IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Donnerstag, 07. Februar 08

Berlinale - StonesBerlin - Ein bißchen ent­täuscht waren die Fans schon, dass ihre Idole so schnell und ohne Auto­gramme zu geben über den roten Teppich schrit­ten - dennoch gab es am Don­ners­tag­abend bei der Eröff­nung der 58. Ber­linale...

Sandrine BonnaireBerlin - Die von Con­stan­tin Costa-Gavras gelei­tete Ber­linale-Jury hat sich kurz­fris­tig und über­raschend von acht auf sechs Mit­glie­der ver­klei­nert. Wie das Fes­tival zum Auftakt der 58. Inter­natio­nalen Film­fest­spiele...

New York - Par­tygirl Paris Hilton (26) ver­traut ganz auf ihre Schau­spiel­leh­rerin, wenn es um Film­rol­len geht. „Meine Schau­spiel­leh­rerin Ivana Chub­buck ist einfach klasse.

Berlin - Der Jury-Prä­sident der dies­jäh­rigen Ber­linale, Con­stan­tin Costa-Gavras, gehört zu den erfolg­reichs­ten europäi­schen Film­regis­seu­ren. Viele Kri­tiker feiern Costa-Gavras als „Meister des poli­tischen Kinos”.

Berlin - Ins Rennen um den Gol­denen Bären der 58. Ber­linale gehen 21 Filme aus aller Welt. 5 Filme laufen außer Kon­kur­renz im Wett­bewerb. dpa doku­men­tiert die im offi­ziel­len Wett­bewerb der Inter­natio­nalen...

London - Helen Mirren (62) hält es durch­aus für möglich, einen zweiten Teil des Films „The Queen” zu drehen - aller­dings mit Vor­behalt. Für ihre Verkör­perung der Königin von England bekam Mirren 2007 den Oscar als...

Aktuelle Filmstarts

Kino-Programm-Info

Film-Vorschau


Kinos 2007 schwächer besucht

Berlin - Die Deut­schen sind im ver­gan­genen Jahr wieder sel­tener ins Kino gegan­gen.

Kino

Kino am Pots­damer Platz in Berlin.

125,4 Mil­lio­nen Besu­cher wurden gezählt, damit kamen 11,3 Mil­lio­nen Film­fans weniger als 2006 in die Kinos, die einen Rück­gang um 8,2 Prozent hin­neh­men mussten.

Das teilte die Filmförderungsanstalt (FFA) am Mitt­woch in Berlin mit. „Die Stim­mung ist gut, die Zahlen waren leider schlecht”, kom­men­tierte FFA-Vor­stand Peter Dinges die Bilanz bei seiner Jah­res­pres­sekon­ferenz am Vora­bend der Eröff­nung der Ber­linale. „Dennoch sehe ich in der Branche Opti­mis­mus, aus­gelas­tete Film­stu­dios, hohe Budgets und - ganz im Gegen­satz zum sehr schlech­ten Jahr 2005 - keine Kino­krise.”

Aber auch die Umsätze an der Kino­kasse gingen zurück - von rund 814 Mil­lio­nen um 5,7 Prozent auf 768 Mil­lio­nen Euro. Der Markt­anteil deut­scher Filme sank auf 18,9 Prozent (23,4 Mil­lio­nen Besu­cher) nach dem Rekord­wert 2006 von 25,8 Prozent (34,7 Mil­lio­nen Besu­cher). Das sei immer noch ein „erfreu­liches Niveau”, sagte Dinges.

Das Vorstandsmitglied sprach von einem „zykli­schen Geschäft” in der Kino­bran­che. Die von manchen kri­tisierte angeb­lich zu große Zahl von Film­starts spiele jeden­falls keine Rolle beim Rück­gang der Besu­cher­zah­len: 2007 gab es 484 Neu­starts, damit liefen drei Filme weniger im Kino an als im Jahr davor, der deut­sche Film blieb mit 174 Neu­starts mit dem Vor­jah­res­wert iden­tisch. Das könnte sich im lau­fen­den Jahr durch den neu aus­gelös­ten Boom des Deut­schen Film­för­der­fonds der Bun­des­regie­rung ändern.

Auch die Mög­lich­kei­ten für inter­natio­nale Groß­pro­duk­tio­nen in Deutsch­land sei dadurch enorm gewach­sen. Der Film­för­der­fonds habe bereits in seinem ersten Jahr „alle unsere Erwar­tun­gen über­trof­fen und eine führende Rolle in der natio­nalen För­der­pra­xis ein­genom­men”, sagte Dinges. Die im Jahr 2006 wie­der­erwachte „Lust aufs Kino” zeigt sich laut FFA auch beim Blick auf den Bestand an Film­thea­tern: Erst­mals seit 1999 ist die Zahl der Neu- und Wie­dereröff­nun­gen im letzten Jahr auf 118 wieder deut­lich gestie­gen - was laut Dinges ohne das ent­spre­chende „freund­liche Kinoum­feld” nicht der Fall gewesen wäre.

www.ffa.de

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/06/magazin/kino/t/rzo399415.html
Mittwoch, 06. Februar 2008, 13:12 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion