NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Dienstag, 11. Jun. 13

Peter Maffay  Flens­burg - Zu peit­schen­den Rhyth­men mar­schiert er mit seinen Musi­kern durch die Menge ein wie zum Box­kampf: Peter Maffay, Klas­siker des deutsch­spra­chi­gen Rock, hat seine dritte Tournee dieses Jahres gest­artet.

ColdplayLissa­bon - Der Musik­sen­der MTV ver­leiht an diesem Don­ners­tag in Lissa­bon seine europäi­schen Musik­preise, die Europe Music Awards. Zu den aus­sichts­reichs­ten Nomi­nier­ten gehören die bri­tische Popband Cold­play und...

Mann­heim - Der Soulsän­ger Xavier Naidoo (34) will niemals ein Konzert für Papst Bene­dikt XVI. geben. „Das wäre für mich ein abso­luter Alb­traum”, sagte Naidoo am Mitt­woch bei der Vor­stel­lung seines neuen Solo­albums...

London  - Deut­scher Pop im Aus­land funk­tio­niert nicht? Von wegen, sagt sich die Ber­liner Band Wir sind Helden und spielt mal locker zwei aus­ver­kaufte Kon­zerte in der Musik­haupt­stadt London.

Hamburg - Popstar Robbie Wil­liams hat mit seinem neuen Album „In­ten­sive Care” auf Anhieb die Spitze der deut­schen Charts erobert. Daneben haben auch zwei deut­sche Inter­pre­ten den direk­ten Sprung in die Top Ten...

New York - Dolly Parton (59) und Elton John (58) werden dem­nächst im Duett zu hören sein. Wie der Inter­net­dienst „iol” meldet, haben sich die ame­rika­nische Coun­trysän­gerin und der bri­tische Popstar für den Song...

Peter Maffay begeistert bei Tourauftakt

Flensburg - Zu peitschenden Rhythmen marschiert er mit seinen Musikern durch die Menge ein wie zum Boxkampf: Peter Maffay, Klassiker des deutschsprachigen Rock, hat seine dritte Tournee dieses Jahres gestartet.

Peter Maffay

Peter Maffay amüsiert sich in Flensburg.

„Das fühlt sich gut an, zwischen Euch durchzulaufen”, ruft der 56-Jährige den fast 5000 jubelnden Fans am Dienstagabend bei der Premiere in der Flensburger Campushalle zu. Pünktlich 20 Uhr greift er in die Saiten und zum Mikro. Es folgt eine fast dreistündige Non-Stop-Show.

Der menschliche und technische Energieaufwand bei der „Hallentour 2005” ist enorm: In der Rekordzeit von 30 Tagen brennen der Rock-Poet und seine Band in 21 Städten ein furioses Feuerwerk ab. Das garantieren nicht Peter Maffay und seine Musiker allein. Auch die ausgereiften Bühneneffekte überzeugen die Besucher in der ausverkauften nördlichsten Event-Halle der Republik. Für die Perfektion sorgt ein Tross von rund 100 Helfern, die in zehn Trucks und Omnibussen mitreisen.

Die große Mehrheit des Publikums hat die 40 sichtlich überschritten. Vielleicht um den Altersdurchschnitt während der Tournee etwas zu verjüngen, hat Peter Maffay die Newcomerin Mayque mit ins Programm genommen. Doch auch weil er von der 26-Jährigen überzeugt ist: „Eine schöne Mädchenstimme in unserem Männerchor”, präsentiert Maffay die junge Rheinländerin vor dem Konzert beim Pressegespräch. Tatsächlich kommen Timbre und äußere Erscheinung der Rocksängerin beim Publikum an, zumal sie im Duett mit Maffay dessen Song „Tiefer” interpretiert.

Maffays Hallenreise bietet eine bewährte Mischung von insgesamt rund 30 bekannten Rockballaden und neuen Songs. Das sind teils Stücke („Gib die Liebe nicht auf”) aus seinem aktuellen Doppelalbum „Laut & Leise”. Er erinnert zudem mit dem Cover-Song von Karat „Über sieben Brücken musst du gehn” an den Leadsänger Herbert Dreilich (1942-2004) der damaligen DDR-Rockgruppe. Selbstverständlich fehlt auch auf dieser Tournee nicht der legendäre Mitsing-Ohrwurm „Eiszeit”.

„Es tut gut, da zu sein”, singt Maffay, und „Der Weg”, der lange nicht gespielt wurde, wie er sagt. Immer ist er händeschüttelnd nahe am Publikum. Insgesamt rund 350 000 Zuhörer werden es laut Maffay am Ende aller drei Tourneen 2005 sein.

Die Hallentour-Termine: An diesem Donnerstag in Magdeburg, am Freitag (4.) Frankfurt/Main, am Sonntag (6.) Stuttgart sowie in Oberhausen (7. November), Leipzig (11.), Halle/Westfalen (12.), Saarbrücken (13.), Trier (14.), Dortmund (16.), Mannheim (17.), Nürnberg (18.), Erfurt (19.), Kempten (22.), München (23.), Fulda (25.), Hamburg (26.), Berlin (27.), Bremen (29.), Hannover (30.) und Dresden (1. Dezember).

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/05/11/02/magazin/musik/t/rzo194627.html
Mittwoch, 02. November 2005, 10:41 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper

Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung


Verlags-Service Abo-Service Anzeigen-Service
E-Paper

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Kino
Event-Kalender
Druckversion