Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Urlaub Gesundheit Beruf Lexikon
Donnerstag, 12. Dez. 19

AutovermietungMünchen - Deutsch­lands größte Auto­ver­mie­tung Sixt will der wach­sen­den Nach­frage nach Dis­count-Ange­boten mit einer größe­ren Pro­dukt­palette seiner Bil­lig­marke Sixti ent­gegen­kom­men.

München - Erlei­det ein Auto­fah­rer während der Fahrt einen Schwäche­anfall, kann auch der Bei­fah­rer den Wagen kon­trol­liert zum Stehen brin­gen. Dazu ist zuerst der Gang her­aus­zuneh­men, rät der ADAC in Mün­chen.

Köln - Har­ley-David­son bringt im Modell­jahr 2005 zwei neue Motor­rad­modelle heraus. Das Son­der­modell „15th Anni­ver­sary Limited Edition Fat Boy” wurde anläss­lich der seit 15 Jahren lau­fen­den Pro­duk­tion des…

Rüs­sels­heim - Saab bietet das 9-3 Cabrio und die 9-3 Limou­sine auch als Son­der­modell Salomon an. Zur Aus­stat­tung des Cabrios gehören dabei 16-Zoll-Leicht­metall­fel­gen, Leder­pols­ter sowie beheiz­bare Vor­der­sit­ze…

Essen - Zum Start der S-Füh­rer­schein­klasse am 1. Februar warnen ADAC, TÜV und Fahr­leh­rer vor Unfall­risi­ken durch Quads, Trikes und Mini-Autos. „Die Fahr­zeuge bieten keine Sicher­heit und sind lebens­gefähr­lich”…

München - Vom neuen Mustang GT gibt es jetzt auch in Deutsch­land eine getunte Ver­sion. So wertet das Tuning-Unter­neh­men Geiger Cars, das die Fahr­zeuge aus den USA impor­tiert…

Mobiles

News  

Aus zweiter Hand  

Auto-ABC  

Tests  

Recht  

Liebhaber-Autos  

Neuer Mustang GT auch als getunte Version

München - Vom neuen Mustang GT gibt es jetzt auch in Deutschland eine getunte Version.

Mustang GT

Geiger Cars legt den Mustang GT unter anderem tiefer. (Bild: Geig. Cars/dpa/gms)

So wertet das Tuning-Unternehmen Geiger Cars, das die Fahrzeuge aus den USA importiert, den V8-Motor mit einem Kompressor auf.

Dadurch steigert sich die Leistung des 4,6-Liter-Aggregats von serienmäßig 220 kW/300 PS auf 294 kW/400 PS, teilt der Tuner in München mit. Für die Beschleunigung auf 100 Kilometer pro Stunde (km/h) soll der Geiger-Mustang 4,7 Sekunden benötigen, die Spitze liegt bei über 260 km/h. Der Kompressor ist vom Frühjahr an erhältlich, ein Preis steht noch nicht fest.

Eine Sportauspuffanlage mit verchromten Doppelendrohren bietet Geiger Cars ab sofort für 1400 Euro an. Vier Fünfspeichenfelgen in der Größe 20 Zoll sollen 8376 Euro kosten. Darüber hinaus kann der Mustang mit einem Tieferlegungssatz, Sportstabilisatoren und einer speziellen Lederausstattung aufgewertet werden. Der importierte Mustang GT kostet ohne Aufrüstungen ab 29 900 Euro mit V6-Motor und ab 34 500 Euro mit V8-Motor.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/a/service/auto/t/rzo123274.html
Freitag, 28. Januar 2005, 16:16 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
 
Druckversion