Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Urlaub Gesundheit Beruf Lexikon
Freitag, 10. Apr. 20

Berlin - Trotz ten­den­ziel­ler Ver­bes­serun­gen besit­zen moderne Auto­sitze immer noch Defi­zite bei der Crash-Sicher­heit. Das teilt der Gesamt­ver­band der Deut­schen Ver­siche­rungs­wirt­schaft (GDV) in Berlin mit­teilt.

ZapfsäuleMünchen - Mit scho­nen­der Fahr­weise statt eines sport­lichen Fahr­stils können Auto­fah­rer mehr als 30 Prozent Sprit sparen. Je nach Jah­res­fahr­leis­tung ergeben sich nach Angaben des ADAC in Mün­chen...

Norfolk - Der bri­tische Sport­wagen­bauer Lotus erwei­tert seine Modell­palette um einen neuen Mit­tel­motor-Sport­wagen. Der zwei­sit­zige Europa S wird nach Angaben des Unter­neh­mens in Norfolk kom­fort­beton­ter...

Mün­chen/Ber­lin - Die Schein­wer­fer des Gegen­ver­kehrs blen­den. Manche Autos sind kaum zu erken­nen. Und die Orts­namen auf dem Schild sind so ver­schwom­men! Für Ver­kehrs­medi­ziner wären das Warn­zei­chen einer...

Bonn - Ältere Auto­fah­rer sollten sich bei unü­ber­sicht­lichen Ver­kehrs­situa­tio­nen Zeit lassen. Denn im Alter sei es schwie­riger, kom­plexe Ver­kehrs­itua­tio­nen, etwa an Kreu­zun­gen, zu bewäl­tigen...

Stutt­gart Mer­cedes baut neben der ML- und der G-Klasse einen dritten Gelän­dewa­gen. Wie der Auto­her­stel­ler in Stutt­gart mit­teilte, feiert die neue Offroad-Bau­reihe ihre Welt­pre­miere als GL-Klasse auf der Motor...

Mobiles

News  

Aus zweiter Hand  

Auto-ABC  

Tests  

Recht  

Liebhaber-Autos  

Mercedes bringt GL-Klasse als dritten Offroader

Stuttgart Mercedes baut neben der ML- und der G-Klasse einen dritten Geländewagen.

Mercedes GL

Zuwachs in der Geländesparte: Mercedes GL. (Bild: DaimlerChrysler/dpa/gms)

Wie der Autohersteller in Stuttgart mitteilte, feiert die neue Offroad-Baureihe ihre Weltpremiere als GL-Klasse auf der Motor Show in Detroit (14. bis 22. Januar).

In den Handel kommt der Allradler in den USA noch im Frühjahr. Europäische Kunden müssen sich dagegen noch bis September gedulden.

Der GL teilt sich laut Mercedes die technische Basis mit der ML- und der R-Klasse. Der Fünftürer ist 1,92 Meter breit, 1,84 Meter hoch und 5,09 Meter lang. Damit überragt er die ML-Klasse in der Länge um rund 30 Zentimeter. Außerdem wurde der Radstand um 16 Zentimeter auf 3,08 Meter gestreckt. Das schafft laut Mercedes Platz für zwei weitere Einzelsitze in der dritten Reihe, die elektrisch im Fahrzeugboden versenkt werden können. Das Kofferraumvolumen wächst dann auf 1240 Liter. Maximal ermöglicht der GL bei einer Laderaumlänge von 2,13 Metern ein Transportvolumen von 2300 Litern.

Für den GL will Mercedes zunächst zwei Diesel- und zwei Benzin-Motoren anbieten, die mit einer siebenstufigen Automatik gekoppelt sind. Für Dieselkunden gibt es im GL 320 CDI einen Sechszylinder mit 165 kW/224 PS und im GL 420 CDI einen V8, der auf 225 kW/306 PS kommt. Benzin-Kunden können zwischen zwei Achtzylindern wählen: dem GL 500 mit 285 kW/388 PS und einem neuen Ableger des V8 im GL 450, der aus 4,6 Litern Hubraum 250 kW/340 PS schöpft.

Alle GL bekommen nach Werksangaben den Allradantrieb 4Matic, eine Luftfederung und ein adaptives Dämpfersystem. Außerdem gibt es eine Bergabfahrhilfe, einen Anfahrassistenten und einen Offroad-Modus für das ABS. Zusätzlich bekommt der GL in Europa serienmäßig ein weiteres Technikpaket für den Einsatz auch in schwierigem Gelände.

Für Sicherheit sorgen sollen serienmäßig sechs Airbags, ESP sowie gegen Aufpreis das vorausschauende Schutzsystem Presafe. Zur Serienausstattung zählen darüber hinaus eine Klimaautomatik, elektrisch verstellbare Vordersitze und ein Panoramadach.

In der Fachpresse war der GL bereits als Nachfolger des G-Modells gehandelt worden. Doch hat Mercedes-Chef Dieter Zetsche kürzlich angekündigt, dass der kantige Allrad-Klassiker auch nach mehr als 25 Jahren ohne gravierende Designveränderungen im Programm bleibt und künftig parallel zu ML und GL angeboten wird.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/05/12/12/service/auto/t/rzo204287.html
Freitag, 09. Dezember 2005, 10:20 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
 
Druckversion