IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Dienstag, 19. Februar 08

Farbenfrohe FrühlingsprachtKöln - Für Gar­ten­lieb­haber öffnet der Keu­ken­hof in den Nie­der­lan­den am 20. März wieder die Tore zu seiner all­jähr­lichen Blu­men­schau. Das teilt das Nie­der­län­dische Büro für Tou­ris­mus in Köln mit.

Billigflieger RyanairLondon - Beim Bil­lig­flie­ger Ryanair sind am Woche­nende weder neue Flug­buchun­gen noch das Ein­che­cken im Inter­net möglich. Vom Freitag, 22. Februar, um 22.00 Uhr bis Montag, 25. Februar...

Hamburg - Frei­zeitang­ler können sich ab sofort zu Däne­marks größtem Herings-Wet­tan­geln in Hvide Sande anmel­den. Den Siegern winkt eine Prämie von 4000 Euro, teilt Däne­marks Tou­ris­mus­zen­trale in Hamburg mit.

München - Die Luft­hansa fliegt Bombay in Indien künftig auch von München aus an. Bisher wird die Metro­pole an der indi­schen West­küste, die auch Mumbai genannt wird...

Paris - Land­schaf­ten ziehen vorbei, Musik spielt, exzel­len­tes Essen wird gereicht: Wer auf diese Weise als Tourist die Welt genießen will, reist am besten per Zug.

Potsdam - In diesem Jahr muss keiner allein durch Bran­den­burg radeln. Über 300 geführte Rad­tou­ren durch das Land bietet der All­gemeine Deut­sche Fahrrad-Club (ADFC) in dieser Saison an.

Reise

Reise-Galerie

News  

Deutschland-Reisen  

Gesundheit auf Reisen  

Neues aus dem Katalog  

Recht  

Tipps  

Traumziele  

Blumenschau im niederländischen Keukenhof eröffnet im März

Köln - Für Gar­ten­lieb­haber öffnet der Keu­ken­hof in den Nie­der­lan­den am 20. März wieder die Tore zu seiner all­jähr­lichen Blu­men­schau. Das teilt das Nie­der­län­dische Büro für Tou­ris­mus in Köln mit.

Farbenfrohe Frühlingspracht

Bei der Blu­men­schau erwar­ten Besu­cher rund sieben Mil­lio­nen Tulpen, Hya­zin­then und andere Zwie­bel­blu­men. (Bild: Keu­ken­hof/dpa/tmn)

Passend zu den dies­jäh­rigen Olym­pischen Spielen in Peking steht China im Mit­tel­punkt der acht­wöchi­gen Schau. So können Besu­cher etwa „Blu­men­mosa­ike” mit chi­nesi­schen Figuren bewun­dern und sich auf einer The­men­wan­derung durch den Park über die Geschichte der Olym­pischen Spiele infor­mie­ren. Als Höhe­punkte der Schau werden außer­dem die größte Tulpe der Welt vor­gestellt und vom 8. bis 18. Mai mehr als 35 000 Lilien gezeigt.

Insgesamt erwarten Besucher den Angaben zufolge mehr als 7 Mil­lio­nen Blumen bei der Schau, dar­unter rund 4,5 Mil­lio­nen Tulpen in 100 Vari­anten. Die Attrak­tion lockte ver­gan­genes Jahr mehr als 800 000 Besu­cher in den 32 Hektar großen Park in Lisse süd­west­lich von Ams­ter­dam. Er hat während der Schau bis zum 18. Mai täglich von 8.00 bis 19.30 Uhr geöff­net. Der Ein­tritt kostet für Erwach­sene 13,50 Euro und für Kinder sechs Euro.

Informationen: Keu­ken­hof, Sta­tions­weg 166a, NL-2161 AM Lisse, Telefon von Deutsch­land: 0031/252/46 55 55; Nie­der­län­disches Büro für Tou­ris­mus, Post­fach 27 05 80, 50511 Köln, Telefon: 0221/92 57 170

Infos zu Keu­ken­hof: www.keu­ken­hof.com

Infos zu Holland: www.nie­der­lande.de

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/19/magazin/reise/t/rzo402993.html
Dienstag, 19. Februar 2008, 17:16 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
E-Paper
Die heutige Ausgabe der Rhein-Zeitung
• Verlag
• Abo-Service
• Anzeigen
• RZ-Card
E-Paper

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion