IVWPixel Zählpixel
Nachrichten Sport Magazin Service
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Ticker Wetter Regionales Foto des Tages Karikatur Kalender Forum Archiv
Montag, 17. Juni 13

Ein außer Kon­trolle gera­tener Washington - Es klingt nach einem Science-Fiction-Film. Eine Rake­ten­stel­lung auf einem Kriegs­schiff im Nord­pazi­fik richtet sich gen Himmel. Eine SM-3 steigt in der Dun­kel­heit der Nacht auf...

UNICEFKöln - Dem UN-Kinder­hilfs­werk UNICEF soll das Spen­den­sie­gel des Deut­schen Zen­tral­insti­tuts für Soziale Fragen (DZI) aber­kannt werden. Das berich­ten der Bonner „Gene­ral­anzei­ger” und der Ber­liner „Tage­sspie­gel” in ihren...

Islamabad/Washing­ton (dpa) - Nach dem Sieg der Oppo­sition bei den Par­laments­wah­len in Pakis­tan haben die USA die Par­teien des Landes zur Zusam­men­arbeit auf­geru­fen. Die mode­raten Kräfte Pakist­ans sollten im Inter­esse des...

Vaduz/Berlin - Das Fürs­ten­tum Liech­ten­stein hat sich in der Steu­eraffäre mit einer Fron­talat­tacke auf die Bun­des­regie­rung und deut­sche Fahnder gewehrt. In unge­wöhn­lich schar­fen Worten sprach Staats­ober­haupt Erb­prinz...

Göttingen (dpa) ­ Die „Schwarze Witwe” schweigt, ihr Gehilfe gesteht den ersten Mord: Der Prozess um eine der spek­takulärs­ten Mord­serien der jün­geren Ver­gan­gen­heit hat am Diens­tag in Göt­tin­gen mit einem Teil­geständ­nis...

Pris­tina - Zwei Tage nach Aus­rufung der Unab­hän­gig­keit des Kosovos ist es im Norden der bis­heri­gen ser­bischen Provinz zu Aus­schrei­tun­gen gekom­men. Hun­derte auf­gebrachte Serben über­fie­len und ver­wüs­teten am Diens­tag...

Eisiger Winter hat Griechenland im Griff

Athen - Die eisigen Tem­pera­turen in den ver­gan­genen Tagen haben in Grie­chen­land zu schwe­ren Stürzen und zahl­rei­chen Kno­chen­brüchen geführt.

Eisiger Sitz

Von Eis über­zogene Sitz­bänke in Grie­chen­land.

Die Anzahl der Brüche hat um 60 Prozent zuge­nom­men, sagte der Spre­cher eines Athener Unfall­kran­ken­hau­ses im Fern­sehen und mahnte weiter zur Vor­sicht.

„Das Eis ist noch nicht geschmolzen. ” Viele Bürger, denen Eis­glätte bislang nicht bekannt war und sie deshalb unter­schätz­ten, seien in Athen und anderen Städten des Landes schwer gestürzt und hätten sich Ver­let­zun­gen zuge­zogen.

Unterdessen hat sich die Lage weit­gehend nor­mali­siert. Alle Fähren konnten wieder zu den Inseln aus­lau­fen, und die meisten Flüge fanden plan­mäßig statt, berich­tete der staat­liche Rund­funk. Die Tem­pera­tur stieg am Diens­tag­mit­tag in Athen auf zwölf Grad Celsius.

dpa-infocom


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/19/news/t/rzo402442.html
Dienstag, 19. Februar 2008, 12:04 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe     Impressum

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
Event-Kalender
RZ-Tickets
Neu im Kino Neu im Kino Kino-Programm
Lexikon
Sie kennen ein Wort nicht?
Doppelklick genügt!
TuS Koblenz
TuS Koblenz
Klasse Intermedial
Koblenz Krimi
Newsletter
Druckversion
Sudoku