Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Ticker Wetter Regionales Foto des Tages Karikatur Kalender Forum Archiv
Dienstag, 11. Jun. 13

Gondelabsturz in TirolInns­bruck - Tra­gisches Gon­delunglück am Alpenglet­scher: Getrof­fen von einem rie­sigen Beton­kübel, ist am Montag im öster­rei­chi­schen Tirol eine Seil­bahn abge­stürzt und hat neun deut­sche Urlau­ber in den Tod geris­sen.

Jacques Chirac im KrankenhausParis - Drei Tage nach seiner Auf­nahme in ein Militär­kran­ken­haus ist der franzö­sische Prä­sident Jacques Chirac nach Aussage seiner Ärzte auf dem Weg der Bes­serung.

Tokio - Einer der hef­tigs­ten Taifune seit Jahren hat mit seinen Aus­läu­fern den Süden Japans erreicht und min­des­tens acht Men­schen ver­letzt. Der Wir­bel­sturm „Nabi” trieb mit Wind­geschwin­dig­kei­ten bis zu 162...

Washing­ton - Nur zwei Tage nach dem Tod des obers­ten US- Rich­ters William Rehn­quist hat US-Prä­sident George W. Bush seinen Supreme-Court-Kan­dida­ten John Roberts (50) als Nach­fol­ger nomi­niert.

Tel Avi­v/Kai­ro/Am­man - Der ägyp­tische Prä­sident Husni Mubarak wird Israel nach israe­lischen Angaben erst­mals im Novem­ber offi­ziell besu­chen. Außen­minis­ter Silwan Schalom sagte am Montag vor einem par­lamen­tari­schen...

Berlin - Bun­desin­nen­minis­ter Otto Schily (SPD) hat am Montag einen extre­mis­tischen isla­mis­tischen Verein und den Trä­ger­ver­ein einer tür­kisch-spra­chi­gen Zeitung ver­boten...

Das Duell

Zeich­nung: Tomi­cek


http://rhein-zeitung.de/on/05/09/05/news/r/haitzinger.html
Montag, 05. September 2005, 10:45 © RZ-Online GmbH (aj)
Artikel empfehlen    Leserbriefe     Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Die „Sonntagsfrage”

Welche Partei 
wollen Sie wählen?

SPD

CDU

Grüne

FDP

Linkspartei

Andere Partei

Aktueller Stand

Mehr im Wahl-Sonderteil

Wahl-Ticker  Diskussion

Event-Kalender
Neu im Kino Neu im Kino Kino-Programm
Newsletter
Druckversion
Lexikon
Sie kennen ein Wort nicht?
Doppelklick genügt!
Frage: die cdu hat im wahlkampf ihre gute ausgangsposition durch interne querelen aufs spiel gesetzt.das zeugt nicht gerade von einheit und führungsstärke,oder?
Antwort: Schade, dass Sie Ihren Namen nicht nennen. Innerhalb einer demokrat.Partei muss man auch diskutieren können. I.Ü. stehen wir in den Umfragen nach wie vor gut da, Werner Wittlich, CDU
Wahlkreis Neuwied (199)