IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Mittwoch, 09. Mai 07

Christian StücklObe­ram­mer­gau - Im Streit um die Erneue­rung der welt­berühm­ten Pas­sionss­piele von Obe­ram­mer­gau sucht Regis­seur Chris­tian Stückl die Macht­probe. Er lasse seine Vor­berei­tun­gen für die Aufführun­gen von 2010 ab sofor­t...

Paris HiltonNew York - Party-Girl Paris Hilton (26) hat sich wieder mit ihrem Pres­sespre­cher Elliot Mintz ver­söhnt. Kurz nachdem ein kali­for­nischer Richter die Hote­ler­bin zu 45 Tagen Gefäng­nis ver­urteilt hat­te...

New York - Ein far­bin­ten­sives Still­leben von Paul Cézanne „Nature morte au melon vert” ist in New York für einen Höchst­preis von 25,5 Mil­lio­nen Dollar (18,8 Mil­lio­nen Euro) ver­stei­gert worden.

Mün­chen - Auf dem Münch­ner Okto­ber­fest wird in diesem Jahr für die Maß Bier ein Rekord­preis von bis zu 7,90 Euro ver­langt. Die teu­erste Maß werde damit 40 Cent mehr kosten als auf der Wiesn 2006...

Ham­burg - Musik­pro­duzent Dieter Bohlen (53) hat nach eigenen Angaben einen Auf­tritt des neuen RTL-„Su­per­stars” Mark Medlock (28) in Stefan Raabs ProSie­ben-Show „TV total” ver­hin­dert.

Lon­don - Eine Instal­lation des Pro­tes­tes gegen den Irak-Krieg gilt als Favorit für die dies­jäh­rige Vergabe des renom­mier­ten Tur­ner-Prei­ses. Der bri­tische Künst­ler Mark Wal­lin­ger (48) hat dafür mehr als 600 Poster und...

Millionenerlös bei Auktion von Grateful-Dead-Memorabilia

San Francisco - Zwölf Jahre nach ihrer Auflösung steht die kalifornische Kult-Band Grateful Dead immer noch hoch im Kurs.

Grateful Dead

Jerry Garcia bei einem Konzert von Grateful Dead in Oakland (1987).

Die Versteigerung von Instrumenten, Schallplatten, Postern und vielen anderen Erinnerungsstücken der Band hat über eine Million Dollar (738 000 Euro) eingebracht.

Das wertvollste Stück, eine elektrische Gitarre aus den 70er Jahren, kam für 260 000 Dollar (rund 190 000 Euro) unter den Hammer. „Wir haben fast doppelt so viel wie vorab erwartet eingenommen”, sagte Levi Morgan vom Auktionshaus Bonhams & Butterfields in San Francisco der Deutschen Presse-Agentur dpa. Sammler, Fans und Musikverbände aus aller Welt hätten an der Auktion teilgenommen, teilte der Sprecher mit.

Die Objekte stammten aus der Sammlung von Ram Rod Shurtliff, dem langjährigen Road-Manager der legendären Band um Sänger Jerry Garcia. Ein Ledergurt, den Garcia beim Gitarre spielen trug, erzielte mit 17 000 Dollar (rund 12 500 Euro) das Vierfache des Schätzwertes. Für eine Lautsprecher-Box mit Batik-Stoff wurden 3750 Dollar (rund 2700 Euro) eingenommen, eine Goldene Schallplatte aus dem Jahr 1971 ging für 9500 Dollar (rund 6950 Euro) weg.

Ein riesiger Sonnenschirm mit dem Totenkopf-Logo der Band brachte immerhin 2000 Dollar (rund 1500 Euro) ein. Auch eine verstaubte Fußmatte, die einst auf der Konzertbühne lag, fand einen neuen Besitzer. Nach dem Tod von Frontmann Jerry Garcia hatte sich die Hippie-Band 1995 aufgelöst.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/07/05/09/magazin/t/rzo333814.html
Mittwoch, 09. Mai 2007, 10:22 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Das Kultur-Journal zum Download
Druckversion