IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Auto Computer Multimedia Wirtschaft Freizeit Gesundheit Beruf Lexikon
Mittwoch, 24. Juli 19

Ham­burg - Die 30 Aktien des Dow Jones Indus­trial Index wiesen am 9.5.2007 um 22:30 Uhr MEZ fol­gende Schluss­kurse auf. (Stand und Verän­derung zur Schluss­notie­rung am vor­heri­gen Bör­sen­tag bei Aktien in US-Dol­lar...

Ben BernankeWa­shing­ton - Die US-Leit­zin­sen bleiben unver­ändert bei 5,25 Pro­zent. Der Offen­mark­taus­schuss der US-Noten­bank (Fed) bestätigte damit am Mitt­woch trotz deut­lich abge­schwäch­ter Kon­junk­tur und Anpas­sun­gen auf dem...

NEW YORK - Der Kurs des Euro ist am Mitt­woch nach dem US-Zins­ent­scheid zurück­gefal­len. Zuletzt kostete die europäi­sche Gemein­schafts­währung 1,3531 US-Dol­lar - vor der Ent­schei­dung waren noch 1,3552 Dollar je Euro...

Frank­fur­t/Main - An der Frank­fur­ter Wert­papier­börse wurden im Par­kett­han­del am 9.5.2007 um 20:05 Uhr fol­gende Schluss­kurse für die 30 Werte des Deut­schen Aktien­index DAX fest­gestellt.

Ber­lin - Zur Sanie­rung und Erwei­terung des Auto­bahn-und Schie­nen­net­zes will Bun­des­ver­kehrs­minis­ter Wolf­gang Tie­fen­see (SPD) bei den Haus­halts­bera­tun­gen mehr Inves­titi­ons­mit­tel durch­set­zen.

Evers­win­kel - Mehr als 20 000 Milch­bau­ern haben am Mitt­woch in ganz Deutsch­land vor Mol­kereien für höhere Preise demons­triert. Ins­gesamt habe es Demons­tra­tio­nen an 110 Stand­orten...

Audi-Chef: Wir werden die Nummer 1

Neckarsulm - Audi-Chef Rupert Stadler will mit dem Ingolstädter Autobauer mittelfristig BMW und Mercedes-Benz überholen. „Bis zum Jahr 2015 wird Audi die Nummer 1 sein”, sagte Stadler auf der Hauptversammlung der Audi AG in Neckarsulm. Gleichzeitig erhöhte er dabei die Absatzprognose.

Rupert Stadler

Kampf­ansage: Audi-Chef Rupert Stadler will mit­tel­fris­tig die Kon­kur­ren­ten BMW und Mer­cedes-Benz hinter sich lassen.

Lag diese für 2015 bei 1,4 Millionen Fahrzeugen, zeigte sich Stadler überzeugt, dann sogar 1,5 Millionen Autos ausliefern zu können. 2007 entwickelt sich der Absatz bislang positiv. Die VW-Tochter konnte im April ihre Auslieferungen weltweit um 9,2 Prozent auf 84 736 Fahrzeuge steigern. Auch im bislang wegen der Mehrwertsteuererhöhung rückläufigen deutschen Markt gab es mit 22 283 Autos im April ein Absatzplus von 2,8 Prozent. In den ersten vier Monaten des Jahres legte Audi beim Absatz damit um 9,4 Prozent auf 332 900 Autos zu. Stadler bekräftigte das Ziel, Ende 2008 die Millionengrenze beim Absatz erreichen zu wollen.

2006 hatte Audi bei Absatz, Umsatz und Ertrag Rekordzahlen erreicht, es war das elfte Rekordjahr in Folge, wie Stadler betonte. Der Absatz hatte um 9,2 Prozent auf 905 188 Autos zugelegt. Der Umsatz stieg um 17,1 Prozent auf 31,1 Milliarden Euro, das Vorsteuerergebnis kletterte um 48,5 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro.

Kleinaktionäre äußerten auf der Hauptversammlung die Befürchtung, dass Porsche als VW-Großaktionär immer mehr auf die erfolgreiche Audi-Produktpalette Einfluss nehmen könnte. Stadler verneinte dies und fügte an: „Wettbewerb belebt das Geschäft. Er kündigte zudem an, dass er die Doppelfunktion von Vorstandschef und Finanzvorstand nicht auf Dauer ausüben wolle.

Reine Formsache war die Wahl von VW-Konzernchef Martin Winterkorn in den Aufsichtsrat von Audi. Die Wahl war notwendig geworden, weil der frühere Audi-Chef Winterkorn Nachfolger von VW-Chef Bernd Pischetsrieder wurde. Der VW-Boss steht in der Regel dem Audi- Aufsichtsgremium vor. Volkswagen besitzt nach eigenen Angaben rund 99 Prozent der Aktien der börsennotierten Audi AG. Der Wert der Aktie war 2006 von 308 Euro auf 540 Euro am Jahresende gestiegen.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/07/05/09/wirtschaft/t/rzo333939.html
Mittwoch, 09. Mai 2007, 14:52 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe     Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
Event-Kalender
RZ-Tickets
Neu im Kino Neu im Kino Kino-Programm
Klasse Intermedial
Das Kultur-Journal zum Download
Newsletter
Druckversion
Lexikon
Sie kennen ein Wort nicht?
Doppelklick genügt!
Sudoku