Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Gesundheit Beruf Lexikon
Mittwoch, 13. Nov. 19

Volvo S80Haar Volvo hat den S80 kom­plett über­arbei­tet. Optisch wurde die große Limou­sine aller­dings nur dezent modi­fiziert: Die klas­sische Form blieb ebenso erhal­ten wie die Länge. Dafür wurde der ele­gante Wagen 27 Mil­lime­ter...

-Haar Der neue Hyundai Accent misst als Dreitü­rer nur zwei Zen­time­ter mehr als etwa der Fiat Grande Punto. Dennoch posi­tio­niert Hyundai das Auto nicht im Klein­wagen­seg­ment, sondern zwi­schen Klein­wagen und Kom­pakt­klasse.

Haar Deut­lich auf­gewer­tet geht das neue Audi TT Coupé im Sep­tem­ber 2006 an den Start. Zwar ist die ver­traute Grund­form geblie­ben, aber in wesent­lichen Punkten hat der Zweitü­rer zuge­legt. Im Ver­gleich zum TT von 1998 ist...

Haar Mit dem Rooms­ter will Skoda in eine neue Lücke vor­stoßen. Auf den ersten Blick sieht die vierte Bau­reihe der Tsche­chen zwar aus wie ein klas­sischer Ver­tre­ter der Kan­goo-Klas­se.

Haar - Der neue Audi A6 allroad quattro ist für die Nische zwi­schen den nicht gelän­detaug­lichen All­rad-Kom­bis und den oft wan­kan­fäl­ligen Sports Utility Vehic­les (SUVs) kon­zipiert. Er basiert auf dem A6...

Hamburg - Suzuki stellt den SX4 vor, ein Sports Utility Vehicle (SUV) im Klein­wagen­for­mat. Mit dem SX4 und dem bau­glei­chen Fiat Sedici gibt es die erfolg­rei­che Kreu­zung zwi­schen Offroa­dern und Limou­sinen...

Mobiles

News  

Aus zweiter Hand  

Auto-ABC  

Tests  

Recht  

Liebhaber-Autos  

Neuer Hyundai Accent: Schöner und etwas stärker

Haar Der neue Hyundai Accent misst als Dreitürer nur zwei Zentimeter mehr als etwa der Fiat Grande Punto. Dennoch positioniert Hyundai das Auto nicht im Kleinwagensegment, sondern zwischen Kleinwagen und Kompaktklasse.

Hyundai Accent

Hyundai bringt eine Neu­auf­lage des bewähr­ten Accent

Motorisierung: Drei Antriebe zur Auswahl

Als Motorisierung stehen zwei Benziner und ein Diesel zur Auswahl. Mit 97 PS ist die 1,4-Liter-Einstiegsvariante überraschend stark, denn der günstigste Grande Punto zum Beispiel hat nur 65 PS. Der Accent-Basismotor ist aus dem Kleinwagen Getz bekannt und zwölf PS stärker als der Antrieb des alten Accent-Einstiegsmodells. Dementsprechend gut sind die Fahrleistungen: Der 1,4-Liter-Benziner beschleunigt den Accent in ansehnlichen 12,4 Sekunden auf Tempo 100.

Schöne Instrumente, viel Kniefreiheit

Im Innenraum bietet der Accent GL auf den ersten Blick eine ordentliche Optik in dezentem Grau und Schwarz. Die Instrumente werden von matt glänzenden Plastikringen eingefasst und sehen gut aus. Für ein Auto von rund vier Metern Länge ist die Kniefreiheit im Fond gut. Das Kofferraumvolumen beträgt 270 Liter. Den Wert bei umgeklappten Fondsitzen hat Hyundai noch nicht ermittelt, er dürfte aber bei etwa 1000 Litern liegen.

Einstiegspreis: 13 990 Euro

Den Accent gibt es ab 13 990 Euro - recht üppig für ein Kleinwagen- Einstiegsmodell. Doch ist der Basis-Accent nicht nur stark motorisiert, sondern auch gut ausgestattet. So bietet er Scheibenbremsen sogar an der Hinterachse, sechs Airbags, elektrische Fensterheber vorne, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, eine Klimaanlage und Nebelscheinwerfer. Auch eine Zentralverriegelung ist Serie, allerdings ohne Fernbedienung. Für ESP muss Aufpreis bezahlt werden. Zum Vergleich: Den vergleichbar ausgestatteten Fiat Grande Punto gibt es mit 95 PS ab 13 450 Euro.

Fazit: Eher ein Kleinwagen, aber mit üppiger Ausstattung

Der neue Accent ist eher ein Kleinwagen als ein Golfklasse-Auto. Dafür sprechen die Außenabmessungen, aber auch die Platzverhältnisse im Fond sowie im Kofferraum. Durch den 97-PS-Motor und die vergleichsweise üppige Ausstattung ist die Basisversion jedoch teurer als ein normales Einsteigermodell in der Kleinwagenklasse.
Datenblatt
Hyundai Accent 1.4 3-türig
Motor und Antrieb
Otto-Reihenmotor, DOHC, Multipoint-Einspritzung
4 Zylinder, 4 Ventile pro Zylinder
Hubraum: 1399 ccm
max. Leistung: 71 kW (97 PS) bei 6000 U/min
max. Drehmoment: 125 Nm bei 4700 U/min
Frontantrieb
5-Gang-Schaltung
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit: 177 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h: 12,3 sec.
Gesamtverbrauch: 6,2 Liter auf 100 km
Verbrauch innerorts: 8,0 Liter auf 100 km
Verbrauch außerorts: 5,1 Liter auf 100 km
Schadstoffklasse: Euro 4
Maße und Gewichte
Länge: 4045 mm
Breite: 1695 mm
Höhe: 1470 mm
Radstand: 2500 mm
Leergewicht: 1155 bis 1246 kg
Zuladung: 354 bis 455 kg
Kofferraumvolumen: 270 Liter
Dachlast: 75 kg
Tankinhalt: 45 Liter
Preisliste Hyundai Accent 1.4 GL 3-türig
Grundpreis: 13 990 Euro
Serienausstattung: Frontairbags, Seitenairbags vorn, Kopfairbags für vorn und hinten, ABS, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber vorn, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, Klimaanlage, Sitzhöheneinstellung, vertikal einstellbares Lenkrad, Easy-Entry-Einstiegshilfe auf der Beifahrerseite, Isofix-Kindersicherung, Radiovorbereitung, asymmetrisch geteilt umklappbare Rückbank, Zentralverriegelung (ohne Fernbed.)
Sonderausstattung Preis in Euro
ESP 600
Automatikgetriebe 1100
elektr. Schiebedach 700
Metalliclackierung 410
Stand: Juni 2006

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/06/07/05/service/auto/test/t/rzo259384.html
Mittwoch, 28. Juni 2006, 10:20 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
 
Druckversion