IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Donnerstag, 14. Februar 08

Berlin - Immer mehr Gasthöfe, Gästehäu­ser und Pen­sio­nen in Deutsch­land lassen ihre Qua­lität bewer­ten und sich mit einem bis vier Sternen aus­zeich­nen.

SkifahrerMünchen - In vielen Ski­gebie­ten in den Alpen treffen Win­ter­sport­ler wei­ter­hin auf gute Pisten- und Loipen-Ver­hält­nisse. Nach Angaben des ADAC in München gilt das inner­halb Deutsch­lands aller­dings nur noch für die...

Frank­furt/Main - Das höchste Gebäude der Welt, ein mehr als 700 Meter hoher Wol­ken­krat­zer, soll bereits in diesem Jahr in den Verei­nig­ten Ara­bischen Emi­raten eröff­net werden.

München - Indien-Urlau­ber können ab sofort wieder das älteste Museum der Stadt Bombay besich­tigen. Nach vier Jahren Reno­vie­rungs­pause erwar­ten Besu­cher rund 4000 Kera­miken...

Rom - Besu­cher müssen für das Forum Romanum ab dem 5. März wieder Ein­tritt bezah­len. Die Besich­tigung des his­tori­schen Gelän­des werde in das neun Euro teure Kombi-Ticket für Kolos­seum und Palatin mit ein­geschlos­sen.

Win­ter­berg - Gute Nach­rich­ten für Aus­flüg­ler und Win­ter­sport­ler: Bei strah­lend blauem Himmel laufen an den beschnei­ten Hängen in den Hoch­lagen des Sau­erlan­des wei­ter­hin einige Ski­lifte.

Reise

Reise-Galerie

News  

Deutschland-Reisen  

Gesundheit auf Reisen  

Neues aus dem Katalog  

Recht  

Tipps  

Traumziele  

Legoland-Center in Duisburg: Eröffnung im Mai

Duisburg (dpa ­ Im Duis­bur­ger Innen­hafen ent­steht derzeit die neue Frei­zeitat­trak­tion „Lego­land Dis­covery Centre”.

Legosteine

Legosteine bekom­men eine neue Heimat in Duis­burg: Dort eröff­net im Mai das „Lego­land Dis­covery Centre”. (Bild: dpa)

Im Mai soll das 3500 Qua­drat­meter große inter­aktive Spiel­zen­trum eröff­net werden, erklärte der eng­lische Betrei­ber Merlin Enter­tain­ment Groups.

Noch wird das Gebäude des ehemaligen Kin­der­muse­ums „Atlan­tis” kom­plett umge­stal­tet. Die Betrei­ber bezif­fer­ten die Kosten für das neue Lego­land-Center auf rund zehn Mil­lio­nen Euro. Jähr­lich werden 300 000 Besu­cher erwar­tet. Acht The­men­berei­che sollen im neuen Duis­bur­ger Lego­land ent­ste­hen, dar­unter das Ruhr­gebiet im Klein­for­mat mit dem Duis­bur­ger Innen­hafen und dem Ober­hau­sener Gaso­meter.

Geplant ist außer­dem eine „Galerie der Stars” mit bekann­ten Comic- und TV-Figuren wie Spi­der­man oder Darth Vader. Als weitere Attrak­tion wartet eine Reise per Gondel durch die Dra­chen­burg, vorbei an Rittern, Drachen und Burg­fräu­lein, natür­lich alle „made by Lego”. Auch die „Lego-Fabrik” darf nicht fehlen, in der Kinder spie­lerisch erfah­ren, wie die kleinen bunten Klötz­chen aus Gra­nulat her­gestellt werden. Zwei Stunden lang sollen Lego­land-Besu­cher künftig in eine Welt rund um die Plas­tik­stein­chen ein­tau­chen können.

Der Eintrittspreis soll zwischen 10 und 13 Euro liegen. Ziel­gruppe sind drei- bis elf­jäh­rige Kinder. Am Pots­damer Platz in Berlin wurde das erste Spiel­zen­trum dieser Art im März 2007 eröff­net. Merlin Enter­tain­ment Groups betreibt 51 Frei­zeitat­trak­tio­nen in zwölf Ländern Europas, Asiens und den USA mit jähr­lich rund 30 Mil­lio­nen Besu­chern. Zur Gruppe gehören auch die Aqua­rien­kette Sea Life, Madame Toussauds sowie den Heide-Park im nie­der­säch­sischen Soltau.

Für den Vor­mie­ter im Duis­bur­ger Wer­hahn­spei­cher, das Kin­der­museum „Atlan­tis”, ist seit dessen Aus­quar­tie­rung Anfang Novem­ber noch kein neuer Stand­ort in Sicht. Die „Atlan­tis”-Betrei­ber ver­han­deln wei­ter­hin mit mög­lichen Kan­dida­ten in Duis­burg, aber auch umlie­gen­den Städten wie Ober­hau­sen.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/12/magazin/reise/t/rzo401088.html
Dienstag, 12. Februar 2008, 16:23 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion