NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Dienstag, 25. Januar 05

Saudische Frauen beim FußballDschidda - Auf den Straßen Saudi-Ara­biens sieht man wegen des staat­lichen Schlei­erzwangs zwar nur Frauen in zelt­arti­gen schwar­zen Gewän­dern und Kopf­tuch. Trotz­dem will der saudi-ara­bische Mode­schöp­fer Saki bin…

WasserpfeifeFrank­fur­t/Main - Sie schme­cken nach Apfel, Kirsche oder Cappuc­cino und ihr Aus­sehen erin­nert an Tau­send­und­eine Nacht: Immer mehr ori­enta­lische Was­ser­pfei­fen stehen auf den Tischen von Bars und Restau­rants vor…

Stutt­gart - Weib­liche Nacht­schwär­mer können seit dem ver­gan­genen Oktober in zwei Stutt­gar­ter Sze­nek­nei­pen sexy Not­falls­lips plus Zahn­putz­tablet­ten für sechs Euro aus dem Auto­maten ziehen.

Moskau - Scho­kolade macht nicht nur glück­lich, sondern auch schön - das ent­decken seit neues­tem die Mos­kaue­rin­nen. In einem Schön­heits­salon der rus­sischen Haupt­stadt wird die Scho­kolade nicht geges­sen…

Los Angeles - Regis­seur Anthony Ming­hella („Un­ter­wegs nach Cold Moun­tain”, „Der eng­lische Pati­ent”) nimmt sich in seinem neues­ten Projekt einen eng­lischen Yuppie vor.

Los Angeles - Kiefer Suther­land („24”) ver­liebt sich in dem Thril­ler „The Sen­tinel” als Geheim­agent in die falsche Frau: die First Lady. Sie begin­nen eine heim­liche Affäre.

Unter der Abbaja tragen Saudi-Frauen gern den letzten Schrei

Dschidda - Auf den Straßen Saudi-Arabiens sieht man wegen des staatlichen Schleierzwangs zwar nur Frauen in zeltartigen schwarzen Gewändern und Kopftuch.

Saudische Frauen beim Fußball

Saudi-arabische Frauen verfolgen ein Fußballspiel ihrer Nationalelf.

Trotzdem will der saudi-arabische Modeschöpfer Saki bin Abud demnächst nach Informationen der „Saudi Gazette” die erste Schule für Modedesign in dem islamischen Königreich eröffnen.

Denn unter der schwarzen Abbaja tragen Frauen alles, was auch ihren Geschlechtsgenossinnen im Westen gefällt, von Designer-Jeans bis zu schulterfreien Tops. Durchschnittlich gibt die saudi-arabische Frau im Jahr 4023 Euro für Kleidung aus. Einen Teil die Geldes lässt sie allerdings im Ausland, denn Shopping in einem Land, in dem es aus Gründen der „Sittlichkeit” keine Umkleidekabinen in Boutiquen gibt, ist kein wahres Vergnügen.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/a/magazin/szene/t/rzo121056.html
Donnerstag, 20. Januar 2005, 15:51 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper

Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung


Verlags-Service Abo-Service Anzeigen-Service
E-Paper
Kino
Event-Kalender
Druckversion

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!