Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Urlaub Gesundheit Beruf Lexikon
Sonntag, 20. Sep. 20

«MS Europa»Hamburg - Die „MS Europa” ist vom renom­mier­ten Berlitz Cruise Guide zum sechs­ten Mal in Folge zum besten Kreuz­fahrt­schiff der Welt gewählt worden. Dies teilte die Ree­derei Hapag-Lloyd Kreuz­fahr­ten in Ham­bur­g...

Müns­ter/Os­nabrück - Der Flug­hafen Müns­ter/Os­nabrück hat sein Stre­cken­netz für den Win­ter­flug­plan 2005/2006 erwei­tert.

München - Aus­tra­lien-Urlau­ber können künftig die Great Ocean Road auch erwan­dern. An der berühm­ten Küs­ten­straße wird im Januar der Wan­der­weg Great Ocean Walk eröff­net, wie Tourism Vic­toria in München mit­teilt.

Neu-Isen­burg - Costa Kreuz­fahr­ten wird sein künf­tiges Flagg­schiff „Costa Serena” im Mai 2007 in Dienst stel­len. Das teilt das Unter­neh­men in Neu-Isen­burg (Hes­sen) mit.

Köln - Con­tinen­tal fliegt vom 11. Mai an täglich von Köln nach New York. Auf der neuen Lini­enver­bin­dung zwi­schen den Flughä­fen Köln/Bonn und New York/Ne­wark soll eine Boeing 757-200 mit 172 Plätzen ein­gesetz­t...

Bonn - Der Som­mer­urlaub 2006 wird für viele Deut­sche teurer als in diesem Jahr. Nach All­tours gab auch die Rewe-Pau­schal­tou­ris­tik Preis­erhöhun­gen für Flug­ziele in Bonn bekannt.

Urlaub

News  

Deutschland-Reisen  

Gesundheit auf Reisen  

Neues aus dem Katalog  

Recht  

Tipps  

Traumziele  

Erstmals Wanderreisen und mehr Auswahl für Jüngere bei Marco Polo

Hamburg - Marco Polo bietet künftig erstmals Wanderreisen an. Wie der Veranstalter bei der Vorstellung der neuen Kataloge am Donnerstag in Hamburg bekannt gab, gehören zu den Zielen beispielsweise Gomera, Andalusien, Island, Griechenland und Polen.

Ausgeweitet wurde das Angebot an individuellen Reisen ohne Gruppe. Neu im Katalog sind unter anderem das Baltikum, Georgien, Israel, Kanada und Mali.

Eine größere Auswahl bekommen auch jüngere Marco-Polo-Urlauber im Alter zwischen 20 und 35 Jahren. So sind im Katalog „Young Line Travel” 12 neue Reisen vertreten. Darunter sind auch 15 Reisen zu Preisen unter 1000 Euro, etwa ein 12-tägiger Aufenthalt in Iran oder 8 Tage Lappland mit Survival-Camp.

Neu im Erlebnisreise-Programm des Veranstalters, der nach eigenen Angaben an Land und Leute interessierte Individualisten zwischen 40 und 60 Jahren ansprechen will, sind Israel, Turkmenistan, Georgien, Costa Rica, Ecuador und der Sudan. Ein Trendziel ist nach Angaben von Holger Baldus, dem Prokuristen des Veranstalters, China. Dort sind künftig 17 verschiedene Reisen im Angebot, darunter eine 19-tägige, die Kung-Fu-Training in einem Shaolin-Kloster einschließt.

Die Preise sind Baldus zufolge vor allem wegen der höheren Kerosinkosten im Schnitt leicht gestiegen. Frühbucherrabatte seien bei Marco Polo nicht geplant. Alle vier Kataloge gelten ab Januar 2006 bis Ostern 2007.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/05/10/30/service/reise/t/rzo193229.html
Donnerstag, 27. Oktober 2005, 14:19 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
 
Druckversion