IVWPixel Zählpixel
NachrichtenMagazinMagazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Fußball Formel 1 Sporttabellen Foto des Tages
Samstag, 15. Juni 13

GesprächigHam­burg - Der ehe­malige Rad­profi Bert Dietz hat sich selbst als Doping-Sün­der geoutet und das frühere Team Telekom um Jan Ullrich schwer belas­tet. „Die Ärzte haben, wenn sie selbst vor Ort waren, selbst gespritzt.

VerkorkstBam­berg - Bun­des­trai­ner Dirk Bau­ermann hat mit den Brose Baskets Bamberg einen Fehl­start ins Playoff-Vier­tel­finale um die deut­sche Bas­ket­ball-Meis­ter­schaft erwi­scht.

Lido di Camaio­re - T-Mobile-Profi Marco Pinotti hat auch auf der 9. Etappe des Giro d'Ita­lia das Rosa-Tri­kot des Spit­zen­rei­ters behaup­tet. Auf dem 177 Kilo­meter langen Hit­zeritt mit Tem­pera­turen von über 30 Grad von...

Deutsches Tennis-Team erwartet Spanien

Düsseldorf - Die glänzend gestartete deutsche Tennis-Nationalmannschaft spielt ihr zweites Match beim World Team Cup in Düsseldorf als Duell der Rekordsieger gegen Spanien.

Erfolgreich

Der Chilene Nicolas Massu besiegt im Einzel Mardy Fish.

Während Kohlschreiber, Mayer & Co. nach ihrem souveränen 3:0-Erfolg gegen Belgien spielfrei waren, unterlagen die Iberer in der Blauen Gruppe Tschechien mit 1:2. In der Roten Gruppe besiegte Chile dank der glatten Einzelsiege der Olympiasieger Nicolas Massu gegen Mardy Fish und Fernando Gonzalez gegen James Blake den wie Deutschland und Spanien viermaligen Weltmeister USA mit 2:1. Chile erwartet nun Schweden; die USA spielen gegen Argentinien.

Die Entscheidung zwischen Tschechien und den ohne Topstar Rafael Nadal angetretenen Spaniern fiel im Doppel, nachdem die tschechische Nummer zwei Jan Hajek zunächst das 1:6, 3:6 von David Ferrer gegen Thomas Berdych egalisiert hatte. Der Weltranglisten-101. bezwang den 293 Plätze schlechter eingestuften Bartolome Salva-Vidal 6:2, 6:4. An der Seite von Martin Damm revanchierte sich Berdych, besiegte das Duo Ferrer/Salva-Vidal mit 5:7, 6:3, 10:8 und setzte sich mit Tschechien in der Tabelle hinter Deutschland auf Platz zwei.

Durchgesetzt

Jan Hajek schlägt eine Rückhand gegen Bartolomeu Salva-Vidal.

„Es macht Spaß mit dieser Mannschaft”, sagte der deutsche Teamchef Patrik Kühnen. „Dass wir nach fünf Jahren in der Relegation jetzt im Daviscup-Halbfinale stehen, tut uns allen gut.” Auch ohne den verletzten „Leitwolf” Haas gelang gegen Belgien die Wiederholung des Viertelfinalsiegs im Daviscup vor einem Monat in Ostende. „Das tut natürlich richtig gut”, sagte Kühnen.

„Es ehrt mich, als Erster auf den Platz gehen zu dürfen”, sagte Philipp Kohlschreiber. Der Haas-Ersatz als Nummer eins im Team hatte die Weichen gegen Olivier Rochus gestellt, obwohl er im zweiten Satz „total von der Rolle war”, wie Kühnen erklärte: „Aber wir haben die Schwächen auf der Bank besprochen und Kohle hat sie abgestellt. Das zeigt, wie stark er ist”, meinte der Kapitän, der den für Haas geholten Florian Mayer in sein Lob gleich einbezog. „Er hat sein Match gegen Kristof Vliegen kontrolliert.” Zu Alexander Waske und Michael Kohlmann sagte er nur: „Unser Doppel ist eine Bank.”

Eigentlich hatte der Bayreuther Mayer in München trainieren wollen, nachdem er am Hamburger Rothenbaum schon in der zweiten Runde gescheitert war. Doch der Anruf des Teamchefs konterkarierte seine Pläne - und so fand die Vorbereitung auf die am Sonntag beginnenden French Open eben in Düsseldorf statt. Allerdings mit einer Änderung, denn statt Tennis spielen wollte Mayer vordringlich an seiner Fitness arbeiten. Auch deshalb gingen die deutschen Spieler nach dem morgendlichen Training ins Fitness-Center.

Als Belohnung für die Schinderei in der Mucki-Bude ging es am Abend nach Essen, wo die Abschiedsparty von Christoph Metzelder gefeiert wurde. „Metze” ist ein Freund der Tennis-Nationalmannschaft, sagte Kühnen. „Und Michael Kohlmann ist ein verschärfter BVB-Fan.” Fußball-Nationalspieler Metzelder wechselt von Bundesligist Borussia Dortmund zu Real Madrid. Doch vorher will auch er sich im Rochusclub die Partie seiner Tennis-Freunde gegen Spanien ansehen.

dpa-infocom



http://rhein-zeitung.de/on/07/05/21/sport/t/rzo336788.html
Montag, 21. Mai 2007, 18:39 © RZ-Online GmbH (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Strecken, Statistik, Fahrer
Druckversion