NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Mittwoch, 23. März 05

-Berlin - Der gest­resste Großstäd­ter hat ja kaum mehr Zeit, ein rich­tiges Buch zu lesen. Der Ber­liner Blüten­ver­lag druckt deshalb jetzt Lite­rari­sches auf Papier­tüten.

Demi Moore & Ashton KutcherLos Angeles - Das dunkle Zeit­rei­sen-Drama „The But­ter­fly Effect” geht mit einer neuen Beset­zung wieder vor die Kamera. „Va­rie­ty” zufolge wird Ashton Kutcher seine Ori­ginal-Rolle als Evan Tre­born…

Los Angeles - Steven Soder­bergh („O­cean's Twel­ve”) nimmt als nächs­tes Projekt den roman­tischen Thril­ler „The Good German” in Angriff. Mög­licher­weise wird der Film in schwarz-weiß gedreht, berich­tet „Va­rie­ty”.

Los Angeles - Selma Blair, die zuletzt in „Hell­boy” der Hölle trotze, will es jetzt mit Nebel­schwa­den auf­neh­men. In der Neu­ver­fil­mung von John Car­pen­ters klas­sischem Thril­ler „The Fog - Nebel des Grau­ens” (1979)…

Los Angeles - „X-Men”-Star Hugh Jackman will mit der däni­schen Dogma-Regis­seu­rin Lone Scher­fig („Wil­bur Wants to Kill Him­sel­f”) das Büh­nenstück „Good” auf die Lein­wand brin­gen.

Los Angeles - Der ame­rika­nische Regis­seur Gus Van Sant, der mit „Drug­store Cow­boy”, ”My Own Private Idaho” und „Ele­phant” pro­vokante Filme drehte, will sich auf eine Zeit­reise ein­las­sen.

Literatur zum Tragen: die „Berliner Tüte”

Berlin - Der gestresste Großstädter hat ja kaum mehr Zeit, ein richtiges Buch zu lesen.

Berlin

Berlin - nach dem Kaffee ist jetzt die Literatur-Tüte to go im Trend.

Der Berliner Blütenverlag druckt deshalb jetzt Literarisches auf Papiertüten.

Die dort versammelten Gedichte und Kurzgeschichten sind tatsächlich so kurz, dass auch Lesemuffel damit gut während einer Bus-oder U-Bahnfahrt fertig werden. Die Texte auf der „Berliner Tüte” stammen von bislang unbekannten Berliner Autoren, wie das Szenemagazin „Tip” berichtet.

Zwei bis vier neue Tüten sollen künftig monatlich erscheinen. Zu bekommen sind sie für 1,49 Euro bei der Buchhandelskette Hugendubel.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/05/03/23/magazin/szene/t/rzo136121.html
Donnerstag, 17. März 2005, 11:56 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper

Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung


Verlags-Service Abo-Service Anzeigen-Service
E-Paper
Kino
Event-Kalender
Druckversion

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!