IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Ticker Wetter Regionales Foto des Tages Karikatur Kalender Forum Archiv
Samstag, 15. Juni 13

Fernsehduell zwischen Sarkozy und RoyalParis - Mit einem Schlagab­tausch über Gewalt und innere Sicher­heit haben Nicolas Sarkozy und Ségolène Royal ihr Fern­seh­duell vier Tage vor der franzö­sischen Prä­siden­ten­wahl eröff­net.

Liwni und OlmertJe­rusa­lem - Der israe­lische Minis­ter­prä­sident Ehud Olmert ver­liert wegen schwe­rer Fehler im Liba­non-Krieg auch in den eigenen Reihen immer mehr Unter­stüt­zung.

Ber­lin - Trotz noch erheb­licher Dif­feren­zen und Klärungs­bedarfs in vielen Streit­fra­gen sehen die Teil­neh­mer der zweiten Islam­kon­ferenz deut­liche Fort­schritte im Dialog zwi­schen Staat und Mus­limen.

Brüs­sel/Ber­lin/Tal­linn/Mos­kau (dpa) - Die Europäi­sche Union hat gegen gewalt­tätige Über­griffe rus­sischer Demons­tran­ten auf die Bot­schaft Est­lands in Mos­kau pro­tes­tiert.

Washing­ton/Bag­dad (dpa) - Mit seinem Veto hat US-Prä­sident George W. Bush die Fest­legung eines Termins für den Abzug der US-Sol­daten aus dem Irak ver­hin­dert. Am 4. Jah­res­tag des Endes größe­rer Kampf­hand­lun­gen im...

Ham­burg - Die Redak­tio­nen der „Bild”-Zei­tung und der „Bild am Sonn­tag” wollen von Hamburg nach Berlin umzie­hen. Che­fre­dak­teur Kai Diek­mann sagte der „Frank­fur­ter All­gemei­nen Zei­tung” (Mitt­woch-Aus­gabe)...

„Bild”-Zeitung will nach Berlin umziehen

Hamburg - Die Redaktionen der „Bild”-Zeitung und der „Bild am Sonntag” wollen von Hamburg nach Berlin umziehen.

Kai Diekmann

Kai Diekmann, Chefredakteur der "Bild"-Zeitung, will mit seiner Redaktion Blatt bald nach Berlin umziehen (Archivbild).

Chefredakteur Kai Diekmann sagte der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Mittwoch-Ausgabe), die „Bild”-Redaktion habe dem Vorstandsvorsitzenden der Axel Springer AG, Mathias Döpfner, diesen Wunsch mitgeteilt.

Bislang gebe es aber noch keine Entscheidung des Vorstands. Wegen der engen Verzahnung beider Blätter wäre nach Angaben einer Unternehmenssprecherin auch die „Bild am Sonntag” von den Umzugsplänen betroffen. Die Gewerkschaft ver.di und die Grünen sprachen von einem Schlag gegen den Medienstandort Hamburg.

„Mathias Döpfner war nicht wirklich entsetzt, als wir ihm den Wunsch der Redaktion, nach Berlin zu ziehen, übermittelt haben”, sagte Diekmann. Das Boulevardblatt erscheint seit 1952 werktäglich aus der Hansestadt und kam im ersten Quartal 2007 (IVW) auf eine verkaufte Auflage von 3,44 Millionen Exemplare. Die „BamS” weist 1,75 Millionen verkaufte Exemplare aus.

Der Springer-Vorstand prüfe, ob und auf welche Weise ein Umzug möglich sei, ergänzte die Unternehmenssprecherin am Mittwoch. Er schaue, ob die damit verbundenen Maßnahmen wirtschaftlich vertretbar seien. Mit einer Entscheidung sei frühestens in zwei bis drei Wochen zu rechnen. Die anderen Titel der „Bild”-Gruppe („Auto Bild”; „Computer Bild”) sind ihren Angaben zufolge von den Plänen nicht betroffen.

Wunschdatum der Redaktion für den Umzug ist der Tag der deutschen Einheit. „Mir würde es sehr gefallen, wenn wir noch in diesem Jahr am 3. Oktober die erste "Bild"-Ausgabe von Berlin aus produzieren würden”, sagte Diekmann der „FAZ”. Die größte Zeitung Deutschlands müsse sich der neuen Rolle Berlins stellen: „Berlin ist das politische, ist das kulturelle, ist das Lifestyle-Zentrum von Deutschland.” Das Blatt wolle weiterhin die Themen setzen, „über die Deutschland spricht”. Diekmann: „Daher ist es wichtig, dass wir dort sind, wo die Nachrichten entstehen.” Die „Bild”-Zeitung ist in Berlin bisher mit einer Parlamentsredaktion vertreten.

Von dem Umzug können nach Angaben des Chefredakteurs bis zu 700 Mitarbeiter betroffen sein. „Mit Synergien hat das nichts zu tun - es ist eine Standortentscheidung”, sagte Diekmann. Die Hamburger „Bild”- Ausgabe sei die größte Lokalausgabe bundesweit, „und daran soll sich überhaupt nichts ändern”, ergänzte er. In der Hansestadt soll demnach eine Redaktion mit etwa 60 Mitarbeitern bleiben. Hier haben auch andere Redaktionen des Verlags („Hamburger Abendblatt”, „Hörzu”) ihren Stammsitz.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/07/05/02/news/t/rzo332145.html
Mittwoch, 02. Mai 2007, 15:12 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe     Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
Event-Kalender
RZ-Tickets
Neu im Kino Neu im Kino Kino-Programm
Klasse Intermedial
Das Kultur-Journal zum Download
Newsletter
Druckversion
Lexikon
Sie kennen ein Wort nicht?
Doppelklick genügt!
Sudoku