IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Donnerstag, 14. Februar 08

Berlin - Immer mehr Gasthöfe, Gästehäu­ser und Pen­sio­nen in Deutsch­land lassen ihre Qua­lität bewer­ten und sich mit einem bis vier Sternen aus­zeich­nen.

SkifahrerMünchen - In vielen Ski­gebie­ten in den Alpen treffen Win­ter­sport­ler wei­ter­hin auf gute Pisten- und Loipen-Ver­hält­nisse. Nach Angaben des ADAC in München gilt das inner­halb Deutsch­lands aller­dings nur noch für die...

Frank­furt/Main - Das höchste Gebäude der Welt, ein mehr als 700 Meter hoher Wol­ken­krat­zer, soll bereits in diesem Jahr in den Verei­nig­ten Ara­bischen Emi­raten eröff­net werden.

München - Indien-Urlau­ber können ab sofort wieder das älteste Museum der Stadt Bombay besich­tigen. Nach vier Jahren Reno­vie­rungs­pause erwar­ten Besu­cher rund 4000 Kera­miken...

Rom - Besu­cher müssen für das Forum Romanum ab dem 5. März wieder Ein­tritt bezah­len. Die Besich­tigung des his­tori­schen Gelän­des werde in das neun Euro teure Kombi-Ticket für Kolos­seum und Palatin mit ein­geschlos­sen.

Win­ter­berg - Gute Nach­rich­ten für Aus­flüg­ler und Win­ter­sport­ler: Bei strah­lend blauem Himmel laufen an den beschnei­ten Hängen in den Hoch­lagen des Sau­erlan­des wei­ter­hin einige Ski­lifte.

Reise

Reise-Galerie

News  

Deutschland-Reisen  

Gesundheit auf Reisen  

Neues aus dem Katalog  

Recht  

Tipps  

Traumziele  

Wohnen am Berg: Almdörfer setzen auf Natur und Komfort

Leogang - Altes Holz, ein knis­tern­der Ofen in einer gemüt­lichen Stube, dazu moder­ner Komfort: Im Urlaub in einer Berg­hütte zu wohnen, bedeu­tet längst nicht mehr, auf Bequem­lich­keit zu ver­zich­ten.

Almdörfer_Mountainwolffarm

Viel Natur, wenig Aprés-Ski: Die „Moun­tain­wolff­arm” in Oberös­ter­reich setzt auf Trap­peram­biente. (Bild: Moun­tain­wolf/dpa/tmn)

Fernseher und eine gut aus­gestat­tete Küche, eine Sauna, zuwei­len sogar ein Whirl­pool im Bade­zim­mer oder auf einer wind­geschütz­ten Ter­rasse sind heute keine Sel­ten­heit. Kärnten und die Stei­ermark machten es vor, Tirol, das Salz­bur­ger Land, Oberös­ter­reich und Vorarl­berg nahmen die Idee auf: Wo es schnee­sichere Hochal­men gibt, werden in Öster­reichs Alpen­regio­nen rus­tikale Hütten zu Feri­endör­fern grup­piert. Mehr als zehn neue Dörfer wurden allein in dieser Saison eröff­net. Sie liegen am Rande der Ski­pis­ten, Höhen­loi­pen oder an Kno­ten­punk­ten im Wan­der­wege­netz, bis hinauf in Höhen über 2000 Meter.

Erfahrungen aus Jahrzehnten Alpentou­ris­mus flossen dabei in die Pla­nun­gen ein, wobei sich die Anbie­ter zum Teil spe­zia­lisie­ren. Die Hütten der „Sto­nehill-Ranch” auf der Mühl­viert­ler Alm ver­fügen zum Bei­spiel über einen Stall fürs eigene Pferd. Das 2000 Meter hoch bei Sölden lie­gende Almdorf Sil­ber­tal bietet Motor­schlit­ten-Touren über das Hoch­pla­teau an. Auf Schlit­ten­hunde und Trap­peram­biente setzt dagegen die „Moun­tain­wolff­arm” in Oberös­ter­reich.

Almdörfer_Steinalmdorf

Im tra­ditio­nel­len Stil errich­tet: Die Hütten des Stein­alm­dorfs sollen sich in die Land­schaft des Saalachtals ein­pas­sen. (Bild: Stein­alm­dorf Fam. Madrei­ter/dpa/tmn)

Am Son­nen­hang der Leo­gan­ger Stein­berge im Salz­bur­ger Land eröff­nete zu Sai­son­beginn das Stein­alm­dorf der Bau­ern­fami­lie Madrei­ter. „Für Natur­lieb­haber gab es hier in Leogang-Saal­fel­den einfach zu wenig Angebot”, sagt Philip Madrei­ter. Daher ver­zich­teten die Berg­bau­ern auf den Anbau eines Hotels an ihren tra­ditio­nel­len „Embach­hof”. Statt­des­sen errich­teten sie kom­for­table Hütten auf den weit­läu­figen Alm­wie­sen. Archi­tek­tur und die Mate­ria­lien wurden an die ursprüng­liche Land­schaft des Saalachtals ange­passt.

Zehn Gehminuten sind es auf dem Win­ter­wan­der­weg zur Tal­sta­tion der Asitz­bah­nen mit Ein­stieg in den Skizir­kus Saal­bach-Hin­ter­glemm-Leogang. Die Abfahrt oder eine Rodel­tour ist in den meisten Wintern bis zur Hütte möglich. Doch wie bei den anderen neu gebau­ten Alm­dör­fern sind nicht nur Win­ter­sport­ler die Ziel­gruppe.

Almdörfer_Kutsche

Mit der Kutsche durch die Natur: Die „Sto­nehill Ranch” auf der Mühl­viert­ler Alm hat sich auf Pfer­desport spe­zia­lisiert. (Bild: Kern/dpa/tmn)

Die Hütten sollen sich mög­lichst gut in die Natur ein­fügen, fordert der öster­rei­chi­sche Alpen­ver­ein. Und durch die Bebau­ung soll es nicht zur Neu­erschließung von bislang unberühr­ten Berei­chen kommen. Hütten, die diese Kri­terien erfül­len, werden mit einer Umwelt­medaille aus­gezeich­net und sind gar nicht mehr so selten.

Für Familie Madreiter ist die Nähe zur Natur selbst­ver­ständ­lich - sie bewirt­schaf­tet einen Bio­bau­ern­hof. Zum Frühstück bringt Bäuerin Eli­sabeth den Gästen ihres Dorfes einen Korb mit dem „Salz­bur­ger Bio­frühstück” aus regio­nal her­gestell­ten Bio-Pro­duk­ten in die Hütte. Am Abend kann sich der Hüt­ten­gast wahl­weise den „Stein­alm-Genuss­korb” für ein pri­vates Dinner in den eigenen vier Wänden bestel­len oder sich für ein vier Gänge umfas­sen­des Menü im nur einen kurzen Spa­zier­gang ent­fern­ten Feri­enbau­ern­hof der Gast­geber anmel­den.

Selbstversorgung kann, muss aber nicht gewählt werden. Das Almdorf Joch­mon­tafon bei Gar­gel­len zum Bei­spiel bietet auch All-Inclu­sive-Urlaube an. Ein­sam­keit statt Après-Ski-Gaudi im Tal, abend­liche Stille am Berg statt Dis­cosound im Tal: Wer nicht nur tagsü­ber die kleinen Fluch­ten sucht, sondern mitten in der Natur leben möchte, ist in den Alm­dör­fern des Alpen­rau­mes gut auf­geho­ben - auf Komfort muss er dabei nicht ver­zich­ten.

Informationen: Öster­reich Werbung, Klos­ter­straße 64, 10179 Berlin; Telefon: 01802/10 18 18 (für 6 Cent pro Anruf)

Touristen-Infor­matio­nen über Öster­reich: www.austria.info

Infos zum „Steinalmdorf” in Leongang: www.stein­alm­dorf.at

Infos über die „Moun­tain­wolff­arm” in Oberös­ter­reich: www.moun­tain­wolf.at Von Bibiana Beh­rendt, dpa

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/12/magazin/reise/t/rzo400902.html
Dienstag, 12. Februar 2008, 10:22 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion