IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Montag, 21. Mai 07

KreuzfahrtenNeu-Isen­bur­g/Mar­seille (dpa/t­mn) - Die Auswahl für Kreuz­fahrt­fans wird immer größer: Mit der neuen „Costa Serena” hat die ita­lie­nische Ree­derei Costa Cro­ciere jetzt ihr zwölf­tes Schiff über­nom­men.

Bre­men - Gehen, essen, gehen und dabei eine Stadt ent­decken: Nach diesem Motto bietet die Bremer Tou­ris­tik-Zen­trale jetzt einen kuli­nari­schen Stadt­rund­gang an.

Salz­bur­g/Eu­gen­dorf (dpa/t­mn) - Rad­sport­ler wie auch Genuss­rad­ler kommen am 23. Sep­tem­ber im Salz­bur­ger Land glei­cher­maßen auf ihre Kosten: An diesem Tag gehen rund 1000 Radler auf eine Strecke rund um Eugen­dor­f...

Ham­burg - Die Del­phin-Kreuz­fahrt­gruppe hat ein neues Schiff in Dienst gestellt: die „Del­phin Voya­ger”. Das 1990 in Japan gebaute Schiff wurde am 18. Mai in Hamburg getauft.

Mün­chen - Mit viel Betrieb auf Deutsch­lands Fern­straßen müssen Auto­fah­rer am kom­men­den Woche­nende rech­nen. Vor allem im Süden drohen auch längere Staus, weil sowohl in Bayern als auch in Baden-Würt­tem­berg die...

Stutt­gart - Beim Kauf eines Zeltes für Trek­king­tou­ren sollte beson­ders auf die Nähte am Außen­zelt geach­tet werden. Das emp­fiehlt die Zeit­schrift „Out­door”, die zehn Modelle zu Preisen um 250 Euro getes­tet hat.

Reise

Reise-Galerie

News  

Deutschland-Reisen  

Gesundheit auf Reisen  

Neues aus dem Katalog  

Recht  

Tipps  

Traumziele  

Viele Mietwagen in Ferienländern haben erhebliche Mängel

München - Urlauber müssen sich bei Mietwagenhändlern im Ausland vor schwarzen Schafen in Acht nehmen.

Mietwagen-Test

Der ADAC hat Mietwagen in Ferienländern wie der Türkei getestet. (Bild: dpa)

Bei jedem fünften Autoverleih in Urlaubsländern sei das Angebot im Hinblick auf Fahrzeugtechnik und Service nicht akzeptabel, erklärt der ADAC in München.

Einem Test in sechs Ländern zufolge zeigt jeder vierte Mietwagen erhebliche Mängel. Jeder zehnte ist laut ADAC nicht mehr verkehrssicher und hätte nicht vermietet werden dürfen.

Auch der Service der Autoverleiher lässt den Angaben zufolge oft zu wünschen übrig. So biete rund jeder vierte Händler etwa keine Kindersitze an, weil sie oft als überflüssiger „Schnickschnack” angesehen würden. Teilweise seien angebotene Sitze zudem für Kinder ungeeignet oder nicht sicher genug. Auch müssten Familien in einigen Fällen für einen Kindersitz extra zahlen - so verlangte ein Vermieter im ADAC-Test hierfür 46 Euro Miete pro Tag.

Ebenso sei der Versicherungsschutz teilweise mangelhaft, warnt der ADAC. Zudem sei für Kunden meist nicht erkennbar, wie das Fahrzeug versichert ist, weil viele Verträge nur in der Landessprache verfasst sind. Um Problemen bei Schäden vorzubeugen, rät der ADAC Urlaubern, bei Mietwagen im Ausland eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung abzuschließen.

Der Autoclub hatte im Test bei 61 Stationen Fahrzeuge für einen Tagesausflug einer vierköpfigen Familie mit Kleinkind gemietet. Zu den getesteten Urlaubsregionen gehörten neben Spanien, Griechenland und der Türkei auch Sardinien, Korsika, Gran Canaria und Ibiza.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/07/05/21/magazin/reise/t/rzo335386.html
Dienstag, 15. Mai 2007, 13:19 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Das Kultur-Journal zum Download
Druckversion