Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Urlaub Gesundheit Beruf Lexikon
Freitag, 17. Aug. 18

-Berlin - „Hacker” aus ganz Europa treffen sich vom 27. bis 30. Dezem­ber in Berlin zum Kon­gress des Chaos Com­puter Clubs (CCC). Im Mit­tel­punkt der Debat­ten und Vor­träge stehen die Wech­sel­wir­kun­gen von Tech­nolo­gie...

-Ber­lin/Mün­chen  Nach jah­relan­gen Ver­hand­lun­gen soll das mil­liar­den­schwere Com­puter­pro­jekt „Her­kules” der Bun­des­wehr in den nächs­ten Wochen unter Dach und Fach gebracht werden.

Nürn­berg - Mehr als eine Mil­liarde Werbe-E-Mails landen jeden Monat in den Post­fächern der Inter­net-Benut­zer in Deutsch­land. 40 Prozent davon sind „Spam-Mails”, also Mas­sen­mails ohne rück­ver­folg­bare Web­adres­sen...

Büdels­dorf - Der Vor­stands­chef des Unter­neh­mens Free­net/­mobil­com, Eckhard Spoerr, hält ein end­gül­tiges Schei­tern der Fusion beider Firmen immer noch für mög­lich.

Brüs­sel/Bonn - Die Deut­sche Telekom muss nach einer Ent­schei­dung der Europäi­schen Kom­mis­sion ihr geplan­tes Glas­faser­netz für Wett­bewer­ber öffnen. EU-Medien­kom­missa­rin Viviane Reding sagte am Freitag in Brüs­sel...

Berlin - Das Com­puter­pro­jekt „Her­kules” gilt als eines der größten Reform­pro­gramme des Bun­des­ver­tei­digungs­minis­teri­ums. Bei dem Mil­liar­den­vor­haben soll die Kom­muni­kati­ons­tech­nik pri­vati­siert und moder­nisier­t...

Computer

News  

CD der Woche  

Surftipps  

Tipps  

Kongress des Chaos Computer Clubs in Berlin

Berlin - „Hacker” aus ganz Europa treffen sich vom 27. bis 30. Dezember in Berlin zum Kongress des Chaos Computer Clubs (CCC).

Computerfreaks

„Hacker” aus ganz Europa treffen sich vom 27. bis 30. Dezember in Berlin (Symbolbild).

Im Mittelpunkt der Debatten und Vorträge stehen die Wechselwirkungen von Technologie und Gesellschaft, wie der CCC am Freitag mitteilte.

Bei den 100 Veranstaltungen im Kongresszentrum am Alexanderplatz gehe es vor allem um die Aufklärung der Öffentlichkeit über die Folgen der Informationstechnologie (IT). Finanziert wird der Kongress von der Wau Holland Stiftung. Holland war 1981 Mitbegründer des CCC.

Bekannt wurde der Club unter anderem durch spektakuläre „Hacker” Einbrüche in Computersysteme, die bis dahin als besonders sicher galten.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/05/12/25/service/computer/t/rzo207734.html
Freitag, 23. Dezember 2005, 16:34 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper

Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung


Verlags-Service Abo-Service Anzeigen-Service
E-Paper
 
Druckversion