IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Donnerstag, 14. Februar 08

Mehr China und Bali bei Explo­rer Fern­rei­sen Düs­sel­dorf (dpa/tmn) - Weitere Ziele von China bis zum Per­sischen Golf hat Explo­rer Fern­rei­sen in seinen Katalog für Asien und Arabien auf­genom­men.

„Last Minute” zur Kreuz­fahrt: L'tur baut Angebot aus Baden-Baden (dpa/tmn) - Der Last-Minute-Spe­zia­list L'tur baut sein Kreuz­fahr­ten­ange­bot aus. Der Anbie­ter aus Baden-Baden hatte See­rei­sen bisher nicht durch­gän­gig im...

Antholz feiert „Biath­lon-Spaßwo­chen” Bozen/Antholz (dpa/tmn) - Mit zwei „Biath­lon-Spaßwo­chen” will Antholz in Süd­tirol auch Hobby-Langläu­fer für den Sport begeis­tern. Ange­boten wird das Pro­gramm vom 1. bis 8. sowie vom...

„Mauer-Radweg” und Alpenü­ber­que­rung im neuen Radweg-Service-Pro­gramm Kon­stanz (dpa/tmn) - Mehr als 200 Touren hat der Ver­anstal­ter Radweg-Service in der Saison 2008 im Pro­gramm.

Zu Fuß den Westen Kanadas ent­decken Han­nover (dpa/tmn) - Die Rocky Moun­tains, die Wildnis von British Colum­bia und die Strände auf Van­cou­ver Island: All das erkun­den Kanada-Tou­ris­ten bei einer neuen Wan­der­reise von...

Dertour-Katalog für Hoch­zeits­paare deut­lich erwei­tert Frank­furt/Main (dpa/tmn) - Eine deut­lich erwei­terte Auswahl bei der Suche nach dem Flit­ter­wochen­ziel bietet Dertour Braut­paa­ren an.

Reise

Reise-Galerie

News  

Deutschland-Reisen  

Gesundheit auf Reisen  

Neues aus dem Katalog  

Recht  

Tipps  

Traumziele  

Unterwegs in aller Welt: Neue Reiseideen für Globetrotter

Zu Fuß den Westen Kanadas ent­decken

Hannover (dpa/tmn) - Die Rocky Moun­tains, die Wildnis von British Colum­bia und die Strände auf Van­cou­ver Island: All das erkun­den Kanada-Tou­ris­ten bei einer neuen Wan­der­reise von America Unlimi­ted. Dabei wandern sie täglich bis zu fünf Stunden, die Abschnitte zwi­schen den Etappen werden im Klein­bus über­brückt. Sta­tio­nen sind unter anderem die Rocky-Moun­tain-Natio­nal­parks Banff und Jasper, Whist­ler und der Pacific-Rim-Natio­nal­park, berich­tet der Anbie­ter aus Han­nover. Mit 13 Nächten in Hotels und Lodges, Frühstück und Trans­fers kostet die Tour ab 2555 Euro pro Person. Infor­matio­nen: America Unlimi­ted; Telefon: 0511/37 44 47 50.

Auf dem Landweg nach Peking: Bus­reise zu den Olym­pischen Spielen

Freiburg (dpa/tmn) - In 70 Tagen mit dem Bus nach Peking: Diese unge­wöhn­liche Anreise zu den Olym­pischen Som­mer­spie­len 2008 ist bei Avanti Reisen buchbar. Die Strecke führt vom 1. Juni an über 14 000 Kilo­meter unter anderem durch Grie­chen­land, die Türkei, den Iran und Usbe­kis­tan. Längere Auf­ent­halte sind unter anderem in Istan­bul und Teheran, Samar­kand und Tasch­kent geplant, teilt das Unter­neh­men in Frei­burg mit. Am 6. August und damit zwei Tage vor Beginn der Spiele soll Peking erreicht werden. Im Preis von 12 990 Euro sind alle Über­nach­tun­gen und an manchen Tagen Halb­pen­sion ent­hal­ten, nicht aber der Auf­ent­halt in Peking selbst und die Rück­reise nach Europa.

China auf den Spuren des Kon­fuzius

Hamburg (dpa/tmn) - China auf den Spuren von Kaisern und Phi­loso­phen lässt sich bei einer Reise aus dem neuen Katalog von Caissa ent­decken. Sie führt nach drei Tagen in der Haupt­stadt Peking, wo unter anderem der Som­mer­palast und der Him­mel­stem­pel besich­tigt werden, in Rich­tung Süden. In der Hei­mat­stadt des Phi­loso­phen Qufu steht unter anderem ein Besuch des Kon­fuzius-Tempels und der Resi­denz seiner Nach­fah­ren auf dem Pro­gramm, wie der auf China spe­zia­lisierte Ver­anstal­ter in Hamburg mit­teilt. Ansch­ließend ist Quing­dao ein wei­teres Ziel. Die Hafen­stadt war für kurze Zeit eine deut­sche Kolonie. Die 15-tägige Reise endet in Shang­hai und kostet inklu­sive Flug ab 1599 Euro im Dop­pel­zim­mer.

Westafrika für Indi­vidua­lis­ten: Neue Mali-Run­dreise

Dormagen (dpa/tmn) - Eine geführte Reise durch Mali bietet der Ver­anstal­ter Iwa­now­ski's jetzt erst­mals an. Zwei Wochen geht dabei es durch den west­afri­kani­schen Staat, teilt das Unter­neh­men in Dor­magen mit. Zu den Höhe­punk­ten zählt eine Boots­fahrt auf dem Niger mit der Oasen­stadt Tim­buktu als Ziel. Daneben steht eine Trek­kings­tour zum Volk der Dogon an, die für ihre Mas­kentänze bekannt sind. Über­nach­tet wird in Hotels, in denen Rei­sende jedoch keine europäi­schen Stan­dards erwar­ten sollten, oder auf Cam­ping­plät­zen. Die Reise ist ab zwei Teil­neh­mern buchbar und kostet pro Person 2999 Euro. Flüge nach Mali und zurück sind nicht ent­hal­ten, dafür aber Extras von der Cam­ping­aus­rüs­tung bis zu Ein­tritts­gel­dern.

Reiterfestival in Indo­nesien: Ritu­elle Schaukämpfe auf Sumba Island

Berlin (dpa/tmn) - Zum Pasola-Rei­ter­fes­tival auf Sumba Island in Indo­nesien führt eine vier­tägige Reise des Ver­anstal­ters Geoplan aus Berlin. Das Fes­tival gilt als jähr­licher Höhe­punkt auf der Insel: Hun­derte Kämpfer liefern sich dabei mit Speeren ritu­elle Schaukämpfe. Das Großer­eig­nis findet am 28. und 29. Februar in Bondo Kodi Village sowie am 27. und 28. März in Wano­kaka Beach statt. Die Teil­neh­mer der Run­dreise wohnen während ihres Auf­ent­hal­tes in einem Strand-Resort. Buchbar ist das Pro­gramm mit drei Über­nach­tun­gen und Voll­pen­sion als Pri­vat­tour. Inklu­sive der Flüge inner­halb Indo­nesi­ens ab/bis Bali kostet sie ab 720 Euro. Die Tour kann mit wei­teren Indo­nesien-Ange­boten des Anbie­ters kom­biniert werden.

Die Welterbestätten im „Reich der Mitte” erkun­den

Hamburg (dpa/tmn) - Eine Reise zu den Wel­ter­bestät­ten im „Reich der Mitte” hat China Tours ins Pro­gramm genom­men. Sie führt nach Angaben des Ver­anstal­ters in Hamburg von Shang­hai aus zu den Gärten von Suzhou sowie nach Xi'an mit der Ter­rakotta-Armee. Auf dem Weg nach Peking lernen die Teil­neh­mer dann das „alte China” mit authen­tischen Dörfern, his­tori­schen Städten, der eben­falls zum Wel­terbe zählen­den Alt­stadt von Pingyao sowie der Ber­gre­gion Shanxi kennen. Die Reise endet in Peking mit einem Besuch der Großen Mauer. Pro Person lässt sie sich zu Preisen ab 1590 Euro buchen. Infor­matio­nen: China Tours; Telefon: 040/81 97 380.

Wandern für Anfän­ger im Hima­laya

Hagen (dpa/tmn) - Wandern im Hima­laya - das sollen jetzt auch Anfän­ger ohne Vor­kennt­nisse schaf­fen. Vom März an bietet Wikin­ger Reisen in Hagen kurze Trek­king­tou­ren zwi­schen Nepal und Tibet an. Vorbei am Mount Everest geht es zu his­tori­schen und reli­giö­sen Stätten. So werden die Königs­städte Patan und Bhak­tapur, Hin­dutem­pel und bud­dhis­tische Hei­lig­tümer besucht. Ins­gesamt fünf Tage ver­bringt die Gruppe in Nepals Haupt­stadt Kath­mandu. Das Wan­der­pro­gramm ist nach Angaben des Ver­anstal­ters für Men­schen mit nor­maler Kon­dition geeig­net. Eine 18-tägige Tour mit Über­nach­tung in Hotels und Lodges kostet pro Person ab 2648 Euro.

Spi­ritu­elle Indi­enreise in die „Stadt der Mor­gen­röte”

Eus­kir­chen (dpa/tmn) - Eine „spi­ritu­elle Reise” nach Südin­dien hat der Ver­anstal­ter Neue Wege jetzt im Pro­gramm. Ziel ist die Küs­ten­stadt Auro­ville, die 130 Kilo­meter südlich von Madras liegt, teilt Neue Wege in Eus­kir­chen mit. Die von der Unesco unter­stützte „Stadt der Mor­gen­röte” ist nach den Lehren des Yogi Sri Auro­bundo ange­legt worden und soll „auf der Basis tiefer Spi­ritua­lität” die Völ­ker­ver­stän­digung fördern. In die Rei­sezeit vom 16. Februar bis 1. März fallen die 40-Jahr-Feiern der Stadt. Die Rei­selei­terin ist Yoga­leh­rerin und eine von vielen Deut­schen in Auro­ville. Die 14-tägige Tour kostet inklu­sive der Flüge ab 1740 Euro pro Person. Infor­matio­nen: Neue Wege; Telefon: 02255/959 10.

Sprach­kurs in Kanada mit Öko-Prak­tikum ver­bin­den

München (dpa/tmn) - Eine Kom­bina­tion aus Sprach­kurs und Öko-Prak­tikum bietet LAL Sprach­rei­sen jetzt in Vic­toria auf Van­cou­ver Island in Kanada an. Die Teil­neh­mer nehmen zunächst an einem vier­wöchi­gen Eng­lisch­kurs teil, im Anschluss können sie ihre Sprach­kennt­nisse in einem Prak­tikum ver­fes­tigen, so der Ver­anstal­ter aus München. Das eben­falls vier­wöchige Prak­tikum kann in Natur­parks, Tier­gär­ten oder auf Bio-Bau­ern­höfen absol­viert werden. Die Teil­neh­mer müssen min­des­tens 18 Jahr alt sein und wohnen in Pri­vat­haus­hal­ten. Die Reise samt Prak­tikum kostet ab 2283 Euro.

Kanadas Westen erwan­dern: www.america-unlimi­ted.de

Mit dem Bus nach Peking fahren: www.frei­burgpe­king.de

China auf den Spuren von Kaisern und Phi­loso­phen: www.caissa.de

Mali auf eigene Faust erkun­den: www.afrika.de

Rei­ter­fes­tival in Indo­nesien besu­chen: www.geoplan-reisen.de

Das Alte China ken­nen­ler­nen: www.chi­natours.de

Hima­laya-Wandern auch als Anfän­ger: www.wikin­ger-reisen.de

Völ­ker­ver­stän­digung in Indien üben: www.neu­ewege.com

Sprach­kurs plus Prak­tikum in Kanada: www.lal.de

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/01/15/magazin/reise/neuesausdemkatalog/t/rzo393426.html
Dienstag, 15. Januar 2008, 10:17 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion