IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Ticker Wetter Regionales Foto des Tages Karikatur Kalender Forum Archiv
Archiviert am
Samstag, 07. Oktober 06

AfghanistanKabul/Bonn/Ber­lin (dpa) - Erst­mals seit dem Sturz der Taliban vor knapp fünf Jahren sind in Afgha­nis­tan deut­sche Jour­nalis­ten getötet worden. Die beiden freien Mit­arbei­ter der Deut­schen Wel­le...

Agentur für ArbeitBer­lin - Nach dem Streit über die Gesund­heits­reform stehen der Koali­tion bei der Über­arbei­tung der Hartz-IV-Arbeits­markt­gesetze neue Kon­flikte ins Haus. SPD-Frak­tions­chef Peter Struck lehnte in der „Welt am Sonn­tag”...

Seoul - Unge­ach­tet einer Warnung des Welt­sicher­heits­rats hält die nord­korea­nische Führung an ihrer Drohung fest, eine Atom­bombe zu testen.

Ber­lin/Pir­na - Nach dem Tür­kei-Besuch von Bun­des­kanz­lerin Angela Merkel (CDU) ist eine heftige Debatte über den Umgang mit dem EU-Bei­tritts­kan­dida­ten ent­brannt. Der Vize­prä­sident der EU-Kom­mis­sion, Günter Ver­heu­gen...

Ber­lin - Atomaus­stieg und eine ver­schärfte Strom­preis­auf­sicht bleiben vor dem Ener­gie­gip­fel ein Angriffs­ziel für die Strom­kon­zerne. Sie lehnen beides ab. Bei dem Treffen an diesem Montag im Kanz­ler­amt stan­den...

Bur­ghau­sen - Der baye­rische Minis­ter­prä­sident Edmund Stoiber (CSU) hat sich deut­lich hinter den Kom­pro­miss zur Gesund­heits­reform der großen Koali­tion in Berlin gestellt.

 Das Thema des Tages 

Hintergrund: Wohin fließen die Lotto-Einnahmen?

Hamburg - Nur die Hälfte der Lotto-Einnahmen in Deutschland wird als Gewinn an die Tipper ausgeschüttet.

Der milliardenschwere Rest geht an den Staat, die Annahmestellen oder bleibt in den Kassen der 16 Landes-Lottogesellschaften, die sich zum Deutschen Lotto- und Totoblock (DLTB) zusammengeschlossen haben.

Da das Lotterierecht in Deutschland in die Zuständigkeit der Länder fällt, variieren die prozentualen Abgaben von Land zu Land. Durchschnittlich 7,5 Prozent der Umsätze gehen als Provision an die Annahmestellen, etwa 2,8 Prozent werden für die Finanzierung der Verwaltung zurückbehalten. Den Ländern sichert die Lotteriesteuer 16,67 Prozent der Einnahmen. Hinzu kommen im Schnitt etwa 23 Prozent zweckgebundene Konzessionsabgaben für die Förderung von Kultur, Sport, Umwelt und Jugend, die ebenfalls an die Finanzministerien der Länder überwiesen werden. Auf diesem Weg nahm beispielsweise Baden- Württemberg im Jahr 2005 insgesamt 435 Millionen Euro ein.

Etwa 25 Millionen Teilnehmer beteiligten sich vergangenes Jahr bundesweit an Spielen der Lotto-Gesellschaften, 62 Prozent aller Einsätze entfielen auf das seit 1955 existierende Zahlenlotto „6 aus 49”. Insgesamt brachten die Tipper Einsätze in Höhe von rund fünf Milliarden Euro in die Annahmestellen. Ein Jahr zuvor waren es noch 5,4 Milliarden gewesen. Der Rekordeinsatz bei einer Ziehung lag nach Angaben der Land Brandenburg Lotto GmbH 1994 angesichts eines damals mit umgerechnet knapp 22 Millionen Euro gefüllten Jackpots bei umgerechnet 176,6 Millionen Euro.

78 Spieler konnten sich vergangenes Jahr über Gewinne in Millionenhöhe freuen. Wie viel der einzelne jeweils ausgezahlt bekommt, hängt von der Zahl richtiger Tipps ab. Je mehr Gewinner es bei einer Ziehung gibt, desto geringer wird die Quote. Sollte ein Jackpot bei 14 Ziehungen in Serie nicht geknackt werden, folgt eine Zwangsausschüttung. Dabei geht der Gewinn auf die nächst niedrigere Gewinnklasse über, also einen Tipp mit sechs Richtigen. Einen solchen Fall gab es bislang nicht - am 18. Oktober könnte es soweit sein.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/06/10/07/tt/t/rzo284628.html
Samstag, 07. Oktober 2006, 10:05 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe     Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Umfrage

Jackpot - Wohin mit dem Geld? Ich würde das meiste ausgeben für...

Persönliche Träume

Familie und Freunde

Soziale Projekte/Umwelt

ein normales Leben wie bisher

Aktueller Stand

 Mehr zum Thema
 Diskussion

Event-Kalender
Neu im Kino Neu im Kino Kino-Programm
Klasse Intermedial
Newsletter
Druckversion
Lexikon
Sie kennen ein Wort nicht?
Doppelklick genügt!
Sudoku
Wunschtrikot