NachrichtenMagazinMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Internet-Service Kontakt
Fußball Formel 1 Sporttabellen Foto des Tages
Archiviert am
Sonntag, 25. Dezember 05

Seehotel am Templiner SeePotsdam - Schöne Weih­nachts-Über­raschung für Pots­dam: Die bran­den­bur­gische Lan­des­haupt­stadt wird mit der Ukraine als vor­aus­sicht­lich ein­ziger Stand­ort in den neuen Bun­des­län­dern ein Team zur...

Bald in Georgien?Moskau - Klaus Topp­möl­ler soll neuer Trainer der geor­gischen Fuß­ball-Natio­nal­mann­schaft werden. Zwi­schen ihm und dem geor­gischen Fuß­ball­ver­band sei eine „münd­liche Ver­ein­barung getrof­fen wor­den”.

Changs­ha/China - Tisch­ten­nis-Profi Timo Boll (Gön­nern) liegt mit einer Wel­taus­wahl auch bei der zweiten Auflage des Wett­bewerbs „China gegen den Rest der Welt” nach dem ersten Tag prak­tisch aus­sichts­los zurück.

Sport-Thema des Tages

Sportjahr 05: Schumi entthront - Wettskandal

WM-Dritter

Wie ein Blitz aus hei­terem Himmel schlägt es am 19. Januar beim Deut­schen Fuß­ball-Bund (DFB) ein: Vier Schieds­rich­ter infor­mie­ren über Unge­reimt­hei­ten bei Spie­len, die von Hoyzer gelei­tet wurden.

Hoyzer beschul­digt weitere Schieds­rich­ter-Kol­legen; auch die Sapina-Brü­der und das Ber­liner Café „King” geraten ins Faden­kreuz der Ermitt­ler. Die Staats­anwalt­schaft nimmt Ermitt­lun­gen auf. In der 289-sei­tigen Ankla­geschrift werden 20 mani­pulierte Spiele auf­gelis­tet.

Toppmöller soll georgischer Nationaltrainer werden

Bald in Georgien?

Moskau - Klaus Topp­möl­ler soll neuer Trainer der geor­gischen Fuß­ball-Natio­nal­mann­schaft werden. Zwi­schen ihm und dem geor­gischen Fuß­ball­ver­band sei eine „münd­liche Ver­ein­barung getrof­fen wor­den”.

Der Vertrag solle im neuen Jahr unter­zeich­net...

Todt: Keine Finanzsorgen bei Ferrari

keine Sorgen

Frank­fur­t/Main - Auch nach dem beschlos­senen Aus­stieg des Spon­sors Voda­fone Ende 2006 steuert der ita­lie­nische For­mel-1 Renn­stall Ferrari nach Meinung seines Gene­ral­direk­tors Jean Todt in eine finan­ziell rosige Zukunft.

Mainz 05
Die nächste Mil­lio­nen-Ein­nah­me
mainz-small.jpg

Mainz - Die deut­sche Fuß­ball-Natio­nal­spie­lerin Célia Okoyino da Mbabi zog die Los­kugeln für das Vier­tel­finale im DFB-Pokal. Als erstes schickte sie den FSV Mainz 05 zum Rekord­pokal­sie­ger und Titel­ver­tei­diger FC Bayern Mün­chen. Die Reak­tio­nen der 05er nach der Aus­losung waren posi­tiv. Klar ist: der FSV wird wohl mehr als eine Million Euro Ein­nah­men haben. Aller­dings nur dann, wenn der Protest des 1.FC Kai­sers­lau­tern gegen das Pokal-Aus gegen die Mainzer abge­wie­sen wird.


Re­gio­nal­liga
TuS mit Neu­zugang weit­gehend einig

Ko­blenz - Bei Fuß­ball-Regio­nal­ligist TuS Koblenz nehmen die Per­sonal­pla­nun­gen für die Rest­sai­son Formen an. Namen werden reich­lich gehan­delt, Ver­trags-Unter­zeich­nun­gen sind aber erst im Januar zu erwar­ten.



Dienstag, 11. Jun. 2013, 16:45 © RZ-Online GmbH
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper

Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung


Verlags-Service Abo-Service Anzeigen-Service
E-Paper
Druckversion