NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Dienstag, 11. Jun. 13

Take That Hamburg - Take That ziehen noch immer: So war die Come­back-Tour­nee der bri­tischen Boy­group inner­halb von 30 Minuten aus­ver­kauft. Und für die Kon­zerte in London und Liver­pool gab es bereits nach zehn Minuten kei­ne...

-London - Kein anderer Musiker der Pop-Geschichte hat in Groß­bri­tan­nien so viele Platten ver­kauft wie Elvis Pres­ley. Nach Medien­berich­ten liegt der 1977 gestor­bene Sänger und Gitar­rist wei­ter­hin unan­gefoch­ten auf...

London - Die irische Rock­band U2 ist mit dem Men­schen­rechts­preis von Amnesty Inter­natio­nal aus­gezeich­net worden. Die Gruppe um Sänger Bono habe ihre Musik 21 Jahre lang mit dem Kampf für die Men­schen­rech­te...

Hamburg - Über 23 Mil­lio­nen Alben haben sie bislang ver­kauft, Darren Hayes und Daniel Jones, besser bekannt als Savage Garden. Die Aus­tra­lier lan­deten 1997 mit ihrem Debüt­album ganz vorne in den Charts...

Berlin - Die deut­sche Rock­band Ramm­stein ist für einen Grammy nomi­niert worden. Die Nomi­nie­rung für den bedeu­tends­ten inter­natio­nalen Musik­preis erfolgte nach Angaben der Plat­ten­firma Uni­ver­sal vom Freitag für den...

Ham­bur­g/Frank­furt - Fans von Depeche Mode müssen sehr tapfer sein, denn für die zweite Sin­gle-Aus­kopp­lung aus dem Hit-Album „Play­ing The Angel” hat sich die bri­tische Erfolgs­band etwas Beson­deres aus­gedacht: „A...

Auch Lust auf Live?: Einfach online buchen bei

Partystimmung bei Tour-Auftakt der Black Eyed Peas

Ihr massentauglicher Hip-Hop kennt keine Grenzen und ihre zentrale Botschaft heißt Party die kalifornische Erfolgsformation Black Eyed Peas festigte bei ihrem Tourauftakt am Freitagabend in Frankfurt ihren Ruf als Stimmungsmacher.

Black Eyed Peas

Die Black Eyed Peas bei ihrem Tour-Auftakt in Frankfurt.

4500 Fans feierten in der fast ausverkauften Jahrhunderthalle den zweistündigen Auftritt. Im Mittelpunkt stand das aktuelle Album „Monkey Business”. Seit der Gründung im Jahr 1992 macht die Gruppe, die 2003 ihren weltweiten Durchbruch feierte, einiges anders als andere Hip-Hop Bands. Daran hat sich bis heute nichts geändert, wie jetzt die Show des männlichen Gründungstrios Apl de Ap, Will I Am und Taboo und ihrer weiblichen Mitstreiterin Fergie zeigte: Zum einen arbeiteten die Black Eyed Peas schon sehr früh mit Livebands, während die meisten Kollegen auf Samples aus Maschinen setzten. Zum anderen sind die Peas offen für verschiedene Stilrichtungen wie Soul, Funk und Pop, die sie in ihren tanzbaren Sound einfließen lassen.

Mit ihrem speziellen Rezept schafften die Musiker schließlich den Aufstieg aus dem Untergrund von Los Angeles auf die großen Showbühnen der ganzen Welt, in die Spitze internationaler Charts und auf Siegerpodeste nahezu aller bedeutenden Popmusikauszeichnungen. Ein Grammy Award für ihr 7,5 Millionen-fach verkauftes Durchbruchalbum „Elephunk” geht auf das Konto der Black Eyed Peas, erst im letzten Monat räumten sie bei den MTV European Music Awards ebenso wie bei den American Music Awards ab.

Bei ihrer Show zeigte die multi-ethnische Truppe, deren Mitglieder afro-amerikanischer, philippinischer und indianischer Herkunft sind, nicht nur ihre Gesangs- und Rapkünste. Auch akrobatische Tanzeinlagen sorgten bei den Fans für Jubel. Bei allem Spaß und guter Laune fanden die Black Eyed Peas auch Platz für politische Botschaften. Ihren größten Hit, die Antikriegs-Hymne „Where is the Love”, widmeten sie unter großem Jubel „allen Truppen im Irak. Hoffentlich bringt George Bush sie endlich nach Hause. Stoppt den Krieg. Wir wollen keinen Krieg”.

Weitere Konzerttermine in Deutschland haben die Black Eyed Peas auf ihrer aktuellen Europatour in München (11.12.), Oberhausen (12.12.) und Hamburg (13.12.).

www.blackeyedpeas.de

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/05/12/12/magazin/musik/t/rzo202788.html
Dienstag, 06. Dezember 2005, 11:18 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

[an error occurred while processing this directive]

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Druckversion