IVWPixel Zählpixel
NachrichtenSportMagazinService
Anzeigen Verlag im Netz Kevag Telekom Service & Kontakt
Kino Kino-News Musik Szene Reise Charts Event-Kalender Ticket-Shop
Archiviert am
Mittwoch, 20. Februar 08

Tokio Hotel New York - Tokio Hotel in Man­hat­tan: Nach aus­ver­kauf­ten Shows in Mon­treal, Toronto und Los Angeles hat die Erfolgs­band aus Mag­deburg auch die New Yorker Teenies zu Begeis­terungs­schreien gebracht.

Amy WinehouseLondon - Die bri­tische Soulsän­gerin Amy Wine­house (24) steht erst­mals seit ihrem Entzug wieder auf der Bühne. Die frisch geba­ckene Grammy-Gewin­nerin werde bei der Ver­lei­hung der Brit Awards am Mitt­wocha­bend in London...

Frank­furt/Main - Neil Young (62) hält die Wis­sen­schaft für die ent­schei­dende gesell­schafts­poli­tische Kraft. „Musik hat die Kraft ver­loren, Dinge zu beein­flus­sen”, sagte der Song­schrei­ber...

New York - U2 sind in Dublin ins Studio gegan­gen, um mit ihren lang­jäh­rigen Pro­duzen­ten Daniel Lanois und Brian Eno ein neues Album auf­zuneh­men. „Wir wollen neuen musi­kali­schen Boden betre­ten und ein Meis­ter­werk...

Hamburg - Jane Comer­ford (49), Sän­gerin der Country-Band Texas Light­ning, plant in den nächs­ten Monaten mit und ohne ihre vier Cowboys. „Mein Solo-Album erscheint im Herbst - ohne Country-Musik”...

Tickets fürs Fes­tival Ein­tritts­kar­ten für "Rock am Ring" sollten unbe­dingt im Vor­ver­kauf erwor­ben werden - im ver­gan­genen Jahr war das Fes­tival erst­mals in seiner Geschichte vor Beginn aus­ver­kauft.

Rock am Ring - Kompakt

Tickets fürs Fes­tival

Eintrittskarten für "Rock am Ring" sollten unbe­dingt im Vor­ver­kauf erwor­ben werden - im ver­gan­genen Jahr war das Fes­tival erst­mals in seiner Geschichte vor Beginn aus­ver­kauft. Wer bis zum 29. Februar zuschlägt, bezahlt für das Drei-Tage-Ticket inklu­sive Vor­ver­kaufs­gebühr, Campen und Parken sowie das rück­zahl­bare Müll­pfand in Höhe von 5 Euro 125 Euro (even­tuell zuzüg­lich Sys­tem­gebühren und/oder Versand). Vom 1. März an kostet das Ticket 135 Euro. Nord­schlei­fen-Cam­ping­tickets sind aus­sch­ließ­lich unter Telefon 069/944 36 60 zu erhal­ten. "Normale" Tickets gibt es an allen bekann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len und in allen RZ-Shops sowie unter rz-tickets.de

Zeiten und Zelten

Das Fes­tival beginnt am Freitag, 6. Juni, in der Mit­tags­zeit und endet am späten Sonn­tag­abend, 8. Juni. Die genauen Öff­nungs­zei­ten der Cam­ping­plätze werden in Kürze bekannt­gege­ben. Diese und alle wei­teren Infos werden auf www.rock-am-ring.com ver­öffent­licht. Wer mit seinen Freun­den campen möchte, sollte sich schon jetzt darauf ein­stel­len, gemein­sam anzu­rei­sen. Das erleich­tert das Ein­wei­sen auf die Cam­ping­plätze. Das Fes­tival­gelände umfasst einen großen Teil des Innen­raums der neuen Grand-Prix-Strecke.

Die Ring-Geschichte

"Rock am Ring" wurde erst­mals 1985 ver­anstal­tet und zog gleich rund 75 000 Zuschauer an. Dadurch ermu­tigt, orga­nisierte die Frank­fur­ter Kon­zert­agen­tur Marek Lie­ber­berg jähr­lich das Rock­fest, musste jedoch nach einem Zuschauer­ein­bruch 1988 eine zwei­jäh­rige Pause hin­neh­men. Als einer der größten Erfolge in der "RaR"-Geschichte gilt das Fes­tival 2007 - 82 000 Zuschauer, dar­unter viele junge, waren dabei.

RZO


http://rhein-zeitung.de/on/08/02/20/magazin/musik/t/rzo403131.html
Mittwoch, 20. Februar 2008, 12:09 © RZ-Online (NewsDesk)
Artikel empfehlen    Leserbriefe    Impressum    

suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet

Sudoku

Kino
Event-Kalender
Kino-Memo-Quiz
Kino-Memo-Quiz
Doppelkarten für Koblenz
oder Mainz zu gewinnen!

Druckversion