifa-Ran­gliste erst­mals auf­stei­gen, bisher ist die Mann­schaft die Nummer 165 unter 204 Mit­glieds­ver­bän­den. Liech­ten­stein dürfte dagegen von Rang 149 weiter zurück­fal­len.

sid

Sport regio­nal

Mi­chael Thurk ver­lässt Mainz 05

thurk1.jpgMainz - Am kom­men­den Frei­tag­abend (19 Uhr) laufen die Zweit­liga­fuß­bal­ler des FSV Mainz 05 beim VfB Lübeck auf. Dies wird einer der letzten Auf­tritte von Michael Thurk im 05-Tri­kot sein: Der Stürmer wird den Klub am Sai­son­ende ver­las­sen. In bei­der­sei­tigem Ein­ver­neh­men, so die offi­zielle Sprach­rege­lung.

Siehe auch:

Von der Bundesliga bis zur Kreisliga D, von Basketball bis Volleyball - Aktuelle Ergebnisse und 600 Tabellen auf einen Blick!


Dienstag, 11. Juni 2013, 8:26 © RZ-Online GmbH
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

Online Web
Zeitung
E-Paper

Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung


Verlags-Service Abo-Service Anzeigen-Service
E-Paper
Druckversion