IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Gesundheit Beruf Lexikon
Donnerstag, 1. Okt. 20

YouTube-HomepageLon­don/New York - Die Tochter des Inter­net- Such­maschi­nen­betrei­bers Google YouTube ist wegen angeb­licher Urhe­ber­rechts­ver­let­zun­gen erneut ver­klagt worden. Die bri­tische Fuß­ball­liga Pre­miere League und der unab­hän­gige...

Warnstreiks der Telekom in BerlinKöln - Die Zeichen bei der Deut­schen Telekom stehen auf Streik. Bereits von der kom­men­den Woche an sollen tau­sende Mit­arbei­ter bun­des­weit ihre Arbeit nie­der­legen und damit den Betrieb­sab­lauf umfas­send stören.

Ham­burg - Ange­sichts der wach­sen­den Domi­nanz des Such­maschi­nen­betrei­bers Google auf dem Inter­net-Wer­bemarkt könnten Micro­soft und der Por­tal­betrei­ber Yahoo! Pres­sebe­rich­ten zufolge enger zusam­men­rücken.

Hel­sin­ki/Mün­chen - Das Netz­werk-Gemein­schafts­unter­neh­men Nokia Siemens hat am Freitag einen mas­siven Stel­lenab­bau vor allem in Deutsch­land und Finn­land angekün­digt. In Deutsch­land sollen bis 2010 nach den Anga­ben...

Frank­fur­t/Ko­blenz (dpa) - Das Soft­ware­unter­neh­men Com­puGroup hat am Freitag in Frank­furt einen Bör­sen­start mit Kurs­gewin­nen hin­gelegt. Die Titel des Koblen­zer Anbie­ters von Infor­mati­ons­sys­temen im Gesund­heits­bereich...

Köln - Die Aktionäre der Deut­sche Telekom haben auf der Haupt­ver­samm­lung am späten Don­ners­tag­abend Vor­stand und Auf­sichts­rat mit großer Mehr­heit ent­las­tet. Die Zustim­mung liege bei rund 99 Pro­zent...

Computer

News  

CD der Woche  

Surftipps  

Tipps  

YouTube erneut wegen Urheberrechtsverletzungen verklagt

London/New York - Die Tochter des Internet- Suchmaschinenbetreibers Google YouTube ist wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen erneut verklagt worden.

YouTube-Homepage

Homepage des Videoportals YouTube.

Die britische Fußballliga Premiere League und der unabhängige Musikproduzent Bourne Co. teilten am Freitag mit, sie hätten vor einem Gericht Klage eingereicht. Die Kläger beschuldigen YouTube der vorsätzlichen Strategie, an massiven Verletzungen des Urheberrechts auf ihren Seiten mitzuwirken, sie zu erlauben, dazu aufzumuntern und sie zu erleichtern. Grund sei die angestrebte Erhöhung der Seitenabrufe. Zuvor hatte bereits der US-Medienkonzern Viacom eine ähnliche Klage eingereicht.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/07/05/04/service/computer/t/rzo332925.html
Freitag, 04. Mai 2007, 22:12 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper
Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung

• Verlags-Service
• Abo-Service
• Anzeigen-Service
• NEU: RZ-Card
E-Paper
Druckversion